Die Suche ergab 283 Treffer

von DasMuh
03.08.2009 10:33
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

so würde ich das ganze sehen, ja.
von DasMuh
03.08.2009 10:09
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

Kann mir das nochmal einer erklären wie das in der 2008er Klausur gemeint ist bei der Bergeronaufgabe? Da sind Zw2 und Abschlusswiderstand gleich. Das hat irgendwelche Auswirkungen. Aber wie genau kann ich mir das erklären, und was sind die Auswirkungen? die gerade des abschlusswiderstandes überlag...
von DasMuh
03.08.2009 09:38
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

die formeln für ru und bu (siehe letzte vorlesung) beinhalten Zw1 und Zw2. Zw2 wäre in diesem Falle dein R. die formeln lassen sich alle problemlos in die form R/Zw1 umformen und danach auflösen! :D
von DasMuh
03.08.2009 09:28
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

bei der Bergeron Aufgabe von 2007 komm ich auf Zw1=80Ohm und Zw2=160Ohm Vielleicht soll an der Achse I/A stehen und nicht I/mA würde mehr Sinn machen auch mit dem Innenwiderstand von 20Ohm auf 80 und 160 Ohm kommt man aber nur, wenn man statt der angegebenen 400mikroH/km 400nH/km verwendet. aber we...
von DasMuh
03.08.2009 08:37
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

ja, das musst du über die formeln für ru und bu machen (reflexion und brechung an übergangsstellen), kam in der letzten stunde, aber nicht in der übung dran. du weißt ja aus der "darstellung" in der aufgabe wie viel jeweils reflektiert wird, damit kennst du ru und bu und musst nach Zw2/Zw1...
von DasMuh
02.08.2009 12:00
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

das will ich doch stark hoffen. :roll: wenn man die sich einmal durchdacht hat, ist das wirklich alles schaffbar. zumal da keine transformationen außer der symmetrischen dabei sind. ich hoffe echt auf eine fehlerbetrachtung mit symmetrischen komponenten, das ist wenigstens in der zeit schaffbar.
von DasMuh
02.08.2009 11:46
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

so würde ich das auffassen, ja. dadurch, dass die anstiege von abschluss und wellenwiderstand zwei gleich sind gibts es im bergeron-diagramm ja auch entweder keinen oder unendlich viele (wenn sie übereinander liegen würden) schnittpunkte der beiden geraden, das verstärkt meinen verdacht ;-)
von DasMuh
02.08.2009 11:38
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

Ich hab mal ne Frage zu der Klausur von 2008, wenn bei der Bergeron Aufgabe steht das der Abschlusswiderstand gleich Zw2 ist, hat das dann zu Folge das es keine Reflexionen gibt und die Übergangstelle wegfällt oder das einfach nur die Übergangstelle mit B zusammenfällt? ich denke das bedeutet ledig...
von DasMuh
02.08.2009 07:41
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] Klausur - Eure Meinung
Antworten: 39
Zugriffe: 13051

Re: [AT] Klausur - Eure Meinung

Muhkuh hat geschrieben:aber mit verzögerung wird schon der zeitpunkt gemeint sein, bis das telegramm seine reise antritt.
ob man den zeitpunkt davor oder danach gewählt hat, war egal, das wurde ja vorher extra nochmal gefragt. man sollte nur am besten hinschreiben, was man berechnet hat ;-)
von DasMuh
01.08.2009 16:41
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

ja, das bild hätte ich auch genommen. und falls es falsch sein sollte, aber trotzdem jeder dieses bild nimmt, so wird es allgemeine wahrheit ;-)
von DasMuh
01.08.2009 15:59
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

@MuhKuh: dankeschön, das is echt prima. am besten ist, dass du daran gedacht hast darauf hinzuweisen wo man die sonderzeichen findet, damit isses nämlich immer ein kreuz :-D
von DasMuh
01.08.2009 15:41
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

Majestic12 hat geschrieben:Aber schick ihm doch mal ne mail.
da kannst du gleich mitfragen, ob raumzeiger drankommen können ;-)
von DasMuh
01.08.2009 15:15
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [EEÜ] Klausur 2007
Antworten: 1
Zugriffe: 493

Re: [EEÜ] Klausur 2007

edit: hat sich erledigt, hatte mich verguckt ;-)
von DasMuh
01.08.2009 08:56
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [EEÜ] Klausur 2007
Antworten: 1
Zugriffe: 493

