TM Klausur

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Gesperrt
blackbird
Beiträge: 47
Registriert: 03.01.2004 14:18

TM Klausur

Beitrag von blackbird » 20.07.2006 17:32

Wer hat Infos über die TM Klausur am Montag?

Schwerpunkte, Dinge die nicht drankommen, etc...

Ich befürchte allerdings, wir wissen recht wenig. Ich zumindest habe keine Kenntniss von solchen Hinvweisen erlangen können.

tOSCh
Beiträge: 405
Registriert: 12.10.2004 17:15
Contact:

TM Klausur

Beitrag von tOSCh » 20.07.2006 20:39

Hi,

also ich hab mir da paar Sachen notiert, aus der letzten Vorlesung. Es sollen wohl Castigliano, Scheiben, 3D Statik Balken und Schwingungen aus der Kinematik drankommen. siehe Skizze unten.

Schwerpunkte...leider 2MB grosse PDF :)

Cyah

mojo777
Beiträge: 578
Registriert: 11.10.2004 18:43
Contact:

TM Klausur

Beitrag von mojo777 » 20.07.2006 21:47

:-(
fuck.
auf basis welcher infoquelle sind denn die skizzen entstanden?
post++;

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

TM Klausur

Beitrag von macoio » 20.07.2006 22:26

letzte V

sook_netaction
Beiträge: 332
Registriert: 21.11.2004 16:49
Contact:

TM Klausur

Beitrag von sook_netaction » 20.07.2006 22:47

Nicht den Kopf hängen lassen. Ich denk mal die 180 min sind relativ großzügig dimensioniert. Bei der ersten hatte man auch relativ viel Zeit. Ansonsten mal schauen was rausgenommen wurde --> Ist auch schon ne Menge. In der Vorlesung ist viel Theorie und Herleitung gewesen auch sind die Übungsaufgaben manchmal zu tiefgründig oder einfacher numerisch zu lösen. Denne, wir haben ja noch paar Tage. Haun mer rein! ;-)
Erfolg verführt / Ehrgeiz verblendet / Eitelkeit vernichtet / Erkenntnis kann die Hölle sein


tOSCh
Beiträge: 405
Registriert: 12.10.2004 17:15
Contact:

TM Klausur

Beitrag von tOSCh » 20.07.2006 23:05

ich finde das ist relativ wenig Stoff :)

blackbird
Beiträge: 47
Registriert: 03.01.2004 14:18

TM Klausur

Beitrag von blackbird » 21.07.2006 07:10

Danke für den Scan!
Aber er hat doch sicher nicht dazu gesagt, nur das käme dran, oder?

ccu
Beiträge: 249
Registriert: 21.10.2004 17:09

TM Klausur

Beitrag von ccu » 21.07.2006 07:24

Er hat gesagt, wenn wir sowas rechnen können, sind wir gut dabei in der Klausur...
Ich will ihm glauben :-O

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

TM Klausur

Beitrag von macoio » 21.07.2006 07:41

Wir haben den Probeklausuren und Schwerpunkten schon viel zu oft Glauben geschenkt :=(

Jesse Blue
Beiträge: 110
Registriert: 18.07.2005 15:31
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

TM Klausur

Beitrag von Jesse Blue » 21.07.2006 11:56

Hab mal frage!!!

Ist nur zum verständnis. Ihr kennt ja die Aufgabe F 4.12. Dort soll man ja die momente festlegen(Mbx und Mby).
Für mich ist jetzt die richtung das wichtige. In der Lösung ist Mbx positiv und Mby negativ, und mendle hat es in seiner lösung auch so gemacht.
Jetzt zum eigentlichen prob, in der Formelsammulung TM Version 04/04 steht Mix = yi * Fiz - zi * Fiy, was Mbx negativ werden lassen würde. Ich habe das Kreuzprodukt von r und F auch selber gebildet und komme dann auch auf mendle und die lösung vom heft.

Letztlich soll mir nur einer von euch auch sagen, dass die Formel in der formelsammlung falsche vorzeichen hat. In der Übung wurde uns ja schon gesagt, dass die alte Sammlung fehler hat und sier bei der neuen verbessert wurden, aber ich hab halt keine neue.

