Eingangstests - Hochspannung 2

Antworten
Benutzeravatar
Franzium
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2010 22:47

Eingangstests - Hochspannung 2

Beitrag von Franzium » 31.01.2013 21:31

HH2-Praktikum
Eingangstest:
1) Schering-Brücke (Abgleichbedinung, Aufbau)
2) Temperaturabhängigkeit von Verlustfaktor und Dielektrizitätskonstante
3) Frequenzabhängigkeit von Verlustfaktor und Dielektrizitätskonstante mit jeweiliger Polarisationsart (Logarithm. Diagramm)
Kolloquium:
-Einfluss von Feuchtigkeit bei Isolierstoff
-Messung der Feuchtigkeit (nicht Nachaufladeeffekt)
-Nachauflade- und -entladeffekt (Zeichnen und erklären)
-Polarisationsarten
-Frequenz- und Temperaturabhängigkeiten (Begründen)
-Verlauf von tan(delta) als f(U) (Zeichen und erklären)
-Einflüsse Dielektrikum (Fremdatome, Gitterstörstellen, ect.)
-Formel Verschiebungsflussdichte
-Permittivität, Dielektrizitätskonstante erklären
...

Benutzeravatar
Worsti86
Beiträge: 15
Registriert: 24.11.2011 23:12
Geschlecht: männlich
Matrikel: 2011

Re: Eingangstests - Hochspannung 2

Beitrag von Worsti86 » 18.11.2013 12:37

Kolloquium vom Freitag bei M.Wei:
- erste Frage: Was machen wir heute?
- spezifischer Volumenwiderstand, Einheit, Abhängigkeit, wie kann man ihn bestimmen?
- wofür braucht man einen schutzring? erklärung mit hilfe einer skizze
- polarisatiosarten
- formel verschiebungsflussdichte
- dielektrizitätszahl in abhängigkeit von temperatur und frequenz skizzieren; nur durch polarisation, nur durch leitungswiderstand und kombination aus beidem
- verlustfaktor in abhängigkeit von temperatur und frequenz skizzieren; nur durch polarisation, nur durch leitungswiderstand und kombination aus beidem
- abgleichbedingungen scheringbrücke
- esb und zeigerdiagramm verlustfaktor
- praktische werte von dielektrizitätszahl (z.b. porzellan, wasser, luft,...)
- welche polarisationsart ist in welchem stoff vorherrschend?(z.b. ölpapier)
- zweischichtiger kondensator gegeben, dielektrizitätszahlen unterscheiden sich um faktor 2; wie verhalten sich die elektrischen Feldstärken und die Verschiebungsflussdichten beim anlegen einer spannung?
- komplexe dielektrizitätszahl erläutern
- erläuterung hohlräume in isolierstoff; spannungsabhängigkeit, feldstärkeverteilung
- nachwirkungseffekt erklären
- annahme: verlustfaktor eines kondensators gemessen; dann hochwasser; wie kann man den verlustfaktor nun bestimmen? (sagen, dass man einfach nochma misst, z.b. mit scheringbrücke, geht nicht, da man keinen vergleichskondensator dazu hat...)

...alles in allem ziemlich anspruchsvoll!
"Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!"

Phojopia
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.2016 08:19

Re: Eingangstests - Hochspannung 2

Beitrag von Phojopia » 19.11.2017 16:47

Auch diesmal wurde, wie schon bei Worsti86, im Grunde der Inhalt des Lehrbriefes Schritt für Schritt im Kolloquium abgefragt. Es gab keinen schriftlichen Eingangstest.
Die Prüferin, deren Name ich leider nicht mitbekommen habe, hatte wirklich nur den Lehrbrief vor sich liegen und ist den Stück für Stück durchgegangen.

Also ebenso beginnend mit der Frage welchen Zweck der heutige Versuch darstellt, was wir später messen wollen etc. über die Bändermodelle, Polarisationsarten, den Nachwirkungseffekt, Verlustfaktor und Epsilon_r in Abhängigkeit von Temp. und Omega, bis hin zum Durchschlag und der Alterung von Isolierstoffen - gefühlt alles war mit dabei!

Wenn man den Lehrbrief also gut verinnerlicht hat, sollte man auch das Kolloquium gut bestehen können.

Viel Erfolg!

shalex28
Beiträge: 19
Registriert: 10.01.2013 17:44

Re: Eingangstests - Hochspannung 2

Beitrag von shalex28 » 10.03.2018 04:32

.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

superanja300
Beiträge: 8
Registriert: 23.11.2015 22:07

Re: Eingangstests - Hochspannung 2

Beitrag von superanja300 » 17.01.2019 12:31

Eingangstest vom 16.01.19 Gedächtnisprotokoll

1. Diagramm Leitfähigkeit über Temperatur. Verlauf für Metall und Isolierstoff eintragen.
2. ESB und Zeigerbild für Kondensator mit Leitfähigkeitsverlusten (Lehrbrief 6, S.21)
3. tan delta in Abhängigkeit vom kap. Strom (Lehrbrief 6, S.21)
4.Was ist Relaxionszeit? (Lehrbrief 6, S.14)
5. Schering-Brücke und Abgleichbedingungen (Lehrbrief 6, S.29)
6. Wiederkehrspannung bzw. Nachentladevorgang ins Diagramm (Strom und Spannung jeweils) (Lehrbrief 6, S.16)
7. weiß ich nicht mehr^^
ich glaube eine Frage gab es noch zu Verlustfaktor und Dielektrizitätszahl ->Diagramm (bin mir aber nicht mehr sicher)

Antworten

Zurück zu „Hochspannungstechnik“