Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Veranstalytungen, Stundenpläne, Demos, Konzerte, etc. pp
Benutzeravatar
zweijobo
Beiträge: 63
Registriert: 08.11.2004 15:13

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von zweijobo » 17.02.2006 14:13

Wir sind grad am Planen für unser Bergfest. Für alle, die dieses Wort noch nie gehört haben: Bergfest feiert man in der Mitte (\"auf dem Berg\") des Studiums. Von dort aus gehts nur noch bergab ;-).
Eine Möglichkeit ist den Gutzkow-Klub für 50eus zu mieten. Dort darf man aber - soweit ich weiss - Getränke nicht selbst mitbringen. Der M@estro und ich haben angeboten bei uns in der WG zu feiern. Hier passen nach neusten Schätzungen locker 150 Leute rein und ob ihrs glaubt oder nicht: man darf/soll auch selbst Getränke anschleppen.
Eine genauso wichtige Frage ist: WANN? Der 03.03. und 04.03. fallen für die bisherigen Organisatoren voraussichtlich leider flach und es wäre auch zu kurzfristig, um das jetzt zu organisieren.
!Dimmu Borgir!

Olaf Römer
Beiträge: 525
Registriert: 14.07.2004 18:57
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Olaf Römer » 17.02.2006 18:09

[quote]Der 03.03. und 04.03. fallen für die bisherigen Organisatoren voraussichtlich leider flach und es wäre auch zu kurzfristig, um das jetzt zu organisieren.[/quote]
Zwei Wochen ... Bitte??

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von fabian » 17.02.2006 19:34

[quote]Eine Möglichkeit ist den Gutzkow-Klub für 50eus zu mieten. Dort darf man aber - soweit ich weiss - Getränke nicht selbst mitbringen.[/quote]
Bei den Preisen dort sehe ich darin aber kein Problem.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !


fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von fabian » 17.02.2006 20:46

[quote]jaja, des Heimvorteils wegen ... [/quote]
Genau. Aber selbst wenn es im Gutz stattfaende, wuerde ich nicht hingehen.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !


fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von fabian » 17.02.2006 21:34

[quote]Weil Du Dich blamieren würdest?[/quote]
Ja, das weisst Du doch am besten...
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von AnSi » 18.02.2006 15:54

Einigen wir uns nun auf das Woche 10.-16. in eurer Party-WG? Alle einverstanden? Wer kommt noch so alles? Lieber in der Woche oder am Wochenende?

Benutzeravatar
zweijobo
Beiträge: 63
Registriert: 08.11.2004 15:13

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von zweijobo » 18.02.2006 21:46

Am WE vom 14/.15./16.04.06 ist Ostern, da werden ne Menge Leute daheim sein. Außerdem bin ich (und einige andere) das WE drauf in Polen.
Wenns in unserer WG statt findet und wir uns jetzt auf nen Termin festlegen müssen, bin ich aber unbedingt für ein Wochenende (sonst lauert garantiert am nächsten Morgen um 7.30 ein lustiges Praktikum o.ä. auf mich)!
Ich bin für die Wochenenden 01./02.04. oder 08./09.04.

Wichtig ist noch die Finanzierung. Vorher Geld einsammeln? Dann wüsste man auch, wieviele Leute kommen. Oder nix kaufen und alle bringen was mit?
Gibts noch Ideen für andere Örtlichkeiten?
!Dimmu Borgir!

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Psychodoc » 18.02.2006 22:14

[quote]
Wichtig ist noch die Finanzierung. Vorher Geld einsammeln? Dann wüsste man auch, wieviele Leute kommen. Oder nix kaufen und alle bringen was mit?
Gibts noch Ideen für andere Örtlichkeiten?[/quote]

Eine Vorfinanzierung gibt Planungssicherheit... angenommen jeder spendet 5 ¤ auf Dein Konto und Du findest jemanden der das ganze in Bier und CHips (und für die Antialkoholiker: Cola) investiert, und das ganze in Kästen verpackt in Eure WG schafft, dann geht schonmal ne Menge und das Flaschenchaos wird eingedämmt... die Reste, sowie das Pfand sind dann für die großzügigen Spender des Feierraumes, der wahrscheinlich hinterher gewischt werden muss, was ja auch Arbeit macht... (der Aufwand lohnt sich aber wahrscheinlich erst wenn einige zusagen, was man vielleicht im Vorfeld dann doch schonmal klären sollten... sobald der Termin steht) Wenn man dann weiss wer/wieviele kommen kann man ja noch immer entscheiden ob man kollektiv einkauft oder lieber doch nicht...

angenommen das findet nun in der WG statt, dann sollten vielleicht auch die WG´ler den Termin entscheiden... dann müssen sich halt die anderen danach richten und ihre noch nicht vorhandenen Pläne umstellen... man kann es nicht immer allen Recht machen und oft bremst eine übertriebene Demokratie nur den Entscheidungsfluss...

