Die Suche ergab 137 Treffer

von schranzmeister
03.02.2011 17:16
Forum: Termine, Ankündigungen und Stellenanzeigen
Thema: [Angebot] Praktikum bei Mercedes Benz
Antworten: 3
Zugriffe: 2246

Re: [Angebot] Praktikum bei Mercedes Benz

nur noch mal zur Erinnerung: Die Sache ist noch aktuell!

Soweit ich weiß bekommt man neuerdings noch eine Entfernungspauschale für das Praktikum (200€/Monat zusätzlich)!
Damit wird das ganze noch mal interessanter ;-)

Ich kann es nur empfehlen!
von schranzmeister
10.12.2010 17:27
Forum: Termine, Ankündigungen und Stellenanzeigen
Thema: [Angebot] Praktikum bei Mercedes Benz
Antworten: 3
Zugriffe: 2246

[Angebot] Praktikum bei Mercedes Benz

Hallo Kommilitonen, ich absolviere gerade mein Praxissemester bei der Daimler AG in Sindelfingen (nahe Stuttgart), dort wo die Mercedes Benz E-Klasse gebaut wird. :D Ab März/April 2011 soll in der benachbarten Kostenstelle eine neue Praktikantenstelle besetzt werden. Da sich aber die Anzahl der fähi...
von schranzmeister
01.04.2010 19:04
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: Prüfungsergeb.: LT LE RT MechSysKfz TherapGT BMT Kfz3 LfzKon
Antworten: 61
Zugriffe: 8808

Re: Prüfungsergeb.: Akustik TM2 TET1 SysEntw MKSKfz SBusSys HLEl

Grundlagen Verbrennungsmotoren steht bei mir auch schon drinne! :D
von schranzmeister
18.03.2010 10:49
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: mündliche Prüfung Kinematik u. Kinetik von MKS
Antworten: 2
Zugriffe: 542

Re: mündliche Prüfung Kinematik u. Kinetik von MKS

würde mich auch mal interessieren! reicht es, wenn man den Fragenkatalog herbeten kann oder sollte man am besten das komplette skript wissen?
von schranzmeister
01.03.2010 20:23
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

ja, so gehts natürlich auch...viel schneller und genauer :-)

aber nicht vergessen durch die Zylinderanzahl zu teilen :idea:
von schranzmeister
01.03.2010 17:33
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

Dynamik der Kolbenmaschinen Studiengang: Mechatronik (Maschinenbau) Zeit und Ort: 02.03.2010, 9.20-10.50 im POT 112/H Erlaubte Hilfsmittel: persönliche Aufzeichnungen, Bücher, wissenschaftlicher Taschenrechner hoffe mal das ist noch aktuell... ja, das steht bei mir auch so..wird schon stimmen denk ...
von schranzmeister
01.03.2010 15:29
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

c = \frac{J_1 J_2 \omega^2}{J_1+J_2} = 789,6 Nmrad^{-1} Ja, okay, diese Herleitung is auch nich schlecht mit den Drehmassen...und wenn ich das dann alles einsetze kommt auch das ergebnis raus..aber die Einheit stimmt nich...ich rechne mit \omega=2 \cdot \pi \cdot f mit f=20Hz und da komme ich am en...
von schranzmeister
01.03.2010 15:14
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

Nachdem ich mir die Lösung der 6. Übung mal angesehen hab, denke ich man muss die Spalten-Vektoren der Modalmatrix einfach auf 1 normieren (so dass der größte Betrag in jeder Spalte 1 ist). Und dann halt in die Diagramme einzeichnen... So wurdes jedenfalls in dem Matlab-script der Lösung gemacht. J...
von schranzmeister
01.03.2010 14:11
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: Lösungen Vorlesungsquiz Num. Methoden
Antworten: 6
Zugriffe: 540

Re: Lösungen Vorlesungsquiz Num. Methoden

oha, dankesehr! hab ich noch nie gesehn....gabs bei uns damals noch nich

muss man das quiz machen (also ausfüllen und absenden?) was hat es denn damit auf sich?
von schranzmeister
01.03.2010 12:53
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

hat denn schon jemand bei der Klausur WS 06/07 Aufgabe 3.4 gemacht?

wie berechnet ihr denn da das c_{ZMS}? hat da wer nen Ansatz?
von schranzmeister
01.03.2010 12:26
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: Lösungen Vorlesungsquiz Num. Methoden
Antworten: 6
Zugriffe: 540

Re: Lösungen Vorlesungsquiz Num. Methoden

wasn fürn vorlesungsquiz? :shock: wo bekommt man das her? könnte das ma jemand bitte in den DL-Bereich stellen?
von schranzmeister
01.03.2010 10:35
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

ja,danke, das ist mir gestern Abend nach stundenlangem rumrechnen dann auch aufgefallen (siehe oben) :)
von schranzmeister
01.03.2010 10:14
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

ich habe mal eine Frage zu 2.6 Klausur WS 06/07. Da sollte die minimale Anzahl der Zylinder bestimmt werden. Kann mir bitte jemand bei dem Ansatz helfen? Vielen Dank im Voraus. MfG nnv_2511 ich hab mich gerade mal mit der Aufgabe beschäftigt und bin zu einem wie ich finde ganz passablen Ergebnis ge...
von schranzmeister
28.02.2010 19:38
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

oha, das ist doch mal ne schöne und plausible Herleitung für die Aufgabe 2! DANKE :idea: Das hab ich auch gleich mal geacht und es scheint mir auch sehr logisch...ein ewiges rumgerechne würde ja ohnehin den zeitlichen Rahmen sprengen, also denke ich, dass es so hinkommt! Bei den Torsionssystemen hab...
von schranzmeister
28.02.2010 17:29
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

