Schimmel durch Rotwein

Einfach für alles
Gesperrt
Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von netAction » 21.08.2007 12:44

Hallo Freunde der E-Technik!

Seit mir jemand die Palmen mit Rotwein düngt, schimmelt dauernd die Erde. Kann mir das einer erklären?

Thomas
- Editiert von netAction am 21.08.2007, 14:23 -

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von Psychodoc » 21.08.2007 12:51

kann ich nicht, ich kann aber bestätigen, dass es funktioniert....

Edit: ich bin Allwissend ;), vielleicht hätte ich das \"jemandem\" vorher sagen sollen...
- Editiert von Psychodoc am 21.08.2007, 14:44 -

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von netAction » 21.08.2007 13:10

Wie kriege ich diese grüne und weiße Masse mit toten Würmern drin wieder raus?

Woher weißt du das überhaupt schon wieder?

- Editiert von netAction am 21.08.2007, 14:24 -

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von Stormbreaker » 21.08.2007 15:05

Der Rotwein meines Vaters schmeckte nie wie Rotwein - bis er Zucker hinzufügte.
Ab dem Zeitpunkt schmeckte der Wein wie der, den man auch im Handel kauft.

Pilze lieben Zucker, ist es nicht so?
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

collie
Beiträge: 131
Registriert: 09.01.2004 15:03
Wohnort: Dresden
Contact:

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von collie » 21.08.2007 16:26

Vielleicht lag\'s an dem Rotwein, warum soll er auch einer Pflanze gut tun, wenn er jemandem auch nicht schmeckt. Umtopfen könnte helfen.
- Editiert von collie am 21.08.2007, 17:32 -

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von AnSi » 21.08.2007 16:52

[quote]Pilze lieben Zucker, ist es nicht so?[/quote]
Warum schimmelt aber Honig nicht?
Bakterien lieben Zucker. Das haben wir beim Zahnarzt gelernt, aber Pilze?

Edit: Normalerweise entsteht Schimmel bei Topfpflanzen, wenn sie zu viel gegossen werden. Das überflüssige Wasser, was die Pflanze nicht aufnimmt, ist ein Paradies für Schimmelpilze. Am besten weniger gießen und immer von unten gießen.
- Editiert von AnSi mit T am 21.08.2007, 18:00 -

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von netAction » 21.08.2007 17:41

Hmm. Habe ich probiert. Ging nicht, das Wasser ließ sich nicht aus der Kanne hochgießen.

Vielleicht hängt es von der Konzentration des Zuckers ab. Bei zu wenig oder zu viel schimmelt es nicht.

Fickipedia meint: Alle Schimmelpilze ernähren sich von organischen Molekülen (z. B. Kohlenhydrate, Fette, Proteine). Aha. Vielleicht enthielt ja die IKEA-Erde keine Nährstoffe, bis Collie (oder sonst jemand) sie gedüngt hat.

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von Stormbreaker » 21.08.2007 18:01

[quote=AnSi mit T][quote]Pilze lieben Zucker, ist es nicht so?[/quote]
Warum schimmelt aber Honig nicht?
Bakterien lieben Zucker. Das haben wir beim Zahnarzt gelernt, aber Pilze?

Edit: Normalerweise entsteht Schimmel bei Topfpflanzen, wenn sie zu viel gegossen werden. Das überflüssige Wasser, was die Pflanze nicht aufnimmt, ist ein Paradies für Schimmelpilze. Am besten weniger gießen und immer von unten gießen.
- Editiert von AnSi mit T am 21.08.2007, 18:00 -[/quote]
Na weil beim Honig wiederum soviel Zucker dran ist, dass ein Pilz nicht stoffwechseln könnte. Der brauch ja auch noch was Anderes _außer_ Zucker. Leg dich bitte nicht mit so einer großartigen Firma wie AMD an! o.-

Wärme + Feuchtigkeit + Zucker => Pilzwachstumsbedingungen!
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von Hans Oberlander » 21.08.2007 22:35

AMD wird untergehen :D Penryn wird kommen :)

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von AnSi » 22.08.2007 09:31

[quote]Hmm. Habe ich probiert. Ging nicht, das Wasser ließ sich nicht aus der Kanne hochgießen.[/quote]
??? Versteh ich nicht. Hochgießen?
[quote]Aha. Vielleicht enthielt ja die IKEA-Erde keine Nährstoffe, bis Collie (oder sonst jemand) sie gedüngt hat.[/quote]
Oder die Ikea-Erde war ausgetrocknet :-P

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1956
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Schimmel durch Rotwein

Beitrag von netAction » 25.09.2007 16:31

Du hast gesagt, ich soll von unten gießen. Also habe ich die Kanne an den Fußboden gehalten und versucht, in die Löcher im Topf das Wasser zu kriegen. War gar nicht so einfach. Das meiste ist zwischen den Dielen gelandet.

Gesperrt

Zurück zu „Interhumanes“