Wie gesagt will nur mal ne Bestättigung!

meddle
Beiträge: 487
Registriert: 18.10.2004 17:46
Contact:

TM Klausur

Beitrag von meddle » 21.07.2006 14:21

also das Moment zeigt sinnigerweise in Koordinatenrichtung. Damit zeigt also der Momentendoppelpfeil nach unten. Es gilt dann Mby + F* b/2 = 0

Wenn du konsequent die Momentenpfeile in Koordinatenrichtung zeigen lässt, wirds eigentlich immer richtig...

ciao
meDdle

pax
Beiträge: 236
Registriert: 28.01.2004 20:39
Contact:

TM Klausur

Beitrag von pax » 21.07.2006 15:39

yeah macht das ein spass, könnt echt kotzen bei den aufgaben der dynamik. irgendwas vergess ich immer.
sagt mal, ein paar notizen (keine durchgerechneten aufgaben aber so formeln wie fliehkraft und was man so braucht) in der formelsammlung sind doch erlaubt oder wie war das?
that\'s impossible no one knows nothing
someone somewhere knows
i want the man who knows

Benutzeravatar
mrpiggi
Beiträge: 52
Registriert: 20.06.2006 18:25
Name: Falk
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

TM Klausur

Beitrag von mrpiggi » 21.07.2006 16:03

würd mich auch mal interessieren, hab meine Formelsammlung während der Übungen ein klein wenig ergänzt ;-)
Halt die Klappe, ich hab Feierabend...

Jesse Blue
Beiträge: 110
Registriert: 18.07.2005 15:31
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

TM Klausur

Beitrag von Jesse Blue » 21.07.2006 16:07

Danke erstmal meddle, auch wenn es nicht die antwort auf die frage war. Naja letztlich ist die formel an der stelle in der Formelsammlung auf jedenfall falsch.

Man könnte ja auch mal fehler der Formelsammlung zusammentragen. ^^

Wegen der Notizen pax, da bin ich mir eigentlich sicher, dass wir sowas dürfen. Sonst dürfte ich mir ja gleich ne neue Formelsammlung holen. :(

sook_netaction
Beiträge: 332
Registriert: 21.11.2004 16:49
Contact:

TM Klausur

Beitrag von sook_netaction » 21.07.2006 16:17

Ergänzungen der Formelsammlung sind erlaubt. Allerdings keine Beispiele etc. Normalerweise steht irgendwie alles schon drin. Man muss manchmal nur alles wegstreichen was einem stört.
Erfolg verführt / Ehrgeiz verblendet / Eitelkeit vernichtet / Erkenntnis kann die Hölle sein


meddle
Beiträge: 487
Registriert: 18.10.2004 17:46
Contact:

TM Klausur

Beitrag von meddle » 21.07.2006 16:21

@jesse: zwei minuszeichen machen doch ein plus. Das minus aus der Formelsammlung und das Minus, was im Mby drinsteckt und draus wird plus. Oder wo liegt das Problem? Du meinst doch die Formeln auf Seite 14 in der FS oder?

Jesse Blue
Beiträge: 110
Registriert: 18.07.2005 15:31
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

TM Klausur

Beitrag von Jesse Blue » 21.07.2006 19:30

Ne ich meine die auf seite 4, aber ich glaube ich bin auch schon genug verwirrt für heute. :sick:

meddle
Beiträge: 487
Registriert: 18.10.2004 17:46
Contact:

TM Klausur

Beitrag von meddle » 21.07.2006 20:05

oh, die formeln hab ich noch nie verwendet...

Chocco
Beiträge: 24
Registriert: 23.02.2005 11:53

TM Klausur

Beitrag von Chocco » 21.07.2006 21:20

is glaub ich auch besser das selbst zu überlegen..sonst machen dich die minus irre
- Editiert von Chocco am 22.07.2006, 18:49 -
just my 2 cent





29790
Beiträge: 5
Registriert: 11.07.2006 19:50

TM Klausur

Beitrag von 29790 » 24.07.2006 07:33

Also in der Klausur kommt es hauptsächlich auf die Ansätze an, darauf bekommt man auch die meisten Punkte meinte der Übungsleiter. Das rechnen ist dann nur noch so...

Also fleissig Ansatz hinschreiben.
2979

pax
Beiträge: 236
Registriert: 28.01.2004 20:39
Contact:

TM Klausur

Beitrag von pax » 24.07.2006 10:05

und wär schraipt wo?
that\'s impossible no one knows nothing
someone somewhere knows
i want the man who knows

Benutzeravatar
mrpiggi
Beiträge: 52
Registriert: 20.06.2006 18:25
Name: Falk
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

TM Klausur

Beitrag von mrpiggi » 24.07.2006 10:11

Steht auf der Seite vom Meister (hier)

sieht wie folgt aus:
MT04, A-Marb: BAR/II-7A/Z
MT04, Marc-Z: BAR/SCHÖ/H
Halt die Klappe, ich hab Feierabend...

meddle
Beiträge: 487
Registriert: 18.10.2004 17:46
Contact:

TM Klausur

Beitrag von meddle » 24.07.2006 10:48

ich dachte schon, die frage kommt nie...

Gesperrt

Zurück zu „3. und 4. Semester“