2 Prüfungen an einem Tag???

Antworten
Annalein
Beiträge: 253
Registriert: 14.05.2008 11:19

2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Annalein » 07.12.2009 19:53

Mir ist gerade an dem aktuellen Prüfungspöan aufgefallen, dass 2 Grundstudiumprüfungen am gleichen Tag angeboten werden, das wären Bauelemente und Nachrichtentechnik. Dürfen die das überhaupt?
ich meine wenn man beide Prüfungen nachschreiben muss, wie soll das aussehen?
Hoffe dass mich jemand aufklären kann...
Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Hans Oberlander » 07.12.2009 20:05

Annalein hat geschrieben:Mir ist gerade an dem aktuellen Prüfungspöan aufgefallen, dass 2 Grundstudiumprüfungen am gleichen Tag angeboten werden, das wären Bauelemente und Nachrichtentechnik. Dürfen die das überhaupt?
ich meine wenn man beide Prüfungen nachschreiben muss, wie soll das aussehen?
Hoffe dass mich jemand aufklären kann...
Nachrichtentechnik ist eine reguläre Prüfung im 4. und EBE eine im 3. Semester. Somit ist das alles in Ordnung. Falls einer beides schreiben muss, welches davon auch immer die Nachschreibeklausur ist, hat er wohl Pech gehabt oder muss ein Semester warten.

Annalein
Beiträge: 253
Registriert: 14.05.2008 11:19

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Annalein » 07.12.2009 20:07

Geile Sache -.-
Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 370
Registriert: 31.01.2007 22:12
Name: Tobias
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Morpheus » 07.12.2009 20:29

prüfungsamt darauf aufmerksam machen, die sollen nochmal mit den profs reden

die pläne müssten doch noch vorläufig sein, damit solche "fehler" ausgeglichen werden können
The honor is still mine.

Benutzeravatar
Locutus
Beiträge: 604
Registriert: 30.10.2008 23:04
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Locutus » 07.12.2009 22:32

gabs im dritten semester nicht sowieso ein fach, wo man sich aussuchen konnt, ob man dieses semester od. nächstes schreibt? ich mein mich erinnern zu können dass das bei ebe od. eet od. so der fall war? (irgendwo hat nen prof mal was in der richtung in ner vorlesung gesagt - sofern ichs net geträumt hab)

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Hans Oberlander » 07.12.2009 23:05

Locutus hat geschrieben:gabs im dritten semester nicht sowieso ein fach, wo man sich aussuchen konnt, ob man dieses semester od. nächstes schreibt? ich mein mich erinnern zu können dass das bei ebe od. eet od. so der fall war? (irgendwo hat nen prof mal was in der richtung in ner vorlesung gesagt - sofern ichs net geträumt hab)
EET sollte man nach der Dr. Bauer Empfehlung erst nach dem Praktikum im 4. Semester schreiben.

FelixKoettig
Beiträge: 123
Registriert: 25.11.2008 17:01

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von FelixKoettig » 07.12.2009 23:27

zu EET. haltet ihr es für sinnvoll die prüfung erst im 4. semester zu schreiben? da sind ja schon genug prüfungen, da müsste man dann nicht noch unbedingt eet schreiben oder? wie habt ihr es gemacht, die es schon hinter sich haben?

gruß

Annalein
Beiträge: 253
Registriert: 14.05.2008 11:19

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Annalein » 07.12.2009 23:34

Naja, die Prüfung bestehen kannst du nach dem 3. Semester im Grunde ohne Probleme..aber so wirklich das Verständnix für die ganze Problematik kriegste erst nach dem Praktikum..Musst du selbst entscheiden ob dir eine gute Note in dem Fach wichtig ist oder nicht;)
Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.

Benutzeravatar
Mike Matusow
Beiträge: 101
Registriert: 04.08.2007 15:14
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden

Re: 2 Prüfungen an einem Tag???

Beitrag von Mike Matusow » 08.12.2009 05:50

Ich würde EET an deiner Stelle jetzt schreiben. Hab ich auch im 3. Semester. Du hast Recht, es kommt im 4. noch'n haufen andrer Scheiß, z.B. EEÜ. So müsstest du dich im 4. Semester mit 2 "Starkstrom"-Fächern befassen. Glaub mir, eins reicht völlig;)

Antworten

Zurück zu „Studium Allgemein: Diskussionen“