Die Suche ergab 155 Treffer

von krauthaeuser
09.08.2012 13:54
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] 14.10
Antworten: 19
Zugriffe: 7445

Re: [TET2] 14.10

... Aber davon abegesehen, müssen E und H aber trotzem senkrecht aufeinander stehen - auch im Holleiter, oder? Beispiel TE: Et und Ht stehen aufeinander senkrecht wegen des Kreuzproduktes mit ez; Hz steht senkrecht auf Et; das Skalarprodukt ist ein linearer Operator => E=Et ist senkrecht zu H=Ht+Hz...
von krauthaeuser
09.08.2012 10:24
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] 14.10
Antworten: 19
Zugriffe: 7445

Re: [TET2] 14.10

Das - und + war in der Übung denke ich nur gegeben, weil die Welle in positive und negative z-Richtung laufen kann und man je nachdem das ensprechende Vorzeichen einsetzt. Nur leider ist das nicht ganz korrekt. Wenn ich in der Beziehung \vec E_t= -Z_w(\vec e_k X \vec H_t) nur das Vorzeichen auf der...
von krauthaeuser
09.08.2012 10:12
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] 14.10
Antworten: 19
Zugriffe: 7445

Re: [TET2] 14.10

Also ich hab: E_t= -Z_w(\vec e_z X \vec H_t) Steht so auch in der Lösung für 14.4 ;) Allerdings sollte die Lösung angepasst werden und der Wellenvektor allgemein geschrieben werden, da die Gleichung nicht nur für eine Ausbreitung in z-Richtung gültig ist (k muss ja nicht immer in Richtung z zeigen ...
von krauthaeuser
09.08.2012 07:57
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

Locutus hat geschrieben:Ich hab die Aufgabe mal in einer abgewandelten Form gerechnet: ...
Das selbstständige Rechnen von Variationen von Übungsaufgaben, so wie hier geschehen, ist nach meiner Erfahrung eine sehr sinnvolle Vorbereitung! Kann ich nur jedem empfehlen....
von krauthaeuser
09.08.2012 07:42
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

\vec{e}_{\varphi'} \neq \vec{e}_{\varphi} , \vec{e}_{\varrho'} \neq \vec{e}_{\varrho} und nur \vec{e}_{z'}=\vec{e}_{z} . Und das, was zumindest bei mir im Browser so merkwürdig aussieht, sollen Ungleichheitszeichen sein. ( geht \neq nicht?) \neq tut tatsächlich nicht. Als Workaround geht aber \not=...
von krauthaeuser
08.08.2012 15:02
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

Immer schön aufpassen, wo die Striche stehen. Man kommt sonst leicht durcheinander; gerade bei z.B. bei den Kreuzprodukten in Zylinderkoordinaten. Also z.B. hier: \vec{r}' = a \vec{e}_{\varrho'} und nicht \vec{r}' = a \vec{e}_{\varrho} Vor der Bildung des Kreuzproduktes, z.B. mit der "Determinantenf...
von krauthaeuser
08.08.2012 08:10
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] 14.10
Antworten: 19
Zugriffe: 7445

Re: [TET2] 14.10

hab das grad durchgerechnet und bin auf diesselben ergebnisse gekommen. wäre das eigentlich auch möglich die aufgabe mit ner tem-welle zu rechnen? Wenn man Lust hat Bessel Funktionen zu lösen, ja. Achtung, nichts durcheinanderwerfen. TEM Lösungen haben zunächst einmal nichts mit Bessel-Funktionen z...
von krauthaeuser
07.08.2012 13:47
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: TET I Klausur
Antworten: 21
Zugriffe: 7738

Re: TET I Klausur

Statistik:

1.0: 0 |
1.3: 0 |
1.7: 0 |
2.0: 2 |--
2.3: 4 |----
2.7: 2 |--
3.0: 6 |------
3.3: 9 |---------
3.7: 8 |--------
4.0: 14 |--------------
5.0: 18 |------------------

18/63 = 29%
Schnitt: 3,8

notwendig waren: 35 von 70 Punkten

Einsicht: Anfang des Semesters
von krauthaeuser
02.08.2012 14:17
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: TET I Klausur
Antworten: 21
Zugriffe: 7738

