Opera 8 draussen

Betriebssysteme, Browser, Office... Alles was Streit provoziert. Konkrete Software-Probleme lieber zu Technik.
Alaska
Beiträge: 162
Registriert: 13.10.2004 09:42
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Alaska » 19.04.2005 16:11

Wie der Titel schon sagt.. Opera 8 ist draussen.

Ich habs mir schon gezogen und installiert... Da ich Win XP benutze hab ich mir auch gleich die Voice-Eingabe mitinstalliert... irgendwie sehr rulig. Wenn man sie sich ein wenig einrichtet, dann kann man damit richtig praktisch arbeiten :) Jedenfalls fuer eine paar einfach kommandos wie zum Beispiel aus der Kueche heraus Emails abrufen... auf Zuruf zum Browser halt :)

Wer Spass an sowas hat, dem kann ich es nur empfehlen
Alaska // Chris

Alaska
Beiträge: 162
Registriert: 13.10.2004 09:42
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Alaska » 22.04.2005 13:19

Achja: Es gibt uebrigens auch vom URZ ne kostenfreie Lizenz für Opera, mit der man die Werbebanner sogar legal wegbekommt :)
Alaska // Chris

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Opera 8 draussen

Beitrag von Silenzium » 22.04.2005 17:25

Wo oder wie bekommt man die Lizenz denn?
Habe den Browser gestern mal getestet, ist echt fix das Ding.
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Alaska
Beiträge: 162
Registriert: 13.10.2004 09:42
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Alaska » 22.04.2005 19:16

Musst Du beim URZ mal schaun... unter A-Z, da gibts dann software, Preise.. da auf Opera :)

Die haben das netterweise in der Preisliste verwurstelt, anstatt es unter kostenlose Software zu vermerken
Alaska // Chris

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von MrGroover » 23.04.2005 09:55

Naja, da kommt man dann aber net so recht weiter, da man keinen Zugang erhält. Ich sag aber mal so, ssh und lynx sind deine Freunde, zumindest wenn man net grad im Uninetz unterwegs ist :-O

Polygon
Beiträge: 525
Registriert: 07.12.2003 23:03

Opera 8 draussen

Beitrag von Polygon » 23.04.2005 11:36

Gehen die Keys auch bei der 8er Version?
In dem File ist jedenfalls nur von der 7er die Rede.

Alaska
Beiträge: 162
Registriert: 13.10.2004 09:42
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Alaska » 23.04.2005 12:19

Ich hab ihn in der 7er-Version eingegeben und er funktioniert auch jetzt in der 8 noch... Ob er direkt in der 8 funktioniert weiss ich nciht.. ansonsten muesste man dem URZ mal mailen, dass sie nen aktuellen reinstellen
Alaska // Chris

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Opera 8 draussen

Beitrag von Silenzium » 24.04.2005 01:32

Kann man auch direkt in der Version 8 eingeben.

Mal so nebenbei, da wir ja im Flamewar sind.
Was hat Opera, was Firefox nicht hat und anders herum? Nutze FF, aber ich kann gerade keinen signifikanten Unterschied feststellen, der mich dazu bewegen könnte zu Opera zu wechseln.
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von fabian » 24.04.2005 01:55

[quote]Was hat Opera, was Firefox nicht hat und anders herum? Nutze FF, aber ich kann gerade keinen signifikanten Unterschied feststellen, der mich dazu bewegen könnte zu Opera zu wechseln.[/quote]
Opera ist vielleicht marginal schneller. Mit der GUI von Opera konnte ich mich nie anfreunden, aber das ist höchst subjektiv. Ansonsten hat FF natürlich einen wesentlich höheren coolness-Faktor.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von MrGroover » 24.04.2005 09:14

[quote]hat FF natürlich einen wesentlich höheren coolness-Faktor[/quote]
Naja, ob es cool ist, wenn es jeder hat?
FF ist komplett kostenlos, es gibt also nicht nur ne eingeschränkte kostenlose Version. Versionsposer kommen um Opera aber nicht drumrum. FF ist grad mal in Version 1.0.3 erschienen, Opera in der 8. :-O

