verkaufen alles von RFT

Kaufen/Verkaufen
Gesperrt
Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 22.01.2005 11:07

Hallo Freunde des Musikhörens!

dieser Thread ist ungültig, derzeit nix zu verkaufen.
- Editiert von Frankynstone am 15.05.2007, 15:38 -
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

-DC-
Beiträge: 637
Registriert: 19.09.2004 16:16
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von -DC- » 22.01.2005 11:30

wie kommt man dazu ein komplettes RFT Hifi sortiment \"rumstehen\" zu haben ?
Wus, du verschtist miech net? Guge e mol do -> http://de.wikipedia.org/wiki/Erzgebirgisch

Konrad
Beiträge: 141
Registriert: 17.07.2004 13:13

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Konrad » 22.01.2005 11:40

Hallo Freunde alter DDR-Tontechnik ;)


Ich habe hier noch zwei HIFI-Geräte von RFT anzubieten:

Einen SV3000 HIFI und einen LW/MW/KW/UKW Receiver ST3000 HIFI , beide Geräte mit silberfarbenem Gehäuse.

Leider fehlt bei beiden Geräten der originale Lautstärke bzw Sendereinstellungsknopf. (Jeweils der Große ganz rechts)
Der Receiver müsse ansonsten noch vollständig funktionieren, einziger Nachteil ist der DDR-UKW Bereich von 88-104 (und nicht 108) MHz.
Der Verstärker hat irgendeinen Wackelkontakt in der Verbindung zwischen Endstufen-Schaltkreis und Lautprecherbuchse, wie auch sonst alle Schalter und Potis etwas kratzen etc.

Bei Interesse meldet euch - was man für son Zeuch heute noch verlangen kann weiß ich nicht, müsste man dann halt mal gucken ....


MfG
Dr. Seltsam
Algem-Einbildung ist nur eine spezielle Form der Einbildung ....

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 23.01.2005 11:36


- Editiert von Frankynstone am 15.05.2007, 15:42 -
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

spezies 08/15
Beiträge: 200
Registriert: 17.10.2004 21:48
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von spezies 08/15 » 24.01.2005 11:15

Ich suche noch ein Tonbandgerät. Wär nicht schlecht, wenn du sowas auch noch rumstehen hast. Über den Preis kann man verhandeln. Ich würd aber erstmal 10 ¤ veranschlagen.

MfG
Der Spezi
Filmfreigeben....
Frei ab 12 bedeutet: Der Held bekommt das Mädchen.
Frei ab 16 bedeutet: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
Frei ab 18 bedeutet: Jeder bekommt das Mädchen...![/si

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 24.01.2005 22:41

Für 10 EUR kriegst Du kein funktionstüchtiges Tonbandgerät. Einen Kassettenrekorder vielleicht. Suchst Du sowas?

Einzelteile zum Selbstbau eines HiFi-Kassettendecks habe ich zu verschenken.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

spezies 08/15
Beiträge: 200
Registriert: 17.10.2004 21:48
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von spezies 08/15 » 25.01.2005 16:56

Ich sagte 1. Verhandlungsbasis
und 2. Tonbandgerät

Ich hab zu Hause ungefähr 2 Dutzend Tonbänder rumliegen, die ich nicht unbedingt entsorgen will, weil da zum Teil echt feine Musik drauf ist.
Filmfreigeben....
Frei ab 12 bedeutet: Der Held bekommt das Mädchen.
Frei ab 16 bedeutet: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
Frei ab 18 bedeutet: Jeder bekommt das Mädchen...![/si

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Piet » 08.11.2005 10:27

Hallo,
bin auch auf der Suche nach einigen RFT Sachen.
Brauche schicken Verstärker und ein Paar Boxen.
Dachte da bei den Boxen an sowas wie B9283 oder BR 26 oder wenn nicht sogar BR 50!
Wer hat sowas da? Preis : würde ca 100 Eus für Br 50 ausgeben.
Verstärker ist relativ egal. Am besten ein Einzelgerät mit EQ!


:-O
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 08.11.2005 19:36

Luna und ich restaurieren momentan erstmal einen silbernen Verstärker SV3930 von RFT, der hat keinen EQ, aber immerhin \"Fächerregler\" (Tiefen, Höhen\" und abschaltbare \"gehörrichtige Lautstärkeregelung\" (Loudness).

Mit den dort gesammelten Erfahrungen werde ich einen zweiten SV3930 reparieren und kann diesen dann verkaufen. Je nach Arbeitsaufwand wird sich der Preis gestalten, ich dachte an 20 EUR.

