Wo kommt der Küchentisch hin?

Einfach für alles
Gesperrt
Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von netAction » 17.04.2008 14:18

Hallo!

Mal eben auf dem Küchentisch nett ficken ist ja nicht schlecht. Aber wenn es in eine Diskussion ausartet, ob der Tisch an die Wand geschoben wird oder nicht, bleibt kein Schwanz so hart wie das Leben. Wie seht ihr das? Tisch ran, damit er sicher steht? Oder in den Raum, damit die Wand heile bleibt?

Wer legt vorher ein Handtuch unter? Und bläst anschließend? Zum Beispiel die Kerzen aus?

Wichtig ist auf jeden Fall, erst anzufangen, wenn die restliche WG mit dem Essen fertig ist.

Der amtierende Pollmasta könnte ruhig mal eine Umfrage zu dem Thema schreiben, damit das ein für alle mal geklärt ist. Meiner Meinung nach bleibt der Tisch einfach da, wo er ist.

Und so lange ich nicht draufmuss, wird auch nichts druntergelegt. Mit dem Arsch abwischen ist gleich inklusive. Da kann die Frau ficken, putzen und in der Küche sein gleichzeitig. Gut, wenn man seinen Arbeitsbereich kennt.

Was muss man sonst noch beachten beim Rammeln auf dem Küchentisch? Jetzt sagt nicht Stabilität prüfen. Es geht um Triebe und nicht den Technische Mechanik 1 Schein.

Ich bin mal gespannt, was ihr von dem Thema versteht.
Thomas

collie
Beiträge: 131
Registriert: 09.01.2004 15:03
Wohnort: Dresden
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von collie » 17.04.2008 15:37

Gut, der Arbeitsbereich deiner Freundin ist dann schon mal nicht die Küche :-O
Ansonsten ist Küchentischsex eher eine spontane Aktion, also nichts mit Umräumen oder so.
Allerdings sollte auf eventuell im Raum anwesende Mitbewohner rücksicht genommen werden.
Aber eins ist trotzdem wichtig, die Stabilität, schließlich ist es doch die Frau, die sonst in den Drümmern verschütt geht. Darauf hätte ich echt keinen Bock!
Kerzen könnte man doch andersweitig verwenden
:(
Dann mal noch viel Spaß mit den geistigen Ergüßen des Herrn Schmidts

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von netAction » 17.04.2008 16:05

Meine Freundin hätte den Küchentisch nicht ins Wohnzimmer bringen müssen, nur um etwas für die Uni zu tun. Glauben Frauen, ohne Küchentisch könnnte man nicht arbeiten?

[quote]geistigen Ergüßen[/quote]
Klar. Du benutzt den Küchentisch als Schreibtisch, damit auf einer Arbeitsfläche sowohl die geistigen, als auch alle anderen... Jetzt fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren.

MadCyborg
Beiträge: 172
Registriert: 09.11.2006 15:42
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von MadCyborg » 17.04.2008 17:06

Tisch verschieben ist wohl unverhältnismäßig. Es wird einfach der der da ist so benutzt wie er da steht. Von ab hat man ja normalerweise mehrere Tische in der Wohnung.
Mal was anderes: schonmal nachgedacht über die armen Leute deren Schrittlänge wesentlich von 80cm abweicht?

heino
Beiträge: 97
Registriert: 07.01.2008 16:15

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von heino » 17.04.2008 17:36

verschont uns mit eurem scheiß und geht wieder ins romanistenforum!

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von Psychodoc » 17.04.2008 17:48

hmpf... na super, jetzt muss ich immer an Küchentischsex denken wenn ich Netactions Freundin in Internetrecht sehe...

... und mache mir Sorgen, dass das Rednerpult der Belastung nicht standhält, wenn der netaction mal wieder zu Besuch ist...

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von netAction » 17.04.2008 17:50

Schlechtes Argument. In Internetrecht war ich nämlich auch, der Typ hat keine Ahnung von Domains. Und da warst du nicht. Also, was hast du mit meiner Ische getrieben?

Macht der dich auch so krisselig mit seinem Rumgerenne? Ich hätte am liebsten gefragt, ob er mal zehn Sekunden stehen bleiben kann.

collie
Beiträge: 131
Registriert: 09.01.2004 15:03
Wohnort: Dresden
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von collie » 17.04.2008 18:55

Oh schön Psychodoc, dann kannste mir als Geisteswissenschaflerin ja all die tollen technischen Dinge erklären, die ich nicht verstehe.

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von Psychodoc » 17.04.2008 20:47

[quote]Oh schön Psychodoc, dann kannste mir als Geisteswissenschaflerin ja all die tollen technischen Dinge erklären, die ich nicht verstehe.[/quote]

ich wünscht ich hätte einen Küchentisch...

ich hab das Gerücht gehört, dass derjenige, der letzte Woche in Internetrecht Edit: links neben Dir saß ziemlich redegewandt ist und sogar Ahnung von Technik haben soll...
...aber ich stehe natürlich gerne zu Deiner Verfügung... (aber nur wenn Du mir verräts wieso du Internetrecht belegst...ich hatte mich schon gewundert, Dich da zu sehen)
- Editiert von Psychodoc am 17.04.2008, 22:26 -

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von netAction » 17.04.2008 20:55

Letzte Woche saß niemand rechts neben Collie.

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von AnSi » 17.04.2008 23:36

Waschmaschine... dann ist alles geklärt.

MeisterBier
Beiträge: 526
Registriert: 14.10.2004 22:32

Wo kommt der Küchentisch hin?

Beitrag von MeisterBier » 18.04.2008 12:11

Wie sieht das dann erst auf dem Fußboden aus??? Teppich, Parkett, kalte Fliesen oder doch lieber was drunter legen?? :O

Gesperrt

Zurück zu „Interhumanes“