Polygon
Beiträge: 525
Registriert: 07.12.2003 23:03

Opera 8 draussen

Beitrag von Polygon » 24.04.2005 10:49

[quote]Was hat Opera, was Firefox nicht hat und anders herum? Nutze FF, aber ich kann gerade keinen signifikanten Unterschied feststellen, der mich dazu bewegen könnte zu Opera zu wechseln.[/quote]

Sehr marginale Unterschiede die einem Umsteigewilligen der vom IE kommt vielleicht egal sind und meist von der langjährigen Nutzung des Programms geprägt wurden.
Ich find z.B. die Mausgesten in Opera besser (im Sinne von toleranter) als bei FF. Was bei Opera noch als Geste \"links\" durchgeht, wurde beim FireFox teilweise mit \"Links, Schräg links oben, links\" interpreteiert. Was mich bei FF auch nervte ist wenn man während der Mausgeste ein bischen über den Fensterrand rausgezogen hat, die Maustaste losliess kriegte das Fenster das nicht mit. Bewegt man die Maus dann wieder ins Fenster rein zeichnet der weiter lustig die Geste auf bis man mal die rechte Maustaste drückt. Fällt halt immer negativ auf sowas, bei Opera gibt\'s das Problem nicht.

Weiterhin bin ich bei Opera dran gewöhnt einfach \"g abcd\" in die Adresszeile eingeben zu können um eine Googlesuche zu starten. Hab ich bei FF noch nicht entdeckt, da brauchte ich immer das extra Eingabefeld daneben. Mag sein dass es dafür ein Plugin gibt. Ist aber halt eher ein Gewohnheitsproblem.

Was ich an FF besser gelöst finde ist die Suchfunktion, die ist richtig schick gemacht. Und um das eine oder andere Plugin kann man die FFler auch noch beneiden. Ansonsten finde ich die Programme ziemlich gleich gut und darum wechsle ich auch nicht von Opera zu FF, weil ich es im Moment dank der TU-Keys legal ohne Werbung nutzen kann und es somit ein Wechsel zum Zweck des Wechselns wäre.

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Opera 8 draussen

Beitrag von Silenzium » 24.04.2005 11:46

[quote]Sehr marginale Unterschiede die einem Umsteigewilligen der vom IE kommt vielleicht egal sind und meist von der langjährigen Nutzung des Programms geprägt wurden.
Ich find z.B. die Mausgesten in Opera besser (im Sinne von toleranter) als bei FF. Was bei Opera noch als Geste \"links\" durchgeht, wurde beim FireFox teilweise mit \"Links, Schräg links oben, links\" interpreteiert. Was mich bei FF auch nervte ist wenn man während der Mausgeste ein bischen über den Fensterrand rausgezogen hat, die Maustaste losliess kriegte das Fenster das nicht mit. Bewegt man die Maus dann wieder ins Fenster rein zeichnet der weiter lustig die Geste auf bis man mal die rechte Maustaste drückt. Fällt halt immer negativ auf sowas, bei Opera gibt\'s das Problem nicht.[/quote]
Ich benutze keine Mausgesten, von daher ist mir da egal. Vor und zurück habe ich sowieso auf der Maus liegen (4. und 5. Maustaste) das finde ich fixer.

