Spanisch über lskonline

Antworten
eleto
Beiträge: 378
Registriert: 10.09.2008 19:41
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Spanisch über lskonline

Beitrag von eleto » 29.03.2012 10:09

Hallo Leute,

welche Spanisch-Lehrer könnt ihr empfehlen?

Auf den ersten Blick (bzgl. Datum) kommen für mich in Frage:
- Herr Ampié Loría
- Frau Jiménez Hernández
- Herr Dr. Roldán-Ponce

Grüße Roman
104% der BILD-Leser wollen dass zu Guttenberg weiter als Arzt praktizieren darf.

Benutzeravatar
Robsen
Beiträge: 1013
Registriert: 02.08.2008 14:39
Name: Robert
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Großschirma/Dresden
Contact:

Re: Spanisch über lskonline

Beitrag von Robsen » 29.03.2012 10:57

Ich hatte keinen der Lehrer selber, aber:
Frau Jiménez Hernández hatte in ihrem E3+E4 Kurs wohl einen sehr hohen Anspruch, auch mit Hausaufgaben und so. Dr. Roldán-Ponce ist der beste Kumpel von meinem Lehrer (Quero Toribio) und er ist uns in der Pause immer besuchen gekommen, hat einen sehr freundlichen und aufgeschlossenen Eindruck gemacht, den würde ich nehmen. (wirkt aber auch sehr korrekt, und hat vermutlich auch einen gehobenen Anspruch:
http://tu-dresden.de/die_tu_dresden/fak ... l/ma_ponce)

was gibts denn für Meinungen zu folgenden Lehrern?
Herr Rios
Frau Arregoces
Frau Grohmann?
So you run and you run to catch up with the sun,
but it's sinking. Racing around to come up behind you again...

indus_
Beiträge: 13
Registriert: 14.05.2008 09:36
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Spanisch über lskonline

Beitrag von indus_ » 29.03.2012 11:25

Frau Arregoces hatte ich in E1+E2. Sehr sympathische Frau die das ganze recht locker sieht und auf eine angenehme Art rüber bringt.

Antworten

Zurück zu „Studium Allgemein: Diskussionen“