Spanisch Prüfung

Antworten
René
Beiträge: 8
Registriert: 10.10.2011 09:27
Matrikel: 2010

Spanisch Prüfung

Beitrag von René » 01.07.2012 15:43

Hi Leute,
ich schreib in paar Wochen meine erste Spanisch Prüfung bei Frau Garcia Rodriguez und da wollt ich mal fragen, ob jemand weiß was da so im allgemeinen drankommt damit man sich schon mal darauf vorbereiten kann.
Lg

vwzs10
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2011 17:10
Studienrichtung: keine Angabe
Matrikel: keine Angabe

Re: Spanisch Prüfung

Beitrag von vwzs10 » 01.07.2012 18:52

hey René,

ich hab im ersten semester auch Spanisch belegt und bei uns wurden die Klausurschwerpunkte Anhand des Lehrbuchs orientiert... wir hatten einfach verschieden Themen in dem Buch und die wurden dran genommen.
Ich glaub jedoch das es so wie in jedem Sprachkurs ist, dass jeder Lehrer seine eigenen Schwerpunkte hat.
Hat sie denn keine Orientierung oder Schwerpunkte aufgestellt?

LG

René
Beiträge: 8
Registriert: 10.10.2011 09:27
Matrikel: 2010

Re: Spanisch Prüfung

Beitrag von René » 02.07.2012 13:36

Nee, sie hat uns noch keine Schwerpunkte oder sowas gegeben.
Waren das bei dir eher einfache Fragen, wo man nur etwas eintragen muss (Wie es im Lehrbuch ist), oder richtig mit Sätzen formulieren?

vwzs10
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2011 17:10
Studienrichtung: keine Angabe
Matrikel: keine Angabe

Re: Spanisch Prüfung

Beitrag von vwzs10 » 03.07.2012 16:01

teils teils... aber war nicht soviel und ich glaub durchfallen konnte man gar nicht wenn man so grob bisschen was verstanden hat... es gab glaub auch ein hörtest...

wenn man richtige sätze formulieren musste dann auch blos mal ein satz oder so keine zusammenhängende texte das hat man ja auch nie üben...
du musst ja auch bedenken das immer nur der letzte spanisch kurs zählt heißt also wenn du irgendwann nochmal einen machst dann steht die note vom aktuellsten aufm diplom... musst also nur bestehen!

Antworten

Zurück zu „Studium Allgemein: Diskussionen“