EET - A4 Blatt

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Felix
Beiträge: 36
Registriert: 14.05.2006 10:39

EET - A4 Blatt

Beitrag von Felix » 24.02.2007 12:28

Ich hab mal eine Frage zum A4 Blatt für EET:
In der Prüfungsankündigung steht: \"Erlaubte Hilfsmittel sind Taschenrechner, 1 DIN A4-Blatt (beidseitig) selbst
geschriebene Formelsammlung (keine gelösten Aufgaben)\"
Da ja die meisten Formeln ala P=I^2*R sowieso aus ET in unserm Kopf verankert sind wärs ja schade um den Platz.
Nun steht da aber Formelsammlung und nicht Merkzettel - können wir uns da drauf auch das Schema des TN-C Systems etc. malen oder sollen wir das auswendig bringen? Dann frag ich mich allerdings, wofür wir ein beidseitiges A4 Blatt nehmen dürfen. Also - ich bin ein wenig verwirrt, was diesen Zettel angeht... :kopfkratz:
Hoffe, dass mir jmd. helfen kann...

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von MartinZippel » 24.02.2007 13:24

Wenn da steht, ein A4-Blatt, dann schreib ich mir da drauf, was ich will. Im Tafelwerk meines Bruders, was eine Formelsammlung ist, sind sogar die Wäschezeichen(für\'s Bügeln, Trocknen usw) eingetragen. Also kann man wohl auch bedenkenlos TN-C-Systeme mit draufpinseln...
Verstehe auch nicht, warum da keine gelösten Aufgaben drauf dürfen. Ist doch sowieso nicht möglich, alle möglichen Aufgaben da unterzubringen. Und wenn ich mal was nicht lösen kann, kann ich mir das doch aufschreiben, man kann doch nicht alles wissen...

Edit: Wieso eigentlich handgeschrieben? Was ich von Hand schreibe, kann ich doch später gar nicht mehr lesen...;-)
- Editiert von MartinZippel am 24.02.2007, 13:34 -

madnessmac
Beiträge: 144
Registriert: 12.07.2005 10:13
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von madnessmac » 24.02.2007 13:41

ich kann nur raten... da es in normalen Formelsammlungen ja auch Zeichnungen gibt sollte es kein Problem sein
Neuer Schlüpper, neuet Glück!

Felix
Beiträge: 36
Registriert: 14.05.2006 10:39

EET - A4 Blatt

Beitrag von Felix » 24.02.2007 13:58

Ja eben das mit dem Raten ist gefährliches Halbwissen... - wegen so einem Blödsinn lass ich mir sicher nich meine Klausur wegnehmen... Da lern ich dann doch lieber...
Danke @selinaz - wenn das bei euch durchging, dann hat das ja sicher Bestandsschutz...
Das mit dem von Hand schreiben steht ja nirgends - also sollte ja alles erlaubt sein - ich mach mir da nämlich auch Gedanken um die Leserlichkeit.

Benutzeravatar
tuscanylea
Beiträge: 71
Registriert: 10.10.2005 21:21
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2012
Wohnort: Dresden
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von tuscanylea » 24.02.2007 14:13

Hat jemand schon das A4 vorbereitet? Könnt ihr mal anhängen?
R.I.P MJ...

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von Frankynstone » 24.02.2007 14:18

Auf das Formelblatt gehören auf jeden Fall auch die ganzen Netze, Begriffe und Begriffserklärungen und so weiter. Damit gibt es auch keinerlei Probleme. Das geballte Wissen wird dann auf das Lösungsblatt abgemalt. Formelblatt abgeben gilt nicht.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Dyranutane
Beiträge: 6
Registriert: 18.02.2007 11:48

EET - A4 Blatt

Beitrag von Dyranutane » 24.02.2007 14:22

@ selinaz:
naja is ja schön und gut das es bei euch durchging doch was stand bei euch denn in der prüfungsankündigung??? Stand da nur da das ein A4 Zettel erlaubt ist oder stand das gleiche wie bei uns da???

also ich bin mir in der sache nicht wirklich sicher. nur weil es bei einem früheren jahrgang erlaubt war heisst es ja nicht gleich das es bei uns auch erlaubt ist.