Mir fällt grad ein, ein 5 Zylinder Reihenmotor sollte auch die gleiche Kurbelwelle haben oder? Die Antwort scheint mir sinnvoller... ja, so hab ich das auch....die haben ja praktisch die gleiche Kurbelwelle...das is ja dann auch der vorteil vom V-Motor...doppelte Zylinderzahl bei gleicher Motorläng...
von schranzmeister
27.02.2010 21:57
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

Re: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

ja, es gab eine Übung zu den Gaskräften, das war aber eine reine MATLAB-Übung, da haben wir alles mit der fft-Funktion abgehandelt...bringt mir also für die Klausur nich viel :? aber ich werds mal mit den Testsummen probieren und dann jeweils mit dem Spektrum vom Einzylinder multiplizieren...da wo e...
von schranzmeister
27.02.2010 17:29
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: [Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung
Antworten: 19
Zugriffe: 2261

[Dyn Kolbenmaschine] Prüfungsvorbereitung

Hallo Kommilitonen :-) am Dienstag ist es ja endlich so weit - die Prüfung steht an! Hat sich denn wer schon mal gedanken zu den freundlicherweise vom Prof bereitgestellten Klausuren vom SS07 bzw. WS07/08 gemacht? ich hab mal mit der vom WS 07/08 angefangen: Die erste Aufgabe war dann ja nach einige...
von schranzmeister
24.02.2010 09:34
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Prüfung KFZ 3
Antworten: 1
Zugriffe: 449

Re: Prüfung KFZ 3

ja, würde mich auch mal brennend interessieren, was die älteren jahrgänge von der prüfung berichten können!
ich weiß nur, dass 400 folien definitiv zu viel sind um mir jedes diagramm und jede wichtige formel zu merken! :cry:
von schranzmeister
23.02.2010 10:44
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Mehrkörpersim i d Fzgt
Antworten: 5
Zugriffe: 786

Re: Mehrkörpersim i d Fzgt

ja, das stimmt, die Prüfung wurde auf den 5.3. verschoben, weil es am 4. einigen leuten nicht so recht gepasst hat. Ich hab in meinem Kalender aber nur stehn, dass es 9.20 los geht, aber keine Ahnung, ob das stimmt...und wo das stattfindet weiß ich auch noch nicht...vielleicht is ja jemand anderes s...
von schranzmeister
19.02.2010 10:10
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Klausur Regelung MKS
Antworten: 26
Zugriffe: 9936

Re: Klausur Regelung MKS

nuja....das war doch an sich ganz machbar, oder? blos gut, dass wir das hier vorher schon mal bissel durchgekaut haben sonst hätte ich auch alt ausgesehn heute...

bis auf die 4. aufgabe bin ich eigentlich ganz gut zurecht gekommen damit *prost*
von schranzmeister
18.02.2010 13:26
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Klausur Regelung MKS
Antworten: 26
Zugriffe: 9936

Re: Klausur Regelung MKS

Wir waren gestern mal beim Herrn Beck und der hat gesagt für die Leute die Regelung von MKS gehört hatten, kommen die ganzen Wandler nicht dran. sehr gut :-) und beim letzten Kapitel "Systembudgetierung" weiß ich auch nich wirklich, was da aufm zettel soll....komt ja angeblich nen bissel mit dran, ...
von schranzmeister
17.02.2010 21:15
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Klausur Regelung MKS
Antworten: 26
Zugriffe: 9936

Re: Klausur Regelung MKS

a) Generell muss man es für Stabilität halt hinkriegen, dass die -180° und -540° nicht für Verstärkungen größer 0dB geschnitten werden... also die Phase entsprechend schieben und/oder den Betrag senken. ganz so krass isses nich...stabil isses auch dann, wenn die positiven und negativen nullstellen ...
von schranzmeister
17.02.2010 19:46
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Klausur Regelung MKS
Antworten: 26
Zugriffe: 9936

Re: Klausur Regelung MKS

hat denn schon jemand was zu 3.? da hab ich ja mal so was von gar keinen plan! was das für einzelne regler sind is mir klar, aber was die im NICHOLS-Diagramm machen weiß ich nich.... ich denke mal, dass der P-Regler das ganze nur verschiebt und nich wirklich verändert...scheidet also aus. der PI-Reg...
von schranzmeister
17.02.2010 19:36
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Klausur Regelung MKS
Antworten: 26
Zugriffe: 9936

Re: Klausur Regelung MKS

joar...danke....dann werd ich also allgemein immer noch paar dämpfungen mit reinmalen...sieht eh schlauer aus :-) bei 4. weiß ich auch nich so richtig weiter... allgmein das PT_1-Glied sieht ja so aus : G(s) =\frac {K}{1+sT} wobei im allgemeinen K=1 angenommen wird...das T rechnet man mit T=\frac{1}...
von schranzmeister
17.02.2010 18:58
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik
Thema: Klausur Regelung MKS
Antworten: 26
Zugriffe: 9936

Re: Klausur Regelung MKS

Sheridon hat geschrieben:G1 würd ich auch so sagen, wobei ich lieber noch die Dämpfung mit reinnehmen würde.
Warum da ne Dämpfung? woran kann man das erkennen?

das bei G3 mit dem s^2 klingt gut...und was beeuted dann der Abfall bei G2 und G3 nach den Pol- und Nullstellen?

Zur erweiterten Suche