[EEÜ] Klausur 2007

ich muss sagen, irgendwie gefällt mir die klausur nicht so richtig. beim kurzen überfliegen klang alles ganz machbar, aber jetzt so im detail ist es nicht mehr so schön... wer hat denn hier und da ein paar ansätze oder ideen? ich meine bergeron ist ja auf jeden fall schaffbar, das mit der fehlertran...
von DasMuh
01.08.2009 07:36
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

bei mir würde interesse dafür bestehen!
von DasMuh
31.07.2009 13:31
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

jau, das wurde in der übung ja auch nochmal explizit erwähnt, dass sowas wohl drankommt. aber space phasor hab ich in den beiden klausuren ja überhaupt nicht entdecken können. bedeutet das, die kommen in der klausur mit großer wahrscheinlichkeit nicht dran? :) edit: is wohl noch keiner dabei was für...
von DasMuh
31.07.2009 10:24
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: EEÜ-Klausur & Spicker
Antworten: 79
Zugriffe: 22705

Re: EEÜ-Klausur & Spicker

ich nehme mal ganz stark an, dass raumzeiger in umlaufenden koordinaten sowie zweiachsenkomponenten nich dran kommen können, oder? weil dazu ja auch in der übung eigentlich gar nix kam... und auch die ganzen herleitungen der komponentenmatrizen sowie der leitungsgleichungen kann man sich doch sicher...
von DasMuh
28.07.2009 16:36
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Elektronik für Mechatronik
Antworten: 29
Zugriffe: 3735

Re: Elektronik für Mechatronik

MotoGP hat geschrieben:Das hätte man mal deutlicher vorher sagen können, das sind wieder wertvolle Punkte die nun weg sind...
ich weiß nicht wie es bei den mechatronikern war, aber bei uns stand auf der ersten seite eindeutig "pro teilaufgabe" minimal 0 punkte. das ganze war dann sogar nochmal unterstrichen.
von DasMuh
28.07.2009 11:17
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [AT] notwendiges physikalisches Grundwissen
Antworten: 5
Zugriffe: 1032

[AT] notwendiges physikalisches Grundwissen

wie sieht es denn in der prüfung mit der physik aus? die aufgaben der ersten/zweiten übung sind ja nicht mit einem stern gekennzeichnet, waren also auch noch nicht in einer klausur dran. gerade diese aufgaben finde ich allerdings am kompliziertesten, weil man jeweils exakt die benötigten physikalisc...
von DasMuh
27.07.2009 20:08
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: ME- Klausur vom 31.07.2008
Antworten: 10
Zugriffe: 1674

Re: ME- Klausur vom 31.07.2008

oh ja, das vermute ich auch! aber wir werdens schon schaffen, das wär doch gelacht! viel erfolg allen für morgen!
von DasMuh
27.07.2009 19:21
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 13349

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

ich würde eher 1. material des halbleiters und 2. die bauform wählen, da kantenemittierende dioden kein so ganz stetiges emissionsspektrum haben wie flächenemittierende (sprich man hat das spektrum verändert)
von DasMuh
27.07.2009 17:13
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 13349

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

btw: ich hab was von 50% an punkten zum bestehen gehört, kann das jemand bestätigen?
von DasMuh
27.07.2009 16:34
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: [MEL] Probeklausur 2005
Antworten: 0
Zugriffe: 462

[MEL] Probeklausur 2005

http://et.netaction.de/forum/download/file.php?id=51 hat sich die zufällig schon jemand angesehen? die aufgaben sind die genau die gleichen wie bei späteren klausuren, lediglich die 6. ist was neues zur optik. konnte das jemand lösen? mir gehen die gleichungen der lichtemittierenden BE tierisch auf...
von DasMuh
27.07.2009 10:28
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: 2008ME Klausur pnp-Bipolartransistor
Antworten: 4
Zugriffe: 888

Re: 2008ME Klausur pnp-Bipolartransistor

wann mussten wir denn jemals ein großsignal esb zeichnen? ;)
von DasMuh
26.07.2009 18:10
Forum: 4. Semester: Diskussionen
Thema: Mikroelektronik 9.02.2009
Antworten: 91
Zugriffe: 13349

Re: Mikroelektronik 9.02.2009

ich finde das prinzipiell auch unlogisch, finde mich aber damit ab (et-regel nummer 1 ist das ;-). meine überlegung ist: der vorwiderstand wird auf eine halbwelle dimensioniert und so geht man davon aus, dass zum beispiel nur positive halbwellen existieren. dadurch ist die periode immer noch 2*Pi ab...

Zur erweiterten Suche