Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Antworten
Benutzeravatar
RoKi0815
Beiträge: 229
Registriert: 28.01.2007 11:24
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: DoubleD
Contact:

Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von RoKi0815 » 10.08.2010 12:12

Wollt eigentlich nur mal fragen, was denn alles erlaubt ist bei der Prüfug.
Vor allem wegen TR und Formelblatt oder sowas in der Art.
MACINTOSH
Most Applications Crash; If Not, The Operating System Hangs.

peter_silie
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2008 18:30

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von peter_silie » 11.08.2010 11:06

tafelwerk und ein selbstbeschriebenes A4 blatt

kann denn jemand aus den älteren jahrgängen mal kurz sagen was denn so dran kommt in der prüfung? sind die aufgaben ähnlich den übungsaufgaben und kommt auch theorie dran? danke schonmal

Benutzeravatar
Wohnzimmer-Assi
Beiträge: 27
Registriert: 23.11.2008 23:33
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von Wohnzimmer-Assi » 12.08.2010 10:09

war glaub nur malen

Benutzeravatar
RoKi0815
Beiträge: 229
Registriert: 28.01.2007 11:24
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: DoubleD
Contact:

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von RoKi0815 » 12.08.2010 10:31

wie, nur malen? und vorallem, was malen? ich dachte da gehts vorallem um matritzenrechnung...
Die einzige prüfung, wo ich nur gemalt hab war bis jetzt roboterführungsgetriebe ;)
@peter_silie: kein taschenrechner, nicht mal so ein stinknormaler?
MACINTOSH
Most Applications Crash; If Not, The Operating System Hangs.

Benutzeravatar
Wohnzimmer-Assi
Beiträge: 27
Registriert: 23.11.2008 23:33
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von Wohnzimmer-Assi » 12.08.2010 11:38

achso ja sry, hab das verwechselt ihr meint die Vorlesung vom Prof. Bähr?

ouu das ist lang her. Was in etwa dran war:
- aus serieller Struktur DH-Tabelle aufstellen und/oder aus der Tabelle die Struktur malen
- freiheitsgrad berechnen --> sagen wieviele Achsen man steuern muss um stat. bestimmte struktur zu erhalten
- singularitäten finden
- inverse transformation

glaub mit der Übung is man gut beraten...

Benutzeravatar
RoKi0815
Beiträge: 229
Registriert: 28.01.2007 11:24
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: DoubleD
Contact:

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von RoKi0815 » 12.08.2010 13:42

Danke für die Infos.
Wenn ich das richtig sehe sind das vor allem Übung 4,5,6 und ein Teil von der Übung 7.
MACINTOSH
Most Applications Crash; If Not, The Operating System Hangs.

peter_silie
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2008 18:30

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von peter_silie » 12.08.2010 21:01

also ich denke kein tr...jedenfalls hat prof. bär ihn nicht mit erwähnt als hilfsmittel aber man brauch ja eigentlich auch keinen

...danke übrigens für die infos zur prüfung

Benutzeravatar
Chun-Li
Beiträge: 9
Registriert: 16.12.2008 13:34
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2014

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von Chun-Li » 15.08.2010 18:59

also in der letzten VL hat er gesagt, was erlaubt ist:

- KEIN Taschenrechner
- 1 DIN A4 Blatt (vorne/hinten) beschrieben
- Formelsammlung (z.B. Merzinger)

by the way hat jmd zufällig die Lösung für die 2. Übung, da konnte ich leider nicht hin, weil ich Messtechnik-Praktikum parallel hatte :( , hab die zwar schon gerechnet, aber würde die gern noch abgleichen

Benutzeravatar
RoKi0815
Beiträge: 229
Registriert: 28.01.2007 11:24
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: DoubleD
Contact:

Re: Räumliche Kinematik Hilfsmittel

Beitrag von RoKi0815 » 15.08.2010 19:59

Und ich hab mir mühe gegeben alles auf eine Seite zu quetschen :lol:
Mmhhh, naja dann halt ohne TR.
Was habt ihr denn so auf euer Blatt gekritzelt? Immerhin habe ich jetzt noch eine ganze Seite zur freien Verfügung :shock:
MACINTOSH
Most Applications Crash; If Not, The Operating System Hangs.

Antworten

Zurück zu „Mechatronik im Maschinenbau“