Die Suche ergab 113 Treffer

von Sebastian Benke
13.08.2009 19:26
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel

Hm, also wenn ich die anderen Ergebnisse auf meinem Weg nicht sehe ist das natürlich nicht so cool.
Hier sind aber diese Punkte alle weiter weg als der kleinste.
Glück gehabt aber nicht zufiedenstellend.
Ich hoff morgen geht die Aufgabe besser auf.
von Sebastian Benke
13.08.2009 19:19
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel

Na klasse... Wenn man mein weg geht, merkt man das mit dem x² und z² gar nicht...

Ach ich mag diese Aufgaben nicht wenn se sich net ordentich lösen lassen fuck.
von Sebastian Benke
13.08.2009 18:56
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel

Okay wenn man das Ergebnis streicht wo x und z 0 sind?
Oder ist jetzt alles falsch?
von Sebastian Benke
13.08.2009 18:42
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel

Hm also ich hab jezt so gemacht: 1: \frac{\partial f}{\partial x}= 2x-2x\lambda-2 2: \frac{\partial f}{\partial y}= 2y-2y\lambda 3: \frac{\partial f}{\partial z}= 2z-2z\lambda-18 4: \frac{\partial f}{\partial \lambda}= -x^2-y^2+z^2 2: 0 = 2\cdot(1-\lambda) y=0 Das Lambda ha ich jetzt erstmal außen v...
von Sebastian Benke
13.08.2009 16:42
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel

Hat jemand mal die Werte der Lösung?

Ich hab 3 Punkte

(5/0/5)
(0/0/0)
(-4/0/4)

Der erste hat die kürzeste Entf.

Auch so gelöst?
von Sebastian Benke
13.08.2009 15:59
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA 2] Klausur 2002
Antworten: 3
Zugriffe: 547

Re: [MA 2] Klausur 2002

Ich glaube wir haben diese Form dieses Jahr nicht behandelt. Der Köcher sagte jedenfalls die haben die anderen Jahre 10 oder 9 DGL Formeln gehabt, diesmal aber nur diese 6 die wir hatten.

Schätze sowas kommt nicht dran und wenn doch, dann schreib ich dick fett hinter das wir das nicht hatten ^^
von Sebastian Benke
13.08.2009 13:06
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA2] Notwendigkeit Randpunktuntersuchungen
Antworten: 3
Zugriffe: 378

Re: [MA2] Notwendigkeit Randpunktuntersuchungen

Machs einfach so. Ich hoff und denke das nur eine solche kleine Aufgabe dran kommt.
Bei der Probeklausur wollten se ja auch nur die Randpkt je nachdem.

Wenn nicht scheiß drauf die anderen Aufgaben geben eh viel mehr Punkte.
von Sebastian Benke
13.08.2009 12:30
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA2] Notwendigkeit Randpunktuntersuchungen
Antworten: 3
Zugriffe: 378

Re: [MA2] Notwendigkeit Randpunktuntersuchungen

Nur mal so ne Frage wo ist denn das x überhaupt?
Steht ja nur a_n da oder?

HAst du mal Vergleichskriterium versucht?
LG
von Sebastian Benke
13.08.2009 10:24
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel
Antworten: 13
Zugriffe: 1144

Re: [Ma 2] Lagrange Abstand Punkt Kegel

Also hat man dann: 1: \frac{\partial f}{\partial x}= 2x-2x\lambda-2 2: \frac{\partial f}{\partial y}= 2y-2y\lambda 3: \frac{\partial f}{\partial z}= 2z-2z\lambda-18 4: \frac{\partial f}{\partial \lambda}= -x^2-y^2+z^2 Ich tu mich trotzdem blöde das zu berechnen. Wenn ich bei 2 für Lambda 1 rausbekom...
von Sebastian Benke
13.08.2009 09:22
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA2] - Aufgabe 18.28, Extremwerte mit NB
Antworten: 7
Zugriffe: 637

Re: [MA2] - Aufgabe 18.28, Extremwerte mit NB

Die 18.23 hab ich so angesetzt:

L(x,y,\lambda)=x^2+y^2+\lambda(x^2+y^2+xy-1)

BIs zu dem y^2=x^2 warst du ja und dann in 3 Ableitung nach \lambda

macht einmal mit
y=x
\frac{1}{3}=x^2
und
y=-x
1=x^2

Punkte siehe Lösung
von Sebastian Benke
13.08.2009 07:47
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA2] - Aufgabe 18.28, Extremwerte mit NB
Antworten: 7
Zugriffe: 637

Re: [MA2] - Aufgabe 18.28, Extremwerte mit NB

Das ist ja trickreich. Ich wollte schon als ZF x^2+y^2+z^2 Und dann 2 NB, die beiden anderen. Kann man das so auch lösen? Ich mein okay sind 5 Beding. und 5 Unbekannte aber ich habs net geschafft. So wolltest du es auch erst machen oder? Gibs ne Regel nen Tipp wie ich erkennen was ZF ist und was NB?...
von Sebastian Benke
12.08.2009 22:50
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA2] - Aufgabe 18.28, Extremwerte mit NB
Antworten: 7
Zugriffe: 637

Re: [MA2] - Aufgabe 18.28, Extremwerte mit NB

Vielleicht mal für dumme den Ansatz in Formel Form? Danke
von Sebastian Benke
12.08.2009 09:45
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA] ETler-Probeklausur: 3a) und 2c)
Antworten: 11
Zugriffe: 1101

Re: [MA] ETler-Probeklausur: 3a) und 2c)

Das sieht echt böse aus^^ da leg ich dann den Stift weg in der Klausur ;)
von Sebastian Benke
12.08.2009 07:56
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA] ETler-Probeklausur: 3a) und 2c)
Antworten: 11
Zugriffe: 1101

Re: [MA] ETler-Probeklausur: gehts noch?!