Re: TET I Klausur

Kurze Zwischeninformation: - Die Korrektur ist im Prinzip abgeschlossen. Es folgen noch ein paar Nachkontrollen. - Wahrscheinlich Mittwoch stehen die Noten im System - Alle WP2ler haben bestanden (der erfolgreichste mit 2,3!) Insbesondere der 3. Punkt ist für 10 von Ihnen sicher wichtig. Näheres dan...
von krauthaeuser
02.08.2012 09:34
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

mit ghostscript kann man auch ganz gut das Passwort so rippen. Zwar braucht man für diesen Vorgang dann schon das richtige Passwort, was man auch sonst zum lesen braucht, aber ich hab auch schon passwortgeschütze PDFs gesehen, wo man direkt, ohne das Passwort für die PDF zu kennen, mit ghostscript ...
von krauthaeuser
02.08.2012 08:15
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

Was auch mal ergänzt werden könnte wären Lesezeichen. Da ich mal davon ausgehe, dass Latex verwendet wurde, stellt das ja kein großes Problem dar. Danke für den Hinweis. Das werden wir machen. Zudem fände ich es super, wenn der Kennwortschutz so geändert werden könnte, dass das Passwort, welches zu...
von krauthaeuser
02.08.2012 08:12
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: [TET2] Konsultation
Antworten: 19
Zugriffe: 5579

Re: [TET2] Konsultation

Eine Frage muss ich aber noch los werden: Die Übungsaufgaben 13.4 und 13.5, welche letztendlich auf Bessel-Funktionen führen wurden weder in TET1 noch in TET2 in den Übungen gerechnet. Darf ich dann davon ausgehen, dass eine solche Aufgabe auch in der TET2-Klausur nicht zu erwarten ist? Im Abschnit...
von krauthaeuser
01.08.2012 15:16
Forum: Termine, Ankündigungen und Stellenanzeigen
Thema: Diplomarbeit am Fraunhofer IWU
Antworten: 13
Zugriffe: 6198

Re: Diplomarbeit am Fraunhofer IWU

Der Student hat selbstverständlich Anspruch auf Erlöse aus seinem geistigen Eigentum (der DA). Also habe ich als Student dann alle Rechte an meiner Arbeit und nicht der betreuende Lehrstuhl? Wenn Sie nicht in einem Vertragsverhältnis standen (in dem die Verwendung in der Regel vereinbart ist) oder ...
von krauthaeuser
01.08.2012 14:32
Forum: Termine, Ankündigungen und Stellenanzeigen
Thema: Diplomarbeit am Fraunhofer IWU
Antworten: 13
Zugriffe: 6198

Re: Diplomarbeit am Fraunhofer IWU

Warum sollte eine Diplomarbeit nicht bezahlt werden? Weil die DA Bestandteil des Studiums ist. Der Student arbeitet den Großteil seiner Zeit an der Diplomarbeit, im besten Fall eine 40h-Woche. Der Student arbeitet schon seit dem ersten Semester 40h pro Woche. So sind die 30 CP pro Semester berechne...
von krauthaeuser
01.08.2012 09:54
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

In der Kurzlösung fehlt tatsächlich ein Faktor \vec{e}_y.
von krauthaeuser
01.08.2012 08:55
Forum: Studium Allgemein: Diskussionen
Thema: bestanden prüfungen wiederholen
Antworten: 14
Zugriffe: 3550

Re: bestanden prüfungen wiederholen

HSG §35(5): (5) Bei Vorliegen der Zulassungsvoraussetzungen können Hochschulabschlussprüfungen vor Ablauf der in den Prüfungsordnungen festgelegten Prüfungsfristen abgelegt werden. Dies gilt auch für andere Hochschulprüfungen, sofern die Prüfungsordnung dies vorsieht. In beiden Fällen gilt eine nich...
von krauthaeuser
01.08.2012 08:38
Forum: Termine, Ankündigungen und Stellenanzeigen
Thema: Diplomarbeit am Fraunhofer IWU
Antworten: 13
Zugriffe: 6198

