Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Gesperrt
Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 03.04.2008 19:33

Sonst könnte man mal welche zur Verfügung stellen, nur wenns keiner Anguckt brauch ich mir ja die Arbeit nicht machen.

MadCyborg
Beiträge: 172
Registriert: 09.11.2006 15:42
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von MadCyborg » 03.04.2008 19:53

btw: wenn die vom betreuer abgesegnet wurden, will die danach irgendwann nochmal jemand sehen?
oder kann ich das teil mit ruhigem gewissen zum grill anzünden benutzen?

Benutzeravatar
bufo
Beiträge: 36
Registriert: 28.09.2006 19:23

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von bufo » 03.04.2008 21:12

Hilfreich sind eher blanko-Protokolle, wo man nur den Namen und die Messwerte bzw. Graphen eintragen muss. Das würde die Sache doch mal erleichtern. Zudem spart man sich das öde Vorschreiben der Aufgabenstellung und so.
Because the people who are crazy enough to think they can change the world, Are the ones who do.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 03.04.2008 23:32

Naja kann man ja aus einem fertigen Protokoll einfach die Messwerte weglassen. Ich finds halt immer gut, dass man nochmal die Methoden sehen kann oder was ungefähr für Messwerte rauskommen. Nur wenns keiner haben will mach ich mir auch den Aufwand nicht ;)

Benutzeravatar
kay
Beiträge: 65
Registriert: 24.11.2005 16:44
Name: Kay Smarczewski
Matrikel: 2012
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von kay » 04.04.2008 12:28

[quote=Hans Oberlander]Sonst könnte man mal welche zur Verfügung stellen, nur wenns keiner Anguckt brauch ich mir ja die Arbeit nicht machen.[/quote]
na klar! lad das zeugs einfach hoch! im nächsten jahr wird das den leuten mit sicherheit helfen!

Benutzeravatar
FruF
Beiträge: 536
Registriert: 13.10.2006 16:29
Name: The FruF
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: De
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von FruF » 04.04.2008 15:26

www.TheFruF.de
Tu Dresden Hintergrund
Uni Daten
\"Monster\" : \"Monster\"
Bild

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 04.04.2008 15:32

Warum lädst du sie nicht hier hoch? Und ein 3.7er Protokoll brauch man glaube nur bedingt ; )

Lieber hier hochladen : )

heino
Beiträge: 97
Registriert: 07.01.2008 16:15

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von heino » 04.04.2008 16:42

[quote=Hans Oberlander]Und ein 3.7er Protokoll brauch man glaube nur bedingt ; )[/quote]
owned. xD

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 04.04.2008 19:28

So also ich hab denn mal die 7 Sachen hochgeladen die ich gemacht hab, vielleicht hilft es ja jemanden.

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von MartinZippel » 04.04.2008 21:19

Sind doch auch schon viele vorhanden, oder? Kann mich erinnern, dass ich meine damals immer hier hingestellt hab. Vor allem die Vortests sind ja sehr hilfreich.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 04.04.2008 22:31

Nun vorhanden gewesen sind 3 von dir, die sind halt nunja. Und ich hab noch 7 dazugetan und wir haben jetzt KA doppelt. Somit sind es immerhin 9 vollständige Protokolle

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von MartinZippel » 04.04.2008 22:39

War da nicht mindestens ein sehr gutes dabei? Außerdem geht\'s doch nur darum, zu erkennen, was gefordert ist und wie man\'s macht, oder nicht?
Und wenn jeder sein Bestes hochstellen würde, hätt ich auf die schlechteren verzichtet...

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 04.04.2008 22:44

Ja würde aber wenige machen es. Ja ein gutes war dabei

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von MartinZippel » 04.04.2008 22:51

[quote]aber wenige machen es[/quote]
Eben...
Ich glaub, die Fehleranalys war recht heftig, dazu hab ich aber damals keine Protokoll gefunden...
Ach was soll die Diskussion. Je mehr hier oben steht, desto besser, egal worum es geht. Und wenn\'s mal ne Welle von Protokollen gibt, nehm ich meine gern auch wieder runter. So hab ich damals auch geschrieben, glaub ich.:fliessband:

edit: Jetzt erinner ich mich wieder an die Fehleranalyse, hatte das schon fast verdrängt. Wenn ich an den Typen denke, caramba, mir kocht der Blut!

Benutzeravatar
FruF
Beiträge: 536
Registriert: 13.10.2006 16:29
Name: The FruF
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: De
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von FruF » 05.04.2008 00:34

??
was war denn da so schlimm ??
Der Eingangstest war sehr vorhersehbar und der PC hat den Rest gemacht ...
Bild

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von MartinZippel » 05.04.2008 09:30

Jajaja, es war einfach, is ja gut.
Das Forum wird doch hier zum reinsten Debattierclub.

Der Typ im Fehleranalyse-P ging mir tierisch auf den Sack, früh um 7. Der hat uns dauernd eine Note schlechter geben wollen wegen \"analytischen Abarbeitens\" oder so ähnlich und rumgequakt wegen irgendwelchem Scheiß. Tut mir leid, dass ich schwer mit nervig verwechselt hab, is ja erst ein Jahr her.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 05.04.2008 10:57

Der wollte mir Deutschprofi erzählen, dass es kein schlussfolgern gibt :D
- Editiert von Hans Oberlander am 05.04.2008, 22:41 MrGroover spielt MrSchlaufuchs-
- Editiert von Hans Oberlander am 05.04.2008, 22:42 -

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von MrGroover » 05.04.2008 21:32

Deutschprofi? Komisch, warum ist dann ein Grammatikfehler in deinem Satz?
[quote]Der wollte mir Deutschprofi erzählen, dass es kein schlussfolgern gibt[/quote]

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Besteht eigentlich Interesse an Physik Protokollen

Beitrag von Hans Oberlander » 05.04.2008 21:41

-_- Es geht doch nicht um die Rechtschreibung hier LOL

Gesperrt

Zurück zu „3. und 4. Semester“