Die Suche ergab 7 Treffer

von mrtesafilm
08.07.2019 10:06
Forum: Informatik 2
Thema: Protokolle
Antworten: 26
Zugriffe: 27952

Re: Protokolle

Hey, hier eine komplette Lösung für das neue Praktikum. Da wir der erste Jahrgang hierfür waren und es keine Lösungen gab, ist die Verteidigung entsprechend schnell vorbei gewesen. Wir haben das Programm kurz vorgeführt und wurden dann ein bisschen zur abstrakten Klasse "Figur" befragt und ein paar ...
von mrtesafilm
31.07.2018 08:53
Forum: Vertiefung Regenerative Energiequellen
Thema: Eingangstests
Antworten: 2
Zugriffe: 942

Re: Praktikum

2018 waren die Fragen beim Eingangstest für francisturbine super leicht. Nur die Praktikumsbeschreibung durchlesen und die fähigkeit des logischen denkens reichen um volle punktzahl zu bekommen
von mrtesafilm
25.07.2018 11:42
Forum: Elektrische Maschinen
Thema: Klausuren
Antworten: 15
Zugriffe: 7121

Re: Klausuren

Bei der klausur heute waren die theorie fragen wieder die selben, aber nur zusatz. klausur war fast identisch zur musterklausur, nur bei der synchron maschine fehlte aufgabe 7
von mrtesafilm
24.02.2018 17:16
Forum: Grundlagen der Energieanlagen
Thema: Übungen
Antworten: 0
Zugriffe: 600

Übungen

Hier die Aufgabensammlung+Lösungen von 2017/2018
von mrtesafilm
24.02.2018 17:15
Forum: Grundlagen der Energieanlagen
Thema: Skripte
Antworten: 0
Zugriffe: 508

Skripte

Hier das Skript von 2017/2018
von mrtesafilm
25.03.2016 14:55
Forum: 3. Semester: Diskussionen
Thema: Konstruktionsbeleg WS15/16
Antworten: 9
Zugriffe: 7247

Re: Konstruktionsbeleg WS15/16

Hey, ich hätte zwei Fragen: Wo steht im script etwas zur überschlägigen Berechnung des Wellendurchmessers wirklich? In der Konsultation hat er gesagt: Welle-Achse Folie 24, konnte aber nichts dazu finden. Meine zweite Frage bezieht sich auf Aufagbe 3.5, woher bekommt man den Wert für den Radius am W...
von mrtesafilm
24.03.2016 16:03
Forum: 3. Semester: Diskussionen
Thema: Konstruktionsbeleg WS15/16
Antworten: 9
Zugriffe: 7247

Re: Konstruktionsbeleg WS15/16

Hey Leute ihr hab ja schonmal das Abtriebsmoment angesprochen. Ich hab da mal eine Frage zur Berechnung: nimmt man für die Zahnkräfte nach ZG21 für das M tnenn nun M tab oder M tan ? Schonmal vielen Dank! Hey, du kannst entweder mit dem gegebenen Mtan und dem Durchmesser des angetriebenen Rades Rec...

Zur erweiterten Suche