Seite 2 von 2

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 08:16
von Frankynstone
Eben nicht.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 08:38
von Simplimus
stimmt, aber genau damit war ich da reingekommen. Die Klausuren kann ich aber auch in den Download hauen......fertig.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 10:46
von Frankynstone
Hat die Elektroenergietechnik selber eine Website, wo man sensationelle Informationen finden kann? Würde mich mal interessieren.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 11:16
von stiffness
weiß jemand wo wir schreiben?

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 11:21
von MrGroover
Keine weiß die Arbeit von AnSi zu würdigen... Schämt euch und ja, schämt auch eurer Unfähigkeit, die Suchfunze zu nutzen ;-)
http://et.netaction.de/et/forum/showthread.php?id=1369

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 16:27
von AnSi
@MrGroover: Zeigs ihnen!

Mal ein paar Fragen noch zur Klausur:
Orientieren sich die Berechnungen nur an den Übungen, oder kommen z.B auch Berechnungen zu den Ersatzschaltungen von Transformator und Drehstrom-Asynchronmaschine dran (wie in der Vorlesung)?
Spielt beim Theorieteil auch die Kapitel 1 und 2 eine Rolle?

Dank im Voraus

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 16:38
von Simplimus
Sehr gute Fragen, morgen sind wir schlauer.....

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 17:35
von Deslizer
Wie sagte der in der Vorlesung? Es sei empfohlen die Prüfung nach dem 4ten Semester zu schreiben, weil man dann das Praktikum hinter sich hat ... ich glaub das werd ich auch machen. Aber morgen geh ich auch hin (damit ich weiß was mich beim nächsten Mal erwartet).

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 20:20
von ToWag
Ich was ja nicht, ob man das ernst nehmen muss, was der Prof. in der Vorlesung von sich gibt, aber bei manchen Sachen hat er nebenbei erwähnt. dass sie prüfungsrelevant sein könnten, z.B. der Netzaufbau aus Kap.2 oder die Schaltgruppenbestimmung aus Kap.6.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 20:37
von Frankynstone
Ich stelle fest, dass das die bislang langweiligste Prüfungsvorbereitung ist. Mein Kopf ist vollkommen bolle, ich will nicht mehr. Keine Lust auf den Scheiß morgen. Es kann einem ja auch keiner so richtig sagen, was dran kommen könnte, die Konsultation war voll für den Apopo.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 20:51
von Saddam-at-home
is doch ganz einfach: man muss einfach alles wissen :)

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 20:56
von Zappelino
ich brauch ne lernen, nur ne lupe :-O für meinen zettel

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 21:34
von AnSi
@kassierer
hast du noch mehr sachen, die prüfungsrelevant sind?
wenn ja, raus damit.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 22:11
von ToWag
Kap.4 Schutzregeln für das Arbeiten an elektr. Anlagen
Kap.5 Bemessung von Hochspannungsisolierungen
Das müssten alle Sachen sein, bei denen der Prof. noch einen Spruch abgelassen hat.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 22:29
von Simplimus
ich weiß ehrlich nicht, was du mit den Schutzregeln meinst.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 22:37
von Plumps
Schutzregeln: wenn man an el. Anlagen arbeiten will, dann:
- Stecker ziehen (kann man auch besser formulieren, ...), nicht nur Schalter aus
- gegen wiedereinschalten Sichern (z.B. Kaugummi in Steckdose damit niemand den Stecker wieder rein steckt)
- alles erden und kurz schließen (wg. der bösen Kondensatoren, ...)
- auf Spannung Prüfen
- umliegende Spannungsführende Teile abschranken

und dann kann man anfangen die glühbirne zu wechseln!

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 22:53
von Simplimus
dankeschön
das könnte wichtig werden

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 01.03.2005 22:55
von Saddam-at-home
nee das is aber auch fies mit den kondensatorglühbirnen :)

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 02.03.2005 09:46
von Frankynstone
Jaja, Kondensator, selber schon bei Arbeiten an \'nem Kondensatormotor eine gewischt gekriegt. Also immer schön Allpolig abschalten, gegen Wiedereinschalten sichern, auf Spannungsfreiheit prüfen, erden, kurzschliepen, benachbarte spannungsführende Teile abdecken!!! Unterspannungsetzen geschieht sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge! Die Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik.

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 02.03.2005 10:43
von Oxygen
Na dann, auf in die Schwachstromschlacht!
Viel Erfolg und danach schöne Ferien!

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 02.03.2005 10:55
von collie
Auf zur letzten Etappe für dieses Semester, viel Erfolg und schöne Ferien.:-)

Prüfung Elektroenergie technik (EET)

Verfasst: 02.03.2005 18:03
von AnSi
Klausur war einfach. Schöner Start in die Ferien. Genießt es, Leute.