Urlaubssemester beantragen?

Antworten
Max Power
Beiträge: 86
Registriert: 29.09.2010 19:50

Urlaubssemester beantragen?

Beitrag von Max Power » 31.08.2016 18:43

Hallo,

ich komme jetzt ins 13. Semester und schreibe da meine Studienarbeit, danach habe ich keine Leistungen mehr offen und würde im 14. Semester die Diplomarbeit schreiben.

Allerdings muss man ja nach 14 Semestern das Studium beendet haben. Deshalb würde ich gern für das 13. Semester ein Urlaubssemester beantragen um nicht in Schwierigkeiten zu kommen, falls es zu Verzögerungen während der Arbeiten kommt.

Hat jemand sowas mal gemacht oder hat jemand Erfahrung damit wie streng das Imma-Amt ist, bei den Anträgen für das Urlaubssemester und deren Genehmigung?

Ich werde mich auch mal im Prügungsamt und im Imma-Amt beraten lassen.

Grüße,

Max Power

Benutzeravatar
zman
Beiträge: 269
Registriert: 23.06.2005 00:28
Name: Kai
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Wohnort: Colmnitz/Meine

Re: Urlaubssemester beantragen?

Beitrag von zman » 02.09.2016 12:48

Ich bin zwar schon 'ne Weile raus, aber normalerweise ist das kein Problem. Als Begründung habe ich mal "Vorbereitung auf eine Prüfung angegeben"; wurde anstandslos akzeptiert.
Alle Anfallenden Arbeiten Auf Andere Abwälzen, Anschließend Anscheissen - Aber Anständig!

Kelso
Beiträge: 49
Registriert: 05.04.2011 08:33
Matrikel: 2010

Re: Urlaubssemester beantragen?

Beitrag von Kelso » 04.09.2016 20:08

Hallo,

falls es sich um dein erstes Urlaubsemester handelt, sollte es kein Problem sein.
Als Begründung kannst du einfach das nachholen von Prüfungsleistungen aufführen.
Laut StuRa gibts nur manchmal Probleme beim beantragen des zweiten Urlaubssemesters.

Aber auch musst du dir keinen Kopf machen. Die 14. Semester zählen nur bis zur Anmeldung der Diplomarbeit.
Also selbst wenn du die Diplomarbeit erst am letzten Tag deines 14. Semesters anmeldest hast du noch die volle Bearbeitungszeit zur Verfügung.

Antworten

Zurück zu „Studium Allgemein: Diskussionen“