Die Suche ergab 33 Treffer

von leuchtturm
20.10.2016 18:32
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: Berechnung einer Modulnote
Antworten: 3
Zugriffe: 1585

Re: Berechnung einer Modulnote

Diplom Prüfungsordnung 2010 Paragraph 11 (2): Die Modulnote ergibt sich aus dem gegebenenfalls gemäß der Modulbeschreibung gewichteten Durchschnitt der Noten der Prüfungsleistungen des Moduls. Es wird nur die erste Dezimalstelle hinter dem Komma berücksichtigt; alle weiteren Stellen werden ohne Rund...
von leuchtturm
07.03.2016 10:50
Forum: Theoretische Elektrotechnik 1
Thema: Klausuren
Antworten: 20
Zugriffe: 13214

Re: Klausuren

WS 15/16 Die ersten 6 Aufgaben haben größtenteils Übungsaufgaben entsprochen. Wenn ich mich richtig erinner kamen diese AUfgaben dran: 4.6 9.6 10.2 11.1 12.3 Eine Aufgabe zum Spiegelungsprinzip. an Kugel und leitender Ebene. in der siebten Aufgabe wurde gefragt was linear, isotropisch und homogen be...
von leuchtturm
25.02.2016 15:23
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: Diplomarbeit während Erasmus
Antworten: 1
Zugriffe: 1753

Re: Diplomarbeit während Erasmus

Am besten beim Prüfungsamt vorbei gehen, die wissen das auf jeden Fall genau.
Meine Vermutung ist aber, dass es nicht ohne weiteres geht. Maximal, wenn das eine Kooperation eines Profs hier mit einem Prof an einer anderen Uni ist, aber wie gesagt, Prüfungsamt sollte dir das sagen können.
von leuchtturm
24.02.2016 19:24
Forum: Signalverarbeitung
Thema: Klausuren
Antworten: 44
Zugriffe: 14978

Re: Klausuren

4b) Auswirkung der Amplitudenbegrenzung auf Wahrscheinlichkeitsdichte für tatsächlich empfangenes Signal und zeichnen
4c) SNR ausrechnen
von leuchtturm
23.02.2016 19:44
Forum: Signalverarbeitung
Thema: Klausuren
Antworten: 44
Zugriffe: 14978

Re: Klausuren

WS 15/16: - Hochpassfilter, wie in einigen anderen Klausuren - Sägezahnimpuls, danach peridoisch fortgesetzt, X_n und X(w) bestimmen und solche Sachen. - Rauschen mit richtig blöder Übertragungsfunktion und man musste in den Tabellen zur Fouriertransformation nachcshauen - Eine komplette Aufgabe zu ...
von leuchtturm
16.02.2016 17:56
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: TET I WS15/16
Antworten: 2
Zugriffe: 2335

Re: TET I WS15/16

Ü1: 1.1
Ü2: 1.1 1.2 1.3 (1.4)
Ü3: 1.4 1.5 1.6 1.8
Ü4: 1.8 1.9 2.1-2.3 3.2
Ü5: 4.1 4.3 4.6 4.8
Ü6: 4.9 (5.2)
Ü7: 5.2 5.3 6.1
Ü8: 7.1 7.2 7.4 7.5
Ü9: 8.1-8.5
Ü10: 7.8 7.9
Ü11: 9.2 9.4 9.5
Ü12: 10.1 10.2
Ü13: 11.1 11.3 11.4

und 6.2 , 9.1,11.6,11.7, 12.1,12.6
von leuchtturm
14.12.2015 15:11
Forum: Schaltungstechnik - Praktikum
Thema: Eingangstests
Antworten: 26
Zugriffe: 31657

Re: Eingangstests

ST1: Prof. Jörges - gute Erklärung Gegenkopplung: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/0204134.htm - AP-Einstellung in Schaltung 2 und 4 - Wie misst man Ausgangswiderstand - Kennlinien der Bauteile, Schaltungstransferkennlinie - Was passiert mit Arbeitspunktgrößen, wenn man Widerstände ver...
von leuchtturm
10.11.2015 22:36
Forum: Marktplatz
Thema: Nachhilfe ET1 + Mathe 1
Antworten: 5
Zugriffe: 5043