Felix
Beiträge: 36
Registriert: 14.05.2006 10:39

EET - A4 Blatt

Beitrag von Felix » 24.02.2007 14:36

da muss ich zustimmen...
nen Freifahrschein is das noch lange nich - aber wer vom einen Studienjahr zum andren nich mal das Passwort der Webseite ändert wird ja wohl in dem text auch nix groß geändert haben, oder? :-?
Wär trotz dem nett, wenn jemand das noch mal mit der Prüfungsankündigung 2004er Jahrgang vergleicht...

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von MartinZippel » 24.02.2007 14:44

Im Orga-pdf steht \"handgeschrieben\", in der Prüfungsankündigung steht \"selbst geschrieben\". Ich hab Jack jetzt eine EMail geschrieben, ob nun Computerausdruck erlaubt ist, werds euch mitteilen.

Und mahct euch doch mal keinen Kopf wegen den scheiß Netzen. Klatsch die da drauf und gut is. Solche Schemen gehören eindeutig in eine Formelsammlung und wahrscheinlich interessiert es wieder mal den Fuchs, was da drauf steht. Als ob sich jemals so ein Aufseher für die Unterlagen interessiert hätte. Sind doch nicht mehr im 1. Semester...

kermit
Beiträge: 297
Registriert: 03.01.2004 22:28
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003

EET - A4 Blatt

Beitrag von kermit » 24.02.2007 15:10

[quote]Im Orga-pdf steht \"handgeschrieben\", in der Prüfungsankündigung steht \"selbst geschrieben\".[/quote]
Das ist fuer mich identisch.

[quote] Als ob sich jemals so ein Aufseher für die Unterlagen interessiert hätte. Sind doch nicht mehr im 1. Semester...[/quote]
Vor zwei Jahren haben die Betreuer die Zettel teilweise angeschaut. Es geht ja auch primaer darum, dass man nicht die gesamten Uebungsaufgaben mit Rechenweg draufschreibt und diese dann nur auf die Klausur uebernimmt.

Alfalfa
Beiträge: 46
Registriert: 06.05.2004 17:40

EET - A4 Blatt

Beitrag von Alfalfa » 24.02.2007 16:26

Ich hab letztes Sem auf meinem Blatt so ziemlich den kompletten Hefter drauf gehabt mit allen Netzen, Erklärungen, Schutzmaßnahmen usw.
Meister Bauer kam vorbei, war sichtlich beeindruck von der Formelsammlung und ging weiter.
Solange keine gerechneten Aufgaben drauf sind isses ok.
Neid ist die höchste Form der Anerkennung!

Benutzeravatar
schwarze Pest
Beiträge: 929
Registriert: 25.11.2003 12:19
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von schwarze Pest » 25.02.2007 12:19

JA und zwar von meiner!! Hat sich meine Federn besorgt und gackert jetzt wie nen Strauß!! ;-)
Der beliebteste Fehler von Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der,
dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschaetzen.
Douglas Adams
mein System

Alfalfa
Beiträge: 46
Registriert: 06.05.2004 17:40

EET - A4 Blatt

Beitrag von Alfalfa » 25.02.2007 12:19

Federn bekommste zurück incl. nen Pott Teer:-O
Neid ist die höchste Form der Anerkennung!

Raphael
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2007 12:19

EET - A4 Blatt

Beitrag von Raphael » 25.02.2007 12:38

kommen die Transformatoren eigentlich auch drann, da gabs irgendwie nie ne Übung oder?
ich grüße hiermit all meine Kommilitonen!!![:]

dayge
Beiträge: 131
Registriert: 10.01.2006 17:45
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005

EET - A4 Blatt

Beitrag von dayge » 25.02.2007 13:29

@schwarze Pest

Na wenn die so toll ist, dann her damit. ;-) Abschreiben können wir sie auch selber. :-O

Quentin
Beiträge: 501
Registriert: 28.02.2005 12:10

EET - A4 Blatt

Beitrag von Quentin » 25.02.2007 14:47

ET Trafowissen reicht aus.
\"Ihr versaut mir die Ozonschicht!\"

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von MartinZippel » 25.02.2007 22:37

Darf ich da auch die Randseiten beschreiben?