[quote]Weiterhin bin ich bei Opera dran gewöhnt einfach \"g abcd\" in die Adresszeile eingeben zu können um eine Googlesuche zu starten. Hab ich bei FF noch nicht entdeckt, da brauchte ich immer das extra Eingabefeld daneben. Mag sein dass es dafür ein Plugin gibt. Ist aber halt eher ein Gewohnheitsproblem.[/quote]
Dazu muss man ein Lesezeichen anlegen. Die Adresse ist z.B. \"http://www.google.de/search?q=%s&meta=lr%3Dlang_de\", wo bei das \"%s\" der Platzhalter für das Schlüsselwort ist. Als Schlüsselwort gibst du dann irgendwas ein, z.B. \"google\", dann kannst du in der Adressleiste \"google test\" eingeben, um in Google nach \"test\" zu suchen. Ich habe mir u.a. solche Schnellsuchen für dict.leo.org oder wikipedia angelegt.
Nochwas: Bei der Neuinstallation ist \"Google Auf gut Glück\" eingestellt, wenn man irgendwas in die Adressleiste eingibt. Wenn du die normale Google-Abfrage haben willst, dann geh in \"about:config\" und ändere den Wert \"keyword.URL\" auf \"http://www.google.de/search?q=\" (oder mit irgendwelchen anderen Zusätzen), dann musste nur noch dein Suchwort eingeben um zu Google zu gelangen.

[quote]Was ich an FF besser gelöst finde ist die Suchfunktion, die ist richtig schick gemacht. Und um das eine oder andere Plugin kann man die FFler auch noch beneiden. Ansonsten finde ich die Programme ziemlich gleich gut und darum wechsle ich auch nicht von Opera zu FF, weil ich es im Moment dank der TU-Keys legal ohne Werbung nutzen kann und es somit ein Wechsel zum Zweck des Wechselns wäre.[/quote]
Ich könnte ja was verpassen, deshalb frage ich ja. ;-)
Die Opera-GUI finde ich allerdings recht ansprechend, sowie die Leiste, die man links ausfklappen kann. Die Anordnung von tabs fnde ich auch nicht übel, weiß nur nicht, ob ich das brauche.
Was ich noch nicht gefunden habe, ist wie man die Maustastenbelegung für Tabs umlegt. Ich will Duplizieren auf mittlerer Masutaste haben. Außerdem habe ich bisher nix gefunden, wie man Tabs per Klick wiederherstellen kann ohne in den Verlauf zu gehen. Ich bin verwöhnt durch \"Tabbrowser Extensions\". =)
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Levi
Beiträge: 63
Registriert: 12.10.2004 16:10
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Levi » 24.04.2005 12:11

Opera gefällt mir absolut nicht - habe nur komische Erfahrungen damit gemacht. Trotzdem werd ich mal Version 8 antesten - wer weiß - vielleicht hat sich was getan :)

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von fabian » 24.04.2005 13:25

(nachdem ich mich vergewisserte, daß dies das flamewar board ist:)
[quote]http://bilder.tradersofsol.net/tosbanner3.gif[/quote]
Für so eine Signatur gehörst Du viergeteilt.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Polygon
Beiträge: 525
Registriert: 07.12.2003 23:03

Opera 8 draussen

Beitrag von Polygon » 24.04.2005 15:42

[quote]Opera gefällt mir absolut nicht - habe nur komische Erfahrungen damit gemacht.[/quote]

Ja wenn du so konkret und objektiv bist muss man dir ja einfach zustimmen ;-).

Alaska
Beiträge: 162
Registriert: 13.10.2004 09:42
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Alaska » 24.04.2005 16:02

Was Opera besser macht als FF weiss ich nicht, da ich FF nie benutzt habe.
Und durch \'schon-immer-Opera-benutzen\' ergibt sich auch, dass ich die GUI sehr ansprechend und intuitiv finde. Nachteile hab ich bei Opera bisher nicht wirklich gefunden.. Ok das IRC-Plugin hat sehr wenig Optionen. Aber wenn man auf die steht, nimmt man halt gleich nen irc-Prog
Alaska // Chris

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von fabian » 24.04.2005 16:20

[quote]Ok das IRC-Plugin hat sehr wenig Optionen. Aber wenn man auf die steht, nimmt man halt gleich nen irc-Prog[/quote]
Absolute Zustimmung. Ein Browser hat für mich nur Browser zu sein, sonst nichts. Wer viel Kuddelmuddel auf einem Haufen haben will, soll Emacs benutzen :-)