Vorsicht ist bei eBay angeraten, oft sind \"defekt, für Bastler\" beschriebene Geräte mit wenigen Handgriffen in Stand, aber \"voll funktionstüchtig\" beschriebene sagen keinen Ton mehr.
- Editiert von Frankynstone am 15.05.2007, 15:36 -
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Ex-Inf
Beiträge: 395
Registriert: 26.10.2004 06:30
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Ex-Inf » 08.11.2005 20:11

Hab hier n Paar \'BF 3010 Hifi\' (Sollte so stimmen, stehen im Keller). Funktionieren sollten die noch, soweit also alles i.O. Eine Gitterabdeckung ist leicht eingedrückt. Müssten hier abgeholt werden, wenn einer interesse hat.
Jetzt erst recht! [img]http://www.photo-fisch.de/deutschland.gif[/img]

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 08.11.2005 22:27

B3010, nicht BF3010 (solche gab es nicht), nach leichten Modifikationen sind die ideale Computerboxen (bitte nicht zu nah am Röhrenmoni).
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Piet » 13.11.2005 17:07

... ne, B3010 sind mir klanglich noch etwas zu unausgewogen.
Vielleicht hat ja aber noch so was in der Sparte Br 26 Br25 Br 50 K 13 Profil ?
Piet
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 13.11.2005 17:44

Wenn noch Bedarf an einem Verstärker mit Equalizer besteht, einen solchen für Car-HiFi kann ich bieten. Zweimal 15 Watt Sinus aus 12 V in 4 Ohm.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 15.11.2005 17:53

Link war tot, hab ihn entfernt.
- Editiert von Frankynstone am 15.05.2007, 15:41 -
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Easyrider
Beiträge: 427
Registriert: 30.11.2004 00:13
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Easyrider » 16.11.2005 14:41

suche regent 50 boxen
Wer glaubt, dass ein Bauleiter einen Bau leitet, der glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.
http://server6.das-arbeitslosenspiel.de ... p?id=15333

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Piet » 25.11.2005 11:29

[quote]suche regent 50 boxen[/quote]

regent 50 boxen? sowas gabs doch gar nicht, oder? :teach:
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 26.11.2005 00:13

Es gab BR50 für zu Hause, zwei Tieftöner in Bassreflex, ein Mitteltöner in Blechtopf (alle drei 12cm) und eine sehr feine Seidenkalotte. Machen einen ausgewogenen Klang und trockenen Bass. Sind auch heute noch relativ teuer. Reparatur der Chassis wird noch von ME Geithain (die haben die Chassis entwickelt) durchgeführt und lohnt sich.

Regent gab es viele verschiedene, z. B. regent 600 G/S siehe WU5, da stehen welche. Die gehen wirklich geil, zwei Stück reichen für einen Sportplatz. Regent 60 ist viel älter. Regent 50 ist mir unbekannt.

Informationen über brandneue und historische Geräte gibt es dort http://vermona.de/
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Piet » 29.11.2005 20:57

Genau das wollt ich sagen.
Ich kenne auch keine Regent 50

Vielleicht sucht er eine Mischung aus Lautstärke (Regent Serie) und mit dem Klang der BR 50.
Quasi sowas wie eine Cascada?
;-)

Aber wo wir grad bei Br 50 sind, das ist echt was ganz feines.
Br 25 sind für den der nicht so auf die Optik schaut und auch kein Bass Freak ist, auch schon günstiger zu haben.
Da zeigt sich wieder dass die DDR-Ings einiges auf dem Kasten hatten/haben.

Piet
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 30.11.2005 15:02

BR25 sind Studiomonitore für wandnahe Aufstellung. Für freie Aufstellung wird der Frequenzgang linear, wenn man den Hochtöner noch 2dB absenkt. Viel Pegel machen die nicht, aber wer selber Musik produzieren oder abmischen will, sollte sich solche beschaffen. Auch das räumliche Abstrahlverhalten ist einwandfrei.

Der Nachschub an reparierten Hoch- und Tieftönern direkt aus Geithain wird noch einige Jahre gesichert sein, mindestens bis Kiesler in Rente geht.

Auch bei den Hochtönern lohnt sich die Aufarbeitung, da der Frequenzgang durch Aushärten der Kalottenbeschichtung eine Resonanz am oberen Ende ausprägt. Man kann auch Lösungsmittel auftupfen, aber die Wirkung hält nicht lange an.

BR25 und alle Designvarianten sind definitiv die klangneutralsten DDR-Boxen.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Simplimus
Beiträge: 1305
Registriert: 23.11.2003 20:55
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Simplimus » 30.11.2005 17:01

sollte dieser Thread nicht langsam in den Bereich Technik? mit Markt hat das nu wirklich nix mehr zu tun
www.klatti.de.vu
Just because an OS holds 90% of the market doesn`t mean it`s superior.
Remember 90% of all animals are insects.

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 30.11.2005 20:33

Link war ungültig, wurde entfernt.
- Editiert von Frankynstone am 15.05.2007, 15:40 -
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Frankynstone » 30.11.2005 20:35


- Editiert von Frankynstone am 15.05.2007, 15:39 -
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

verkaufen alles von RFT

Beitrag von Piet » 05.12.2005 18:32

... fachliche ergüsse passen überall hin! :chef:
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

Gesperrt

Zurück zu „Markt“