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von MartinZippel » 26.02.2007 00:07

Bin davon noch nicht überzeugt, hab das grad zusammengewurstelt, aber da sonst keiner postet:
Vorderseite
Rückseite

Ist schon knapp über der Auflösungsgrenze vom Drucker...

martini2906
Beiträge: 7
Registriert: 05.04.2006 14:22

EET - A4 Blatt

Beitrag von martini2906 » 26.02.2007 02:59

Dieses Formelblatt ist ja wirklich schön und gut aber damit kommst du nicht durch! Das ganze muss wirklich handgeschrieben sein! Auch muss jeder selber schreiben.
D.h. es kam auch schon vor das die Leute in der Prüfung durch gegangen sind und eigentlich alle A4-Blätter sich angeschaut haben. Und dabei sich fast fast nicht mehr eingekriegt haben als 2 die nebeneinander gesessen haben (einer muss wohl wegen der besseren Handschrift beide Blätter geschrieben haben) die gleichen Blätter hatten. So mit \'das kann doch nicht sein.. einer gibt sein Blatt ab sonst können beide gehen..\' Also man kann es echt übertreiben. Zu den Leuten gehörte auch der nette Herr Bauer..
Als Fazit: Zusammen ausarbeiten ist ok nur jeder muss mit seiner Handschrift am Ende selber klar kommen. Man kann sich ja auch mal etwas Mühe geben :-)
Und um das Ganze hier vielleicht mal abzuschließen: Was man da rauf schreibt ist wirklich total egal nur halt nix aus den Übungsaufgaben...

Benutzeravatar
schwarze Pest
Beiträge: 929
Registriert: 25.11.2003 12:19
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von schwarze Pest » 26.02.2007 08:03

Meinen hat netterweise meine Freundin geschrieben und ich hat keine Probleme!
Der beliebteste Fehler von Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der,
dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschaetzen.
Douglas Adams
mein System

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von MartinZippel » 26.02.2007 09:10

[quote]was in mir die Wut auf diese scheiß Uni entfacht [/quote]
Genau das meine ich, sinnloser Mist.:blowup:

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von MartinZippel » 26.02.2007 09:42

[quote]Sehr geehrter Herr Zippel,

in der Vorlesung habe ich erlaeutert, weshalb die Formelsammlung von jedem selbst handschriftlich (und nicht ausgedruckt) zu verfassen ist.

Fuer die Pruefung wuensche ich Ihnen viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen

H. Bauer[/quote]

shroty
Beiträge: 55
Registriert: 29.06.2006 17:20
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

EET - A4 Blatt

Beitrag von shroty » 26.02.2007 11:03

[quote]Meinen hat netterweise meine Freundin geschrieben und ich hat keine Probleme![/quote]

da sag ich nur: gute Erziehung! lol
ob das aber fürn Lerneffekt und das Wiederfinden hilfreich ist, bezweifle ich!
Elektrotechnik 2005

Felix
Beiträge: 36
Registriert: 14.05.2006 10:39

EET - A4 Blatt

Beitrag von Felix » 26.02.2007 11:30

@zippel
was du dich nur aufregst - von wegen scheiß uni - sei froh, dass du hier für nen appel und nen ei studieren darft, wie prof. schröter es so schön ausgedrückt hat - die uni hat sich doch nich dich ausgesucht, sondern umgekehrt - dauern liest man nur, wie scheiße das doch alles wäre - es is doch ein schönes zugeständnis, dass wir einen zettel machen dürfen und es bricht dir ja wohl kein zacken aus der krone wal was per ahnd zu schreiben. zudem is es ja wohl weißgott nich die schwerste klausur dieses semester.
du musst dich doch nach anderthalb jahren an der uni mal an den modus hier gewöhnt haben - das is keine demokratie - hier gilt das verhältnis von bäcker und brötchen - und du willst was lernen - wenn du mit strg c strg v durchs leben kommen willst, solltest du wohl mal über nen anderen studiengang nachdenken...
so genug der moralpredigt - eigentlich sollte es hier doch nur um den verfickten zettel gehen und nich wie scheiße das doch schon wieder von der uni ist, dass wir nicht den ganzen hefter mitnehmen dürfen

Oldtimer
Beiträge: 118
Registriert: 11.04.2005 15:25

EET - A4 Blatt

Beitrag von Oldtimer » 26.02.2007 13:51

[quote][quote]Meinen hat netterweise meine Freundin geschrieben und ich hat keine Probleme![/quote]

da sag ich nur: gute Erziehung! lol
ob das aber fürn Lerneffekt und das Wiederfinden hilfreich ist, bezweifle ich![/quote]

wenn man selbige nicht hat, kann man es natürlich nicht wissen.;-)

Gesperrt

Zurück zu „3. und 4. Semester“