Die Suche ergab 39 Treffer

von Nobody_A_Nothing
08.02.2010 22:49
Forum: ART - Automatisierungs- und Regelungstechnik
Thema: Aktorik Klausur
Antworten: 16
Zugriffe: 4205

Re: Aktorik Klausur

wie berechnet ihr 2.1? Mw= Ma/(nG*20) = 10Nm :DDD
von Nobody_A_Nothing
08.02.2010 20:15
Forum: ART - Automatisierungs- und Regelungstechnik
Thema: Aktorik Klausur
Antworten: 16
Zugriffe: 4205

Re: Aktorik Klausur

zu 3.1 denke ich so,
Km*(Phi)m = ( Un-In*Ra)/(2*pi*Nn) = 3,705Vs. Hier berechnen wir Rerr nicht dabei oder?
von Nobody_A_Nothing
30.01.2010 20:37
Forum: ART - Automatisierungs- und Regelungstechnik
Thema: Aktorik Klausur
Antworten: 16
Zugriffe: 4205

Re: Aktorik Klausur

hi Synso-Z4, woher kriegst du die Probeklausuren? Kannst du mir bitte zeigen. Ich möchte gern jetzt auch schauen. Danke dafür.
von Nobody_A_Nothing
26.07.2009 15:31
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: ME- Klausur vom 31.07.2008
Antworten: 10
Zugriffe: 1329

Re: ME- Klausur vom 31.07.2008

ich hab,
Rv = (Ucc - Uz)/ Iz ... = 2,13kOhm
Ua= Uz - Ube = 5V.
aber bei gm kann ich nicht weiter berechnen? Hier steht noch Ic = Is(exp(Ube/mcUt) - 1)... nach der Ableitung bekommt man keinen Ic mehr:(.
von Nobody_A_Nothing
26.07.2009 15:00
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 10695

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

Hallo Leute, weiter zu Auf 5e, wieso gibt es unterschiedlich bei der Berechnung von Rv und Pv??? bei Rv intergiert man von 0 bis pi (U^sin(wt)-Uf) und bei Pv auch von 0 bis pi, aber hier muss es doppelt und (U^-Uf)sin(wt) sein. Ich habe richtig keine Ahnung, wie hab ich falsch verstaden? Jemand von ...
von Nobody_A_Nothing
25.07.2009 22:29
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 10695

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

Hi,
letzte Frage zu 5e für heute:D.
wieso brechnet man nur von 0 bis pi, sondern nicht von 0 bis 2pi.
Siehe Spannungsverlauf Ur von pi bis 2pi nicht gleich 0 sei.
wenn ich mittelwert von (ûg-uf)sin() von 0 bis pi, muss noch doppelt sein. danke Tank
von Nobody_A_Nothing
25.07.2009 20:55
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 10695

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

@kelden,
bei 3d kann man so berechnen.
gm= dID/dUgs =.. .= k'.(Ugs-Utho).(1+µUds)
hier Ugs = Uz-Ua = -1,84V
Uds= Ue-Ua = 5V.
von Nobody_A_Nothing
25.07.2009 20:12
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 10695

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

Moin,
hat jemand von euch 1h und 5e berechnet?
ich habe mal versucht, aber keine Lösung zu finden :( . Wie kann man Rn berechnen, damit Rn 40 Ohm ist?
von Nobody_A_Nothing
07.07.2009 16:03
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Frage zur Aufgabe B1,e(4.Übung ME) !!!
Antworten: 3
Zugriffe: 621

Re: Frage zur Aufgabe B1,e(Übung ME) !!!

Hi alice99,
woher bekommst du diese Gleichung? Ich kann nicht zur deiner Gleichung herleiten, kannst du mir bitte mal erklären? danke dir.
von Nobody_A_Nothing
07.07.2009 14:18
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Frage zur Aufgabe B1,e(4.Übung ME) !!!
Antworten: 3
Zugriffe: 621

Frage zur Aufgabe B1,e(4.Übung ME) !!!

Moin, kann jemand von euch mir erklären? Bei Lösung zur Berechnung rCE = 1/gCE haben wir gCE = d(Ic)/d(Uce)= d(Is.exp(Ube/Ut).(1+Uce/Ueaf))/d(Uce).Und dann kriegt man gCEA = Icea/(Ueaf + Ucea). wie kann ich zur dieser Lösung herleiten :cry: ? Hier ist Ueaf von Ubc (Ubc = Ube - Uce) abhängig, muss ic...
von Nobody_A_Nothing
10.08.2008 13:47
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: Schwerpunkte Geräteentwicklung !!!
Antworten: 38
Zugriffe: 5096

Re: Schwerpunkte Geräteentwicklung !!!

@sponge: wenn ich den kleinsten Umfang wähle, gib noch andere Möglichkeit Umin = 2.400+2.500= 0,9m. Wie habe ich hier falsch verstanden? kannst du mir bitte nochmal zeigen? danke dir.
von Nobody_A_Nothing
10.08.2008 12:53
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: Schwerpunkte Geräteentwicklung !!!
Antworten: 38
Zugriffe: 5096

Re: Schwerpunkte Geräteentwicklung !!!

Hallo,
ich habe noch etwas nix verstanden. Weißt jemand, warum Länge lw gleich 1m bei Übungsaufgabe „Thermische Dimensionierung'' ist? hier habe ich keine Ahnung !!!
DAnke euch !!!
von Nobody_A_Nothing
30.07.2008 00:30
Forum: 2. Semester: Diskussionen
Thema: Schwerpunkte Geräteentwicklung !!!
Antworten: 38
Zugriffe: 5096

Schwerpunkte Geräteentwicklung !!!

Moin,
hat jemand von euch die Schwerpunkte in letzter Übung mal geschrieben? Es ist sehr nett, wenn ihr mir es hier mal zeigen könntet. vielen danke :D
Schöne Grüße

Zur erweiterten Suche