(und wieder eine Meinung mehr... )

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von AnSi » 19.02.2006 00:53

08./09. wäre sicher besser. Da sind alle aus den Ferien raus. Mir ist auch Wochenende lieber aber viele fahren da nach Hause. Und wenn man einmal die Woche den Freund/Die Freundin sieht...
Vorfinanzieren ist äußerst schlecht zwecks ungerechter Verteilung. Mitbringen ist besser. Gibst jedem eine Anweisung, was er mitbringen soll. Im Gutz wäre das natürlich geklärt.

Svenja
Beiträge: 6
Registriert: 02.12.2003 21:54
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Svenja » 19.02.2006 19:35

Wie wäre es denn das Bergfest am Barkhausenbau stattfinden zu lassen? Bei gutem Wetter unten am Teich...wenn das Wetter nicht mitspielt, kann man ja runter in das Empirium gehen. An einen Schlüssel würd ich ja wohl rankommen. Zum Termin muss ich sagen, dass ich am 7.4. überhaupt gar nicht kann und am 8.4. schlecht. Das Wochenende vorher find ich ganz gut, aber da werden wohl wirklich noch viele weg sein...Also und wenn wirs im Barkhausenbau machen wollen müssen wir vielleicht wegen schlechterer Infrastruktur etwas mehr organisieren, ist aber machbar, würd ich sagen. Und das ganze muss auf jeden Fall ordentlich aufgeräumt werden!

Benutzeravatar
zweijobo
Beiträge: 63
Registriert: 08.11.2004 15:13

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von zweijobo » 21.02.2006 20:23

Ich find die Idee mit dem Barkhausenbau gar nicht so schlecht. Insbesondere bei schönem Wetter siehts hier bei uns in der WG nämlich nicht so rosig mit Platz im Freien für so viele Leute aus. Vielleicht können wir sogar grillen!!! :-) Außerdem passen hier in die WG 150 Leute rein, viel mehr nicht und wenn die Mechatroniker + ISTler dabei sind werden es ja schnell mehr.
Das soll nicht heissen, dass das Angebot der WG nicht mehr stehen würde. Falls das Fest in der WG stattfindet, dann haben wir (die WG-Bewohner) uns für den 08.04. als Termin entschieden. Auch sonst erscheint mir dieser Tag am besten geeignet.

Mal ein Aufruf an alle: Erzählt das bitte herum mit der Bergfestidee! Je früher die Leute davon erfahren, desto mehr kommen und desto mehr können sich in die Gestaltung einbringen. Ich denke nicht, dass so viele Leute zufällig auf diesen Thread stroßen, auch wenn er schon einige Male aufgerufen wurde.
!Dimmu Borgir!

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von AnSi » 22.02.2006 18:32

OK, dann müsste sich Tenna mal darum kümmern, dass wir auch wirklich feiern dürfen am Barkhausen-Teich oder im Empirium.

@hve:Kümmerst du dich um den Rest der Organisation? Bin kein Organisationstalent ;-)
Jetzt müssten wir uns nur noch auf einen Termin einigen...

Olaf Römer
Beiträge: 525
Registriert: 14.07.2004 18:57
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Olaf Römer » 22.02.2006 20:02

Nur mal dazu eine Frage von mir: Unter welchem Motto soll das Fest eigentlich stehen? Mehr so: ja, wir sind E-techniker deswegen auch am Barkhausen-Bau und dann über Prüfungen/-ergebnisse und einzelne Schaltungen diskutieren oder mögt Ihr es lieber als angenehme Freizeitgestaltung mal weg von der Uni, vielleicht mal etwas ausgefalleneres oder so, um sich mal näher kennenzulernen, soweit noch nicht geschehen!! Soviel gibt es da nun auch nicht zu organisieren finde ich ... Bitte mal Eure Meinung dazu!

