Die Suche ergab 173 Treffer

von Faber
14.09.2009 12:59
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Prüfungsergebnisse: MT P_MRT2 ST AT Elektronik ME TM2
Antworten: 43
Zugriffe: 9247

Re: Prüfungsergebnisse: Beleg ME, P EET, P ET, RN, NT, EEÜ, MA4

Na endlich mal wieder ein Ergebnis einer MTler Klausur
von Faber
10.09.2009 12:26
Forum: Studium Allgemein: Downloads
Thema: Windows Studentenlizenz - MSDNAA
Antworten: 50
Zugriffe: 32781

Re: Windows Studentenlizenz - MSDNAA

Der Download läuft nicht über das Uninetz, oder? Denn dann gehen die 2,8Gb gehen auf meinen Wohnheimstraffic.
von Faber
27.08.2009 17:24
Forum: Studium Allgemein: Diskussionen
Thema: Semesterbeginn WS 09/10
Antworten: 4
Zugriffe: 1313

Re: Semesterbeginn WS 09/10

http://tu-dresden.de/studium/organisation/studienjahresablauf/index_html#ws0910 Lern C (und Assembler) für die Mikrorechentechnik-Praktika. Sich die ET Praktikumsaufgaben anschauen und ein paar Gedanken dazu machen, kann wahrscheinlich auch nicht schaden. Die Praktika sind so die Dinger, die nebenhe...
von Faber
10.08.2009 11:41
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: [MA] MT Numerik
Antworten: 8
Zugriffe: 1538

Re: [MA] MT Numerik

Bei uns kam letztes Jahr eine Newton-Iteration mit Matrix (also auf einen Schritt beschränkt) dran. (Merzinger S. 186 dran)... Ging auch ohne Taschenrechner man musste nur bissel Matrix invertieren usw.
Glaube es gab auch eine Aufgabe zu Matrixnormen.
von Faber
30.07.2009 18:48
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] Klausur - Eure Meinung
Antworten: 39
Zugriffe: 12960

Re: At-Klausur

theerdmann hat geschrieben:Hab da Tv = 0,327 kann das jemand bestätigen?
Biete ich auch
von Faber
22.07.2009 16:14
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] Übung 5 Aufgabe 19
Antworten: 3
Zugriffe: 842

Re: [AT] Übung 5 Aufgabe 19

Man kann es ablesen und auch berechnen. Aber wichtig ist dabei den Hinweis unter dem Bode-Diagramm zu beachten... damit fällt (1+sT1) im Zähler und nenn weg. und es bleib G_S(s)= ( K_S * K_R ) / (1 + s*T2) für T2 und K_S setzt man die gegebenen werte ein, setzt dann K_R erstmal 1 und zeichnet sich d...
von Faber
17.07.2009 13:23
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Übung Mechanismentechnik
Antworten: 12
Zugriffe: 2392

Re: Übung Mechanismentechnik

Andere Frage: Übung 6 (lt. Aufgabenblatt), A4, Drehschubstrecke

Was ist der unterschied zwischen diagonaler und einfacher Drehschubstrecke?
von Faber
28.06.2009 11:13
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [ME] Beleg
Antworten: 14
Zugriffe: 3989

Re: [ME] Beleg

Also als erste sollte man sich mal einen prinzipiellen Aufbau überlegen, vor allem wie man das Lager in der Seilrolle und auf dem bolzen gegen verschieben sichert. Dann die Belastung des Bolzens durch das Lager berechnen und hierbei nicht nur die Pressung (die ist meist minimal) sondern vor allem di...
von Faber
19.06.2009 15:02
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] 2. Beleg
Antworten: 78
Zugriffe: 22603

Re: [AT] 2. Beleg

Gehe ich richtig in der Annahme, dass man für die Teilaufgaben a) und b) bei 1. und 2. \vartheta_0 = 0 setzt, weil man Änderungen von \vartheta_{ref} betrachtet? Sonst ergibt vor allem das Bodediagramm von 2. nur lustiges Geschlängel.
von Faber
19.06.2009 14:18
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] 2. Beleg geändert
Antworten: 4
Zugriffe: 1067

Re: [AT] 2. Beleg geändert

Scheint echt variabel zu sein... Ich erhalte zwar immernoch 10^4, wenn ich es runterlade, aber vll. ich das auch an irgendwas anderes wie IP oder Session oder so gebunden. Eine Antwort kam übrigens schon: "das ist kein Problem. Wir haben hier präzisiert. Sie können sich aussuchen, ob Sie die al...
von Faber
19.06.2009 13:35
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] 2. Beleg geändert
Antworten: 4
Zugriffe: 1067

[AT] 2. Beleg geändert

Ich wollte mal darauf hinweisen, dass sich mittlerweile ein Kleinigkeit im 2. AT Beleg geändert hat und zwar ist in der früheren Version (hab ich mir z.B. runtergeladen, als er raus kam) folgendes gegeben: K_W=10^3 W/m in der aktuellen Version steht aber K_W=10^4 W/m Ich weiß nicht, ob ich da eine A...
von Faber
15.06.2009 20:07
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [MRT 2] Füllstandssteuerung
Antworten: 10
Zugriffe: 1602

Re: [MRT 2] Füllstandssteuerung

Ne, den Quellcode mitbringen hat bei uns gereicht.