Ich habe die 3a) mit GDL 3 gelöst. (t^2 - 1)\cdot x^' = x + (t^2 - 1)^{\frac{1}{2}} x^' = \frac{x}{(t^2-1)} + (t^2 - 1)^{-\frac{1}{2}} Das hintere ist Störglied, erstmal weg lassen... \frac{dx}{dt}=\frac{x}{(t^2-1)} \frac{dx}{x}=\frac{dt}{(t^2-1)} 1. \int \frac{x}{dx} 2. \int \frac{dt}{(t^2-1)} für ...
von Sebastian Benke
11.08.2009 18:57
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [GE] Prüfung vom 11.08.2009 - Meinungen
Antworten: 25
Zugriffe: 2314

Re: [GE 1] Püfung vom 11.08.2009

Ja ne da geb ich dir Recht, Gleichungen auswendig sind nicht so sinnvoll. Wenn man es tag täglich benutz hat man es eh drauf, aber diese Dinger sich zu merken hier ist schon ein wenig unütz wenn man bedenkt, das wir die jetzt die nächsten Jahre kaum brauchen? Ich hab den gesamten Stromlaufplan nicht...
von Sebastian Benke
11.08.2009 17:55
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [GE] Prüfung vom 11.08.2009 - Meinungen
Antworten: 25
Zugriffe: 2314

Re: [GE 1] Püfung vom 11.08.2009

Ich glaub der will einfach nur das jeder die gleichen Chancen hat. Verschied. Gruppen also kein abgucke jeder für sich. Und die die Spicker weg sind denn zeigt man mal was man wirklich kann... Ich persönlich bin dafür. Wenn man zu faul is nix lernt und es einfach nicht weiß dann kommt man später auf...
von Sebastian Benke
10.08.2009 20:51
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln
Antworten: 59
Zugriffe: 4480

Re: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln

Krasse Technik... Die ich leider net so beherrschen könnte. Bzw. die werden sicher nicht so wirklich was sagen, oder es sehen, aber ich hätt da nen unwohles Gefühl nen Blatt voller Formel liegen zu haben. Da sagt denn noch einer das is nen "Schummelzettel" ^^ Aber keine Ahung wie die Uni das handhab...
von Sebastian Benke
10.08.2009 18:29
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln
Antworten: 59
Zugriffe: 4480

Re: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln

Wär se überhaupt nicht! Denn wozu gibt es so ne Taschenrechner wenn wir se net benutzen drüfen im Unialtag und ich später im Job so nen Ding nutze... Weiß ich wenigstens gleich wies geht und kann ordentlich arbeiten. Ich find affig das wir sowas net verwenden dürfen, weil wir ET'ler sind und der gan...
von Sebastian Benke
10.08.2009 16:49
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln
Antworten: 59
Zugriffe: 4480

Re: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln

So siehts aus, also nächstemal schreiben wa ne Petition ^^
von Sebastian Benke
10.08.2009 16:39
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln
Antworten: 59
Zugriffe: 4480

Re: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln

Was ich echt mal kritisieren muss, ist das wir unsere schönen rechner nicht verwenden dürfen. Bei der delta prt Formel das Zeug in nen 1 Zeiler wie ich hab einzugeben ist echt nen schlechter Witz... Jedenfalls reiß ich mir und vorher jemand anderen den Kopf ab, wenn das Ergebnis nur deswegen dann ni...
von Sebastian Benke
10.08.2009 16:36
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geräteentwicklung] Schriftfeld
Antworten: 6
Zugriffe: 649

Re: [Geräteentwicklung] Schriftfeld

Ich machs einfach^^ der wirdmir schon ne den Kopf abreißen und ich glaub nicht das mein Vater jeden Tag so ne Dinger zeichnet ^^.
Viel Efolg morgen.
von Sebastian Benke
10.08.2009 14:16
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln
Antworten: 59
Zugriffe: 4480

Re: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln

HAst du die Lösung dir mal angeschaut von Teil 1?
Schau mal in Ruhe durch und versuch zu verstehen, dann ist das eigentlich nur einsetzen und rechen.
Ich wünsche morgen viel Erfolg.
von Sebastian Benke
10.08.2009 10:15
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [GE] Welche formeln auswendig?
Antworten: 22
Zugriffe: 2496

Re: [GE] Welche formeln auswendig?

Also wenn du nur T_1^4 - T_2^4 ohne das durch 100 musst du 5,67\cdot10^{-8}\frac{W}{m^2\cdot K^4} verwenden

sonst musst du 5,67\frac{W}{m^2\cdot K^4} verwenden wenn du das durch 100 verwendest
von Sebastian Benke
10.08.2009 09:31
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln
Antworten: 59
Zugriffe: 4480

Re: [Geraeteentwicklung] Wichtige Formeln

Ich will ja nicht maulen, aber schließt lieber nix aus... damit machste nur schlechte Erfahrungen.
von Sebastian Benke
09.08.2009 18:57
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [Geräteentwicklung] Re - Zahl, laminar, turbulent
Antworten: 13
Zugriffe: 1719

Re: [Geräteentwicklung] Re - Zahl, laminar, turbulent

Na wieder nen klasse Prof ders gut erklärt hat....
Ich machs jetzt so wie der Herr Oberlander meint. Aber ich denke lw wird so gegeben sein.

Zur erweiterten Suche