Re: Nachhilfe ET1 + Mathe 1

Je nachdem wie tief deine Lücken sind, ist vllt auch das etwas für dich; außerdem kostenlos:

http://www.et.tu-dresden.de/etit/index. ... raum-et-20
(Organisation Lernraum Elektrotechnik)
von leuchtturm
22.10.2015 18:31
Forum: Messtechnik
Thema: Eingangstests - V2b - Hitzdraht
Antworten: 10
Zugriffe: 6433

Re: Eingangstests - V2b - Hitzdraht

Zeit 20 min, gibt auch keinen Spielraum. 1) periodischer Zeitverlauf, der recht hässlich aussah, aber im Endeffekt nicht so schlimm war. (4P) a) Effektivwert (/formel + Wert) b) Gleichrichtwert (Formel + Wert) c) Welcher Wert wird angezeigt, wenn man Effektivwert von dem gegebenen Spannungsverlauf m...
von leuchtturm
22.08.2015 10:47
Forum: Systemtheorie 2
Thema: Klausuren
Antworten: 18
Zugriffe: 18219

Re: Klausuren

Die Klausur gestern war ähnlich, wie die Abschlussklausuren, aber es gab zwei neue Aufgabentypen, die eher darauf abzielten das Verständnis zu überprüfen. - Man sollte PN-Pläne für stabile, instabile Systeme aufzeichnen, jeweils zeitdiskret und zeitkontinuierlich. - Außerdem sollte man 5 Funktionalt...
von leuchtturm
12.08.2015 15:09
Forum: Schaltungstechnik
Thema: Klausuren
Antworten: 20
Zugriffe: 16335

Re: Klausuren

Da kamen keine aufwärts bzw abwärtswandler dran. Es geht um die Schaltungen im Kapitel Gleichstromquellen.
von leuchtturm
21.07.2015 19:40
Forum: Physik 2
Thema: Klausuren
Antworten: 27
Zugriffe: 18610

Re: Klausuren

Ich hab beide Physikteile geschrieben, kann dir demzufolge nichts zu den Aufgaben im Chemieteil schreiben, aber ich weiß, dass fast alle, die sich auf Chemie vorbereitet haben, am Ende doch Physik geschrieben haben, weil Chemie wohl sogut wie nichts mit den Übungen zu tun hatte. Davon haben die meis...
von leuchtturm
14.06.2015 16:37
Forum: Termine, Ankündigungen und Stellenanzeigen
Thema: Prorektorenwahl
Antworten: 5
Zugriffe: 4357

Re: Prorektorenwahl

Heißt das wirklcih, dass Prof. Krauthäuser kein TET mehr lehrt? Schade, zumidnest kam er immer sehr sympathisch rüber, auch wenn ich seine Vorlesung noch nicht gehört habe.
von leuchtturm
10.06.2015 21:34
Forum: Smalltalk
Thema: "netAction tot?" oder auch: "Erstis gefangen in Facebook"
Antworten: 13
Zugriffe: 4915

Re: "netAction tot?" oder auch: "Erstis gefangen in Facebook"

Offenbar sind ja doch einige der nachfolgenden Jahrgänge hier angemeldet. Das Problem scheint mir eher zu sein, dass es viele nur passiv nutzen und keine Lust haben, etwas Eigenes beizutragen. Liegt es am fehlenden Gemeinschaftssinn unter den Studenten? Oder findet man den neuerdings nur in Faceboo...
von leuchtturm
04.06.2015 20:32
Forum: Smalltalk
Thema: "netAction tot?" oder auch: "Erstis gefangen in Facebook"
Antworten: 13
Zugriffe: 4915

Re: "netAction tot?" oder auch: "Erstis gefangen in Facebook"

Ich bin Jahrgang 2013, also ein Jahr "weiter". Soweit ich das weiß benutzen bei uns relativ viele netAction, wobei die meisten das nur passiv tun. Gerade bei den Praktika ist es jedoch schon so, dass einige der Studenten auch immer weitergeben, wo es Probleme gab oder wie die Eingangstests aufgebaut...
von leuchtturm
22.05.2015 15:30
Forum: Elektroenergietechnik - Praktium
Thema: Eingangstests - Versuch 2
Antworten: 22
Zugriffe: 11720

