Die Suche ergab 43 Treffer

von StuDD
19.07.2007 15:50
Forum:
Thema: Elektronik- Konsultation
Antworten: 21
Zugriffe: 2182

Elektronik- Konsultation

gehts hier jetzt um EBE oder ME oder Elektronik?! Snake redet von EBE, shifty von Elektronik.....was is das nun?!
von StuDD
17.07.2007 09:03
Forum:
Thema: EEÜ-Klausur
Antworten: 55
Zugriffe: 5344

EEÜ-Klausur

ich hätte gedacht: da das ding im leerlauf ist, kannst du die Ce\'s quasi als Leitungskapazitäten sehen, die am ende über nen sternpunkt geerdet sind und die C\'s sind die Koppelkapazitäten....im prinzip so wie für Zs und Zg (ohne verbraucher, und mit sternpunkt am ende)
von StuDD
17.07.2007 08:35
Forum:
Thema: EEÜ-Klausur
Antworten: 55
Zugriffe: 5344

EEÜ-Klausur

warum ist bei aufgabe 2 das ergebnis nicht ganz normal wie bei ner z-matrix: in der diagonalen jwCe und der rest jwC?! wie kommt man auf diese form da oben?! für mich ist das dasselbe wie mit den Z\'s oder irre ich mich da?!
von StuDD
15.07.2007 17:11
Forum:
Thema: EEÜ-Klausur
Antworten: 55
Zugriffe: 5344

EEÜ-Klausur

du musst schauen, wann sich eine änderung am anfang ergibt...das ist nach 2 tau der fall, da dann die rücklaufende welle in A wieder ankommt....somit lautet die formel: 2 tau= l * sqrt(L\'C\')
von StuDD
28.02.2007 16:01
Forum:
Thema: Mathe Klausur 05
Antworten: 49
Zugriffe: 4680

Mathe Klausur 05

7a) Res=0...siehe sepps gleichung! du kannst da kein k=-1 einsetzen, da k nur von 0 bis unendlich geht! somit gibt es kein residuum, da du nie einen ausdruck (z-1)^(-1) erhalten kannst!
von StuDD
16.02.2007 17:06
Forum:
Thema: ET Klausur 2006
Antworten: 105
Zugriffe: 14536

ET Klausur 2006

mal was ganz anderes: hat jemand ne ahnung, wie die raumverteilung ist?! hab norgendwo was gefunden und kann mich auch nicht erinnern, ob er was in der vorlesung gesagt hatte....wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte! danke schonmal!
von StuDD
03.11.2006 10:57
Forum:
Thema: Systemtheorie 1/2 Wdh.
Antworten: 4
Zugriffe: 473

Systemtheorie

checker ^^ deine leute, die sys mit dir wiederholen müssen, gucken wahrscheinlich fast alle nur noch im \"hauptstudium\" ins forum und nicht mehr unter \"grundstudium\"!
von StuDD
17.10.2006 12:31
Forum:
Thema: Projekt ET
Antworten: 25
Zugriffe: 1897

Projekt ET

gruppe 6 ist glaube noch einer frei, denk mal, dass da auch keiner sonst mehr reinkommt, der das vorher geplant hat und noch nicht geschafft hat....
von StuDD
17.10.2006 12:29
Forum:
Thema: TM 1 is raus....
Antworten: 6
Zugriffe: 569

TM 1 is raus....

die haben auch nur scheine in tm! das hat sich erst bei uns geändert....
von StuDD
08.08.2006 14:44
Forum:
Thema: TM war ...
Antworten: 25
Zugriffe: 1784

TM war ...

hm?

3 1/14 H != 3 ^^ also das is bei mir was anderes als bei dir :-O
von StuDD
08.08.2006 14:25
Forum:
Thema: TM war ...
Antworten: 25
Zugriffe: 1784

TM war ...

also ich hab das koordinatensystem unten in die mitte gemacht....
Ages * Ys = A (großes rechteck) * Ys1 - A (kleines rechteck) * Ys2
14h² * Ys = 30h² * 2,5h - 16h² * 2h --> Ys = 3 1/14 h --> S (0, 3 1/14 h)
von StuDD
04.08.2006 13:13
Forum:
Thema: ET2 war... (jetzt aber wirklich)
Antworten: 42
Zugriffe: 3692