Ich würde auch jedem in eigenem Interesse empfehlen unter der LiveCD zu programmieren, da auf den Versuchsrechnern auch das gleiche System läuft. Dann könnt ihr den fertigen und getesteten Code mitbringen und seid ruckzuck fertig.
von Faber
13.06.2009 18:36
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [MRT 2] Füllstandssteuerung
Antworten: 10
Zugriffe: 1602

Re: [MRT 2] Füllstandssteuerung

Ich glaub war doch keine änderung in der ART1.cpp, aber wir haben in die Funktion, die von der ISR aufgerufen wird ein Teil aus der Datei einfügen müssen, damit es läuft ("control();" und "serviceAbort = getch();" ist von uns, der Rest aus der Datei): if (SIMULATION)//paralleles ...
von Faber
13.06.2009 10:17
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [MRT 2] Füllstandssteuerung
Antworten: 10
Zugriffe: 1602

Re: [MRT 2] Füllstandssteuerung

Also wir hatten das zum laufen gekriegt. Für die Simulation im Interruptbetrieb war aber noch eine Änderung an der ART1.cpp notwendig. Leider kann ich dir grad nicht aus dem Stehgreif sagen, was wir da verändert haben. Vielleicht finde ich heut noch Zeit mal nach zu schauen, oder jemand anderes kann...
von Faber
07.05.2009 22:25
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [MaEl] Übung 5.7 online
Antworten: 1
Zugriffe: 556

Re: ME-Übung 5.7 online

Praktisch. Sind aber auch schon zu finden bei Dateien und Artikel aus dem 3. Semester. Egal, kann nicht schaden.

Zugangsdaten zur Erinnerung
von Faber
04.05.2009 09:59
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] Welche Übungsaufgaben in dieser Woche?
Antworten: 7
Zugriffe: 1745

Re: [AT]welche Übungsaufgaben in dieser Woche?

5. und 6.

Bitte um Korrektur, falls ich mich irre.
von Faber
28.04.2009 19:04
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [Elektronik] Übung
Antworten: 21
Zugriffe: 3500

Re: [Elektronik] Übung

Also ich schließe mal aus seinem Russischen Akzent, dass sein Name eher Komarov ist. Und ich find den typen übelst geil. Ist zwar manchmal schwer zu verstehen und an seinen Sovjetschrift muss man sich auch kurz gewöhnen, aber Spaß hats gemacht heute und wenn man sich konzentrieren kann, kann man gut...
von Faber
16.04.2009 20:35
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [EET P] Frage zu Versch 3 - Trafo
Antworten: 11
Zugriffe: 1711

Re: [EET P] Frage zu Versch 3 - Trafo

S_r = 3* \frac{U_r}{\sqrt{3}} * I_r = \sqrt{3} * U_r * I_r

=> I_r = \frac{S_r}{\sqrt{3}*U_r}

Z_r=\frac{U_r}{\sqrt{3}*I_r}=\frac{U_r^2}{S_r}

... das war übrigens auch eine Aufgabe vom heutigen Eingangstest
von Faber
16.04.2009 16:12
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [EET P] Frage zu Versch 3 - Trafo
Antworten: 11
Zugriffe: 1711

Re: [EET P] Frage zu Versch 3 - Trafo

Also wir haben das heut auch nochmal erfragt, weil es uns erst nicht schlüssig war. Und es ist so, dass bei maximalem Wirkungsgrad ja gilt P_\nu = P_{Cu} und P_\nu = P_1 in dieser Aufgabe bei Laststufe = 0 (Leerlauf)... Deswegen kommt man auf P_{V ges min} = P_\nu + P_{Cu} = 2* P_\nu.
von Faber
16.04.2009 16:07
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [EET P] Kontrollfragen
Antworten: 18
Zugriffe: 3547

Re: [EET-P] Kontrollfragen

Also bei Versuch 3 Trafo sind die Kontrollfragen ziemlich nah an den Eingangstestfragen. Unser Betreuer von heute, war ziemlich locker drauf und von der Zeit her sollte man sich schon ran halten. Hätten wir aber nicht ne falsche Messung gemacht, wären wir pünktlich fertig geworden. Waren aber auch m...
von Faber
15.04.2009 18:33
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [EET P] Frage zu Versch 3 - Trafo
Antworten: 11
Zugriffe: 1711

Re: [EET P] Frage zu Versch 3 - Trafo

^^ okay, danke.

Zur erweiterten Suche