Re: Eingangstests - Versuch 2

Erstmal einen Hinweis: Achtet genau darauf, dass die Steckverbindungen wirklich richtig drin sind. Das ist nicht immer sofort ersichtlich und dann stimmen die Werte nicht mehr. Dadurch, dass man eig die ganze Zeit am Umstecken der Verbindungen zur Überbrückung des FI-Schalters ist, geht da schnell m...
von leuchtturm
10.03.2015 17:57
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: Gibt es eine übersicht zu Chemie
Antworten: 5
Zugriffe: 4915

Re: Gibt es eine übersicht zu Chemie

Letztes Jahr war der verantwortliche Mitarbeiter Bernd Ulbricht, vielleicht bringt es etwas, freundlich anzufragen ;) http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fakultaeten/fakultaet_elektrotechnik_und_informationstechnik/ihm/Institut/Mitarbeiter/index_Mitarbeiter Letztes Jahr war die Lehrveranstaltung abe...
von leuchtturm
07.03.2015 13:12
Forum: Dynamische Netzwerke
Thema: Klausuren
Antworten: 65
Zugriffe: 56082

Re: Klausuren

Hier die Klausur von diesem Jahr (WS 2015). Ich habe die nur aus meinen Notizen rekonstruiert; es kann also durchaus sein, dass da mal eine Teilaufgabe fehlt oder irgendwo etwas nicht ganz 100%ig passt. Vielleicht kann hier noch jemand aus seinen Aufzeichnungen ergänzen ;) Die Klausur war auf jeden ...
von leuchtturm
10.02.2015 14:47
Forum: Elektronische Bauelemente
Thema: Klausuren
Antworten: 33
Zugriffe: 20101

Re: Klausuren

Danke erstmal fürs Hochladen! Ich hab paar Ergebnisse anders: Aufgabe 2: a) bei mir kommt da 5,07 * 10^17 raus ;) dementsprechend habe ich dort in den restlichen Ergebnissen auch andere Werte. Aufgabe 3: a) Ich bin der Meinung der Kollektorstrom wird größer, weil der Early-Effekt stärker wird, wenn ...
von leuchtturm
05.02.2015 19:29
Forum: Elektrische und magnetische Felder
Thema: Übungen
Antworten: 5
Zugriffe: 26410

Re: Übungen

So wurde es damals bei uns in der Übung vorgestellt
von leuchtturm
30.01.2015 21:40
Forum: 3. Semester: Diskussionen
Thema: EBE Klausur 2013/14 Aufgabe 2
Antworten: 4
Zugriffe: 3060

Re: EBE Klausur 2013/14 Aufgabe 2

Welche Aufgabe meinst du denn, gibt ja mehrere b)'s ;)
von leuchtturm
09.01.2015 21:50
Forum: Mikrorechentechnik 1
Thema: Eingangstests - C
Antworten: 29
Zugriffe: 16317

Re: Eingangstests - C

Moin [*] 4 (!) Scanf und printf sind die Grundlagen der Kommunikation mit dem Benutzer. Die beiden müssen Sie beherrschen Noch eine Anmerkung zu dem Thema: scanf sollte man wenn es sich vermeiden lässt, nicht benutzen, weil es schnell bufferoverflows erzeugt. Sinnvoller ist hier die Funktion fgets. ...
von leuchtturm
05.01.2015 17:40
Forum: Elektrotechnik 1 - Praktikum
Thema: Eingangstests - Versuch 3
Antworten: 10
Zugriffe: 14274

Re: Eingangstests - Versuch 3

Eingangstestat zum Versuch I-3 ("Nichtlineare resistive Schaltungen") bei Dr. Sorber im WS2011/12. Heute war bei Dr. Sorber fast der selbe Test dran. Der einzige Unterschied war, dass parallel zur Z-Diode noch ein Widerstand war, welcher Teil der Stabilisierungsschaltung war. Die Graphen sehen glei...
von leuchtturm
04.01.2015 15:34
Forum: Mikrorechentechnik 1
Thema: Protokolle - Assembler
Antworten: 11
Zugriffe: 8328

Re: Protokolle - Assembler

Quelltext sowie Protokoll zur Aufgabe A01 befindet sich in der angehangenen Datei.

Zur erweiterten Suche