Finöl Bände

Einfach für alles
Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von netAction » 06.02.2004 11:27

Frankys Scans der Mathe Übungshefte habe ich mal nach PDF konvertiert.

Code: Alles auswählen

for i in *.png; do convert $i $(basename $i .png).ps; done
cat *.ps > minol.ps
ps2pdf minol.ps
Wie hättet Ihr das gemacht, liebe Windozer?

Vielleicht hat Franky noch Band drei für uns, da der doch zur Prüfungsvorbereitung recht hilfreich wäre.

stth
Beiträge: 978
Registriert: 10.12.2003 22:05
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von stth » 06.02.2004 13:22

[quote]Finöl Bände[/quote]
soll jetzt nich böse gemeint sein, aber wie wie besoffen muss man sein um bei versuch auf das M zu drücken das F drückt? und wie schnell ausnüchtern um danach wieder alles richtig zu tippen...

wenn das absicht war, musst du mir den witz daran unbedingt erklären ;-)

in windows? ich hätte es gar net gemacht, ich komm mi den slub-minöls gut aus
"jeden tag nen unqualifizierten kommentar" hab ich bei den fadfindern gelernt

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von netAction » 06.02.2004 13:37

Weil man in der freien Welt (GNU) sämtliche Marken, Warenzeichen und Bezeichnungen falsch schreibt, um Rechtsstreits vorzubeugen. Und hier geht es eindeutig um die Verletzung des Copyrightes des Inhabers, auf das ich allerdings schei*e.

Meiner Meinung nach hätten die Bücher überholt werden müssen. Ohne Änderungen ist doch auch kein (c) auf alten Liedern, religiösen Texten etc.

Nur \"Linux\" schreibe ich, obwohl es ein Warenzeichen ist. Ist das gut für ein Paradoxon?

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 14:45

Kein Paradoxon, ich kann aber das Buch \"Just for fun\" von Linus Torvalds empfehlen...

Polygon
Beiträge: 525
Registriert: 07.12.2003 23:03

Finöl Bände

Beitrag von Polygon » 06.02.2004 15:40

[quote]Wie hättet Ihr das gemacht, liebe Windozer?[/quote]

Cygwin

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 15:58

die schlimmsten linuxer sind die, die es anderen immer aufdrängen, dass sie linux benutzen und wie toll es ist.

ach wir sind ja soooo viel besser und schlauer wie ihr!
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 16:00

Solang man einem vom beidem umgehen kann....

hagger
Beiträge: 216
Registriert: 27.11.2003 20:16
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von hagger » 06.02.2004 17:08

hauptsache es funzt...
und das tut windows mit einigen einschränkungen auch (an das halbjährliche neuinstallieren hab ich mich mittlerweile gewöhnt;-))
außerdem läuft mehr! ->das könnt ihr linuxer nun wirklich nicht abstreiten...

(na wenn ich jetzt nicht wieder eine grundsatzdiskussion hervorrufen werde:()

Polygon
Beiträge: 525
Registriert: 07.12.2003 23:03

Finöl Bände

Beitrag von Polygon » 06.02.2004 18:13

halbjährliches Neuinstallieren? Irgendwas machst du falsch ;-)

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von netAction » 06.02.2004 18:28

@Hagger: Das trifft zumindest für meine Anwendungen überhaupt nicht zu,
mag aber bei Dir stimmen. Hängt sicherlich vom Anwendungsgbiet ab.

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 18:33

nana kinders... den linux - windows flamewar seh ich täglich auf heise zur genüge.

ich wollt nur auf das überhebliche getue mancher linux/windows/mac os/freebsd user hinweisen....
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von fabian » 06.02.2004 18:43

Um es mal klar zu sagen:

Mit Linux wär\' das nicht passiert!

Ok ok, ich \'troll mich :)

Also mal im Ernst: Eine allgemeine Diskussion über Betriebssysteme bringt eh nicht. Für bestimmte Anwendungszwecke haben bestimmte OS Vor- und Nachteile, das optimale OS gibt es nicht und wird es auch nie geben.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 19:30

Und wenn ihr alle in Info schön aufpasst könnt ihr euch selbst eins schreiben!! (Assambler und so)
Und schon wieder kann ich nur auf Linus Torvalds \"Just for Fun\" verweisen!

Ist meine Bibel!!

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 19:41

[quote]Und wenn ihr alle in Info schön aufpasst könnt ihr euch selbst eins schreiben!! (Assambler und so)[/quote]

hmm... ein os braucht man ned in assembler schreiben, auch wenns irgendwie cool wär. würd bestimmt ziemlich schnell sein. nur bastel da mal nen multitasking kernel... puh...


[quote]Und schon wieder kann ich nur auf Linus Torvalds \"Just for Fun\" verweisen!

Ist meine Bibel!![/quote]

ich bin atheist
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 19:42

Lies es und lerne, mein sohn!!

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 19:44

und die linux lemminge laufen ihrem herren hinterher....

wie die lemminge
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 19:48

Benutze 2000!

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 19:49

benutze 2000! ? ist das irgendeine kryptische verschlüsselte sprache der linux terroristen?
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 19:53

win 2k!!

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 20:01

will ich aber nicht....

valles@kahless:~$ uname -a
Linux kahless 2.4.18-bf2.4 #1 Son Apr 14 09:53:28 CEST 2002 i686 unknown
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

Jack
Beiträge: 231
Registriert: 06.02.2004 14:27

Finöl Bände

Beitrag von Jack » 06.02.2004 20:09

Sehr cool.
Schönen abend noch. Geh jetzt die Mathe-Relevanten Gehirnzellen versaufen.

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von netAction » 06.02.2004 23:00

Jawoll. Jetzt geht die Aktion los :-)

tomi@netAction-local:~> uname -a
Linux netAction-local 2.4.21-144-athlon #1 Fri Nov 14 00:01:10 UTC 2003 i686 athlon i386 GNU/Linux

netAction-server:~ # uname -a
Linux v5104 2.4.20-019stab031.3.777-smp #1 SMP Mon Sep 1 21:41:58 MSD 2003 i686 unknown unknown GNU/Linux

Öl brauche ich ja nicht mehr ins Feuer zu schütten, brennt eh schon gut ;-)

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 23:29

Willkomen auf Ihrer d-box 2 - Kernel 2.4.22-dbox2 (23:09:32). - JtG - Edition
(none) login: root
Password:


BusyBox v1.00-pre3 (2004.01.12-11:28+0000) Built-in shell (ash)
Enter \'help\' for a list of built-in commands.

~ # uname -a
Linux (none) 2.4.22-dbox2 #1 Mon Jan 12 12:30:53 CET 2004 ppc unknown
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 06.02.2004 23:43

sarek:~# uname -a
Linux sarek 2.4.18-bf2.4 #1 Son Apr 14 09:53:28 CEST 2002 i586 unknown
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

valles
Beiträge: 57
Registriert: 31.01.2004 18:55
Contact:

Finöl Bände

Beitrag von valles » 07.02.2004 00:09

huch, die workstation hätt ich doch fast vergessen

knoppix@bigbrother:~$ uname -a
Linux bigbrother 2.4.22-xfs #1 SMP Fr Sep 19 17:55:45 CEST 2003 i586 GNU/Linux
Here I am, brain the size of a planet and they ask me to take you down
to the bridge.

Gesperrt

Zurück zu „Interhumanes“