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von fabian » 22.02.2006 20:18

[quote]oder mögt Ihr es lieber als angenehme Freizeitgestaltung mal weg von der Uni, vielleicht mal etwas ausgefalleneres oder so, um sich mal näher kennenzulernen, soweit noch nicht geschehen![/quote]
Du meinst, wir sollten mal wieder zusammen in den Swinger-Club gehen?
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von AnSi » 23.02.2006 10:40

[quote]Du meinst, wir sollten mal wieder zusammen in den Swinger-Club gehen?[/quote]

Aaach, Quatsch, braucht ihr nicht. Ich schau euch gern zu!

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von fabian » 23.02.2006 18:12

Mal sehen, was der Albert dazu sagt.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Olaf Römer
Beiträge: 525
Registriert: 14.07.2004 18:57
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Olaf Römer » 23.02.2006 18:56

Ach, ich bin doch da nicht so .. wie Du eigentlich wissen solltest!!!! Wäre ja auch gut, dass es eine/-r mitfilmen könnte ... nicht wahr?!

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von fabian » 23.02.2006 19:09

OK. Du wieder wie ueblich im Schnappi-Kostuem?
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Olaf Römer
Beiträge: 525
Registriert: 14.07.2004 18:57
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Olaf Römer » 24.02.2006 08:51

@Rohrzange: Nur wenn Du wieder im Plüsch-Entchen-Kostüm kommst, nur dann schminke ich mir auch wieder mal das Gesicht ...

@all: Was ist nun mit dem Bergfest?!?! Wieso meldet sich denn keiner? Zu klären wären ja noch: Was? und Wo?

ToWag
Beiträge: 386
Registriert: 30.05.2004 11:01
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von ToWag » 25.02.2006 13:33

[quote]... und Wo?[/quote]

Ich bin ja dafür es im Teich stattfinden zu lassen mit fiesen Wettbewerben wie Entengrützen-Wettessen und Mach-das-Entchen. Als Stargast müsste Donald Duck eingeflogen werden und dann könnte man mit ihm Alle-meine-Entchen als Kanon-Version singen bis der Nachbar mit der Kalaschnikow ankommt und die Sause jäh beendet.

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Psychodoc » 25.02.2006 16:37

ähm... ich halte einfach mal fest:
kaum jemand äußert sich wirklich sinnvoll zum Bergfest
Als Datum steht einfach mal der 08.04.
Tenna klärt die Alternative mit dem Barkhausenteich ab (gutes Wetter)
Als Schlechtwetteralternative muss zwischen der WG und dem \"Empirium\" (ist das der Kellerraum im Barkhausenbau wo der Technofloor bei der ETE-Fete war, oder meint ihr den Studenten-Arbeitsraum) abgestimmt werden!

weiterhin offen ist die Frage: Organisatoren organisieren essen und getränke oder jeder bringt sich selbst was mit...
weitere offene Fragen: wie schaffen wir die \"Infrastruktur\", also z.B. Grille, Strom,Musik,Licht,Bälle oder sonstiges Unterhaltungsmaterial, Sitzgelegenheiten... ich denke der Rahmen der Veranstaltung sollte festgelegt werden... , ist Rahmenprogramm erwünscht (z.B. Stripperinnen) , welcher Personenkreis ist eingeladen... nur Immatrikulierte und Exmatrikulierte des 2003er Jahrganges oder soll jeder nochmal 30 Leute ranorganisieren, damit wir quasi eine ETE-Feten-KOnkurrenz machen...


...letztlich entscheidet es sich jetzt und hier obs nen langweiliges rumgestehe mit Bier in der Hand, ne Party oder eine Formel-und-Klausurergebnis-Diskussionsrunde wird!

Ich kriege langsam das Gefühl das bei der geringen Resonanz und niemanden der sich Verantwortlich fühlt entweder nichts bei raus kommt oder es ein Treffen mit den üblichen 20 verdächtigen wird, die auch schon öfters mal bei anderen Grill und Basketball-Veranstaltungen anwesend waren... wenn das unser \"Bergfest\"-sein soll, dann brauchen wir hier nicht diskutieren, sondern dann reicht es wenn sie die betroffenen 20 Personen per E-Mail Verteiler in üblichem Rahmen zusammenfinden ;)

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Psychodoc » 25.02.2006 19:00

Ich möchte einen Admin oder so erstmal bitten hier im Thread aufzuräumen und sinnlose Posts zu löschen, damit wir die Übersicht nicht verlieren!