ET2 war... (jetzt aber wirklich)

wenn man die formeln alle gewusst hätte und auch zeichnerisches geschick, wär se eigentlich ganz ok gewesen ^^ sie war nicht schwer, aber mein kopp war nach 10 minuten leer und alle formeln weg ^^
von StuDD
03.08.2006 20:58
Forum:
Thema: ET2 war...
Antworten: 19
Zugriffe: 1535

ET2 war...

die wollen uns doch bloß alle verarschen hier :-O affen ;-( *lach*
von StuDD
03.08.2006 20:56
Forum:
Thema: ET2 war...
Antworten: 19
Zugriffe: 1535

ET2 war...

hä????? was gehtn hier ab????? ich denke morgen is die prüfung??????????!?!?!?!?!!?
von StuDD
03.08.2006 16:33
Forum:
Thema: Verstehe das Biot-Savartsches Gesetz nich??
Antworten: 9
Zugriffe: 1275

Verstehe das Biot-Savartsches Gesetz nich??

fällt dir ja zeitig ein ^^
r is der vektor von P
r\' is der abstand des leiters vom punkt P in abh. von lambda
dr\' is die ableitung nach lambda!
a is der betrag der differenz von r und r\'
von StuDD
03.08.2006 15:53
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

<t>Ey is da Null! das is das E-Feld in Y-Richtung! und da die linien senkrecht auf der y-achse stehen, ist das logisch, dass Ey=0 ist! guck dir die zeichnung oben an! so ist es richtig! musst immer an vektoren denken und nicht gegeneinander kürzen, hat der ÜL auch so gesagt...<br/> wie berechnet man...
von StuDD
03.08.2006 15:21
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

also pass auf: Y=Y, X=0!!!! :P hab grad ne skizze von jemandem geschickt bekommen!! da is es logsich alles...[img]C:\\Dokumente und Einstellungen\\Matthias\\Eigene Dateien\\ICQ Lite\\276411666\\jkette_227954000\\etrulez.jpg[/img]
von StuDD
03.08.2006 15:12
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

jo genau, so is das,...
aber da bleibt trotzdem das problem mit der berechnung des E!!!! ungleichnamige ladungen --> heben sich auf!
von StuDD
03.08.2006 15:02
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

<t>ich hab auch grad ein gespräch mit jemanden und wir kommen nicht mehr klar ^^<br/> das feld muss so aussehen wie heinz das sagt! das heißt, es müssen ungleichnamige ladungen sein! demzufolge steht zwischen den ausdrücken dann ein minus! für x=0 heben die sich aber auf und E wird NULL, was nicht s...
von StuDD
03.08.2006 14:36
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

^^
eini, dein E ist aber falsch...das müsste das phi sein....und das phi musst du dann nach y ableiten....oder? da phi = - integral (E dr) is....
E(0,y) = Q/(2pi*epsilon) * y * ey / (a²+y²)^(3/2)
von StuDD
03.08.2006 14:25
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

hab ich schon gesehen....nur was kommt da nun auf die andere seite der platte?! die gleichnamige oder die ladung vom anderen ufer? ^^
von StuDD
03.08.2006 14:14
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

<t>nochma zu der aufgabe 4: phi(x,y)= Q/(4*pi*epsilon)*[1/(((a+x)^2+y^2)^0,5) - 1/(((-a+x)^2+y^2)^0,5)]<br/> wenn ich jetzt E (0,y) berechnen soll .... setz ich in der gleichung x=0! dann heben sich aber beide therme auf und ich bekomm ein phi von 0 und somit auch ein E = 0!!!!! was mach ich falsch?...
von StuDD
03.08.2006 13:54
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

@storm
hä? und wo is jetzt deine zeitabhängigkeit oder kommt die nur rein durch das I?
von StuDD
03.08.2006 12:48
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

natürlich ;) und die lösung zu den verläufen?! setzt man da immer die untere grenze ein und zeiht davon das phi der oberen grenze ab?! oder was kommt dort hin?!
von StuDD
03.08.2006 12:40
Forum:
Thema: ET-Klausur SS 05
Antworten: 59
Zugriffe: 4546

ET-Klausur SS 05

ma ne frage dazu....der letzte teil (x*ex+y*ey) kommt doch gar nicht mehr dazu oder?! phi is ja kein vektor...oder täusch ich mich?!
is das nicht nur die lösung: phi(x,y)= Q/(4*pi*epsilon)*[1/(((a+x)^2+y^2)^0,5) - 1/(((-a+x)^2+y^2)^0,5)]

Zur erweiterten Suche