Re: Diplomarbeit am Fraunhofer IWU

Da es für einige in der nächsten Zeit relevant werden könnte, hier noch mal der Hinweis, dass das Fraunhofer IWU auf der Nöthnitzer Straße immernoch einen angehenden Diplomanden, vorzugsweise Mechatroniker aber auch Elektrotechniker mit systemdynamischen Kenntnissen, sucht. Als weiterer Anreiz wink...
von krauthaeuser
30.07.2012 15:53
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

... (Ich nehme mal an, dass in der Lösung einfach nur das ez vergessen wurde, so sieht das für mich auch aus... ...ich hab da in den Lösungen glaub ich schon hin und wieder mal nen vergessenes Zeichen gesehen kurze Email an den Übungsgruppenleiter (oder an mich) wäre in einem solchen Fall sehr will...
von krauthaeuser
27.07.2012 13:29
Forum: Studium Allgemein: Diskussionen
Thema: matlab
Antworten: 13
Zugriffe: 4254

Re: matlab

es geht nicht um dogmatisches denken. freiheit ist das stichwort. für alle die sich dafür interessieren (das sollten alle sein!): http://fsfe.org/freesoftware/transcripts/rms-fs-2006-03-09.en.html Es war nicht meine Absicht, Sie anzugreifen. Wenn das so rübergekommen ist, bitte ich um Entschuldigun...
von krauthaeuser
26.07.2012 21:55
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: [TET1] Konsultation (korrigiert)
Antworten: 20
Zugriffe: 3988

Re: [TET1] Konsultation (korrigiert)

Ich denke, die Klausur ist absolut machbar (nun gut, was ich so denke...). Jedenfalls ist sie vergleichbar mit den vorherigen Klausuren. Wir haben diesmal eine besonders hohe Anzahl von WP2lern (jeder 7.) und haben deshalb versucht, 'Überraschungen' zu vermeiden. Ich wünsche allen Studenten, aber b...
von krauthaeuser
26.07.2012 21:54
Forum: Studium Allgemein: Diskussionen
Thema: matlab
Antworten: 13
Zugriffe: 4254

Re: matlab

Zur Betriebssystemdebatte: Ich bin Unix/Linux sozialisiert. Zur Zeit nutze ich MacOS auf meinem Laptop. Auf unseren Messrechnern läuft Win XP oderr Win 7. Zu Hause fühl ich mich unter Linux oder MacOs. Klar komme ich aber auch unter Windows (Win7 ist gar nicht so schlecht). Python läuft auf all dies...
von krauthaeuser
26.07.2012 21:44
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: [TET1] Konsultation (korrigiert)
Antworten: 20
Zugriffe: 3988

Re: [TET1] Konsultation (korrigiert)

... Ich hoffe dass es für morgen reicht und wünsche allen 'Mitleidenden' schnell noch viel Erfolg und mir von den Mitarbeitern eine faire Klausur :) Ich denke, die Klausur ist absolut machbar (nun gut, was ich so denke...). Jedenfalls ist sie vergleichbar mit den vorherigen Klausuren. Wir haben die...
von krauthaeuser
26.07.2012 10:05
Forum: Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik
Thema: [TET2] Übungsaufgabe 15.3
Antworten: 30
Zugriffe: 6694

Re: [TET2] Übungsaufgabe 15.3

Ich hab mal wieder ein Problem mit einer der Übungsaufgaben, naja eigentlich 3. Problem 1: Aufgrund der Zylindersymmetrie der Anordnung habe ich das dringende Bedürfnis den Strom von 0 bis 2Pi zu Integrieren,... Das ist sicher richtig. ... da kommt dann aber wegen Cos(2Pi)-Cos(0)=1-1 irgendwie Null...
von krauthaeuser
24.07.2012 07:59
Forum: Hauptstudium: Diskussionen Allgemein
Thema: [TET1] Wann und Wo?
Antworten: 30
Zugriffe: 4489

Re: [TET1] Wann und Wo?

Das Ganze ist doch eigentlich relativ einfach: Wenn wir auf unserer Lehrstuhlseite die Informationen zu Prüfungszeit und -ort bereitstellen gibt es zwei Möglichkeiten. 1) Die Informationen stimmen mit den Informationen beim PA/HISQIS überein. 2) Die Informationen stimmen mit den Informationen beim P...

Zur erweiterten Suche