1tein und ich haben eben einen \"wie planen wir das Bergfest - Chat\" gemacht.
Dabei hatte 1tein die Idee eine modulare Baumstruktur in Cliquenorganisation auf die Beine zu stellen. Das Problem beim organisieren ist immer, dass sich niemand findet der die Sache in die Hand nimmt und um so mehr sich alle raushalten, desto schwerer wird es eine Planung aufzustellen, deshalb möchte ich unser System kurz vorstellen!

Der Ort: Barkhausenteich scheint viele Vorteile zu haben, deshalb haben wir ihn als Ausgangspunkt für unsere Planung gesetzt.
Unser System basiert darauf, dass im Hörsaal mittlerweilen viele kleine Cliquen existieren die (hoffentlich) regelmäßig Kontakt miteinander haben und auch so schonmal Treffen miteinander organisiert haben. Desweiteren haben wir 5 Studienrichtungen und wir hoffen, dass sich mittlerweilen die Leute in den Studienrichtungen kennen...

Die Idee ist es nun, dass sich jeder Clique selber organisiert und sich auf einen gemütlichen Grill-Feier-Abend einstellt und dazu selbstständig alles was die CLique braucht ( z.B. Grill, Fleisch,Salat, Bier,(Frisbee etc...) Mülltüten organisieren... halt all das, was ihr auch brauchen würdet, wenn ihr im Wald gemeinsam ein Treffen machen würdet).

Jede Clique bestimmt einen \"cliquenchef\" der in die Organisation entsandt wird. Die Aufgabe der Organisation ist es nun für das \"Drumherum\" zu sorgen.
Dazu gehören zum Beispiel die Ortsfrage (inkl. Erlaubnis und Rahmenbedingungen, z.B. Ruhestörung vorbeugen, Sauberkeit klären und verantwortlich bleiben wenn Müll liegen bleibt), Musikanlage, Licht (es wird früh dunkel) , Ausweichlocation bei Regen, evtl. Rahmenprogramm überlegen, und vielleicht noch andere Dinge die mir im Moment nicht einfallen (Vermarktung eines Vor-Dipl-INg-T-Shirts 2003 oder so). ausserdem noch die Zuordnung von EInzelpersonen in kleinere Cliquen...

Der Große Vorteil dieser Organisation ist, dass wir relativ unabhängig davon sind ob viele oder wenige kommen und die Verantwortung für Verbrauchsgüter bei den Cliquen liegt und innerhalb einer CLique evtl. Motivation vorhanden ist zum Bergfest zu kommen und für seine eigenen Freunde auch mal was zu organisieren und Initiative zu zeigen!


Was musst DU nun also tun... da Du diesen Artikel gelesen hast, musst Du Deinen Freunden davon erzählen und eine CLique (empfohlene Größe so 8 bis 10 Leute) finden. Wenn Du Clique gefunden hast muss sich innerhalb der CLique jemand für das Organisationsteam finden, der sich am Besten erstmal hier im Thread meldet... sobald es mehrere Organisatoren gibt kann die Organisation stattfinden, ... findet sich keiner... naja... dann ist jede CLique selbst Schuld, dann gibt es halt kein Bergfest! Vorteil: die Organisation fängt erst an zu \"arbeiten\" wenn es auch genug Feedback gibt und es sich überhaupt lohnt eine große gemeinsame Feier zu organisieren!
Sollten sich überraschenderweise zu viele CLiquen (a 8 bis 10 Leute) bilden, dann muss nicht mehr jede CLique einen Organisator stellen, ich denke eine größe von 6 bis 8 Leute reichen für die Organisation voll aus!



Desweitern hoffe ich, dass es einen weitern Organisator aus dem FSR gibt, weil dieser wohl die besten Connections zum Institut hat um die Platzfrage zu klären... (siehe Post von Tenna)

Svenja
Beiträge: 6
Registriert: 02.12.2003 21:54
Contact:

Wann und wo soll das Bergfest stattfinden?

Beitrag von Svenja » 28.02.2006 14:21

Also ich hab mich mal umgehört....Von mir würden durchaus ein paar Leutchen mitkommen. Ich würde mich auch darum kümmern, dass das ganze am BAR stattfinden kann. Im FSR haben wir einen großen Grill, ich denke, den könnten wir auf jeden Fall benutzen, ob er allerdings ausreicht, da bin ich mir nicht so sicher. Soll das denn nun am 8.4. stattfinden?
Wie wäre es eigentlich, mal über die Mailinglisten zu schreiben? Ich glaube, da gibt es mehr Resonanz als hier im Forum...

Gesperrt

Zurück zu „Termine und Ankündigungen“