Die Suche ergab 9 Treffer

von takkiu
27.07.2008 15:35
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Automatisierungstechnik - Vorbereitung
Antworten: 34
Zugriffe: 4971

Re: Automatisierungstechnik - Vorbereitung

dort wo omega=1/T ist müsste damit die Durchtrittsfrequenz gemeint sein- müsst ihr ma hinkucken, ob das passt, da ja T nicht die Periodendauer sondern die Zeitkonstante beschreibt, ansonsten erfolgt die Berechnung wie bekannt mit 2pi.
von takkiu
21.06.2008 13:15
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Virtuelles Praktikum ET-III
Antworten: 8
Zugriffe: 1402

Re: Virtuelles Praktikum ET-III

also wir hatten am do. er meinte zu uns, dass die versuche 2,3,6 zu machen sind, aber es geht da eher darum, die lerneinheiten und die testfragen der versuche durchzugehen, die lösungen aufzuschreiben und zu verstehen, was die Schaltungen machen und welcher Teil für was verantwortich ist. Was die Di...
von takkiu
23.05.2008 11:27
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Praktikum EET Versuch 3 (Trafo)
Antworten: 1
Zugriffe: 704

Re: Praktikum EET Versuch 3 (Trafo)

steht eigentlich alles in der versuchsanleitung...
von takkiu
17.05.2008 18:23
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EET Praktikum - Schutzmaßnahmen
Antworten: 4
Zugriffe: 1684

Re: EET Praktikum - Schutzmaßnahmen

Fehlerspannung ist doch die Spannung zwischen Fehlerort (Körper) und Masse(Erde). So würde ich es jetzt definieren, will mich aber nicht festlegen. Das heißt ja am Ende nix anderes, als das wenn es Körperschluss und PEN Bruch gibt, dass dann das Gehäuse ein Potential von 230 V hat. edit: Ich habe ne...
von takkiu
17.05.2008 15:18
Forum: Smalltalk
Thema: Waldschlösschen...
Antworten: 27
Zugriffe: 4602

Re: Waldschlösschen...

der weltkulturerbetitel interessiert keine sau. es kommen doch die touristen, weil dresden einfach ma ne abwechslungsreiche schöne innenstadt hat. da gibt es für jeden was. meiner meinung nach sollen se irgendwas bauen, aber es sollte nicht über 100 mio kosten. ich versteh den sinn dieser brücke nic...
von takkiu
17.05.2008 15:14
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EET Praktikum - Schutzmaßnahmen
Antworten: 4
Zugriffe: 1684

Re: EET Praktikum - Schutzmaßnahmen

also herangehensweise ist, dass du dir das resultierende netz aufmalst. daraus kann man dann durch ganz normale berechnung (bei vereinfachten system) wie in et1 die spannung berechnen. Dann kannst du deine 3 fälle wiefolgt beantworten a: hängt von den widerstanden des PEN Leiters ab b: 230 V, da str...
von takkiu
17.05.2008 09:38
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: prakt.et versuch 2
Antworten: 9
Zugriffe: 1753

Re: prakt.et versuch 2

beide ansätze sind richtig. hast du wahrscheinlich nen Fehler beim aufstellen der Gleichungen gemacht. oder vllt das 2pi beim omega vergessen ^^

Kontrollieren kannst du es natürlich, indem du mit den berechneten Kapaziäten die Admittanz oder Impedanz bestimmst. dann solltest du auf 20kohm kommen
von takkiu
17.05.2008 09:02
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: prakt.et versuch 2
Antworten: 9
Zugriffe: 1753

Re: prakt.et versuch 2

ne, müsste gerundet ungefähr 240 und 100 nF rauskommen.

Ansatz ist das der Imaginärteil von Z Null wird. hast somit zwei Gleichungen die du entsprechend umstellen kannst nach C1 und C2
von takkiu
16.05.2008 15:10
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: prakt.et versuch 2
Antworten: 9
Zugriffe: 1753

Re: prakt.et versuch 2

Übertrager mit ü=1 werden auch als Trenntransformatoren bezeichnet. Diese werden bei der Arbeit mit Niederfrequenzsignalen benutzt, um Störsignale zu vermeiden. Hinzu kommt noch die galvanische Trennung.
Für weitere Infos gibts ja die Bücher...

Zur erweiterten Suche