:wq
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Opera 8 draussen

Beitrag von Silenzium » 24.04.2005 16:31

Deswegen bin ich damals auch von der Mozilla Suite auf Firefox umgestiegen. Den ganzen Ballast (E-Mail, Chat, etc.) habe ich sowieso nie genutzt.
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Polygon
Beiträge: 525
Registriert: 07.12.2003 23:03

Opera 8 draussen

Beitrag von Polygon » 24.04.2005 19:42

[quote]Absolute Zustimmung. Ein Browser hat für mich nur Browser zu sein, sonst nichts. Wer viel Kuddelmuddel auf einem Haufen haben will, soll Emacs benutzen[/quote]

Stimme ich auch zu. Nur der RSS-Reader von Opera ist ganz praktisch. Nutze die RSS-Dienste eh nicht so extrem wie vielleicht manch anderer, da reicht der zu. Den ganzen anderen Kram kann man ja jetzt mit der 8 glücklicherweise komplett abstellen.

Bienchenkiller
Beiträge: 240
Registriert: 12.10.2004 21:53

Opera 8 draussen

Beitrag von Bienchenkiller » 24.04.2005 20:24

Mit Firefox kann man vernünftig drucken :-O

Dafür geht bei FF der Passwortmanager manchmal nicht, bzw. erst, wenn die Seite vollständig geladen is.

spezies 08/15
Beiträge: 200
Registriert: 17.10.2004 21:48
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von spezies 08/15 » 24.04.2005 21:24

[quote] Den ganzen Ballast (E-Mail, Chat, etc.) habe ich sowieso nie genutzt.[/quote]

Bis auf RSS benutz ich den ganzen [quote]Kuddelmuddel[/quote] und versteh auch nicht, was daran so schlimm sein soll, wenn alles in dem Prog drin ist. Ist ja nicht wie bei Mozilla, wo sich dann 3-4 Fenster gegenseitig im Weg sind :-)
Filmfreigeben....
Frei ab 12 bedeutet: Der Held bekommt das Mädchen.
Frei ab 16 bedeutet: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
Frei ab 18 bedeutet: Jeder bekommt das Mädchen...![/si

Alaska
Beiträge: 162
Registriert: 13.10.2004 09:42
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von Alaska » 24.04.2005 21:40

Naja. Wie gesagt: Dem Chat fehlen diverse Optionen und Moeglichkeiten. Aber Mail ist echt gut gemacht. und das RSS laesst sich auch benutzen.
Alaska // Chris

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von fabian » 24.04.2005 21:41

[quote]und versteh auch nicht, was daran so schlimm sein soll, wenn alles in dem Prog drin ist. Ist ja nicht wie bei Mozilla, wo sich dann 3-4 Fenster gegenseitig im Weg sind[/quote]
Es ist weniger eine Frage dessen, ob sich die \"Fenster im Weg\" sind, sondern eher ob man sich so von einem Programm abhängig machen will. Ich benutze für WWW, E-Mail, Usenet, IRC jeweils eigenständige Programme und fühle mich dabei wesentlich wohler.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Opera 8 draussen

Beitrag von Silenzium » 24.04.2005 22:12

Ich ziehe auch ein modulares System vor. Wenn ein Programm total an Qualität verliert, eingestellt wird oder einfach ein besseres herauskommt, dann ist das Wechseln praktischer.
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

spezies 08/15
Beiträge: 200
Registriert: 17.10.2004 21:48
Contact:

Opera 8 draussen

Beitrag von spezies 08/15 » 24.04.2005 22:17

Von einem Programm abhängig machen? *ROFL* Das klingt ja so, als ob es nach Opera kein Leben mehr gibt.:=(
Filmfreigeben....
Frei ab 12 bedeutet: Der Held bekommt das Mädchen.
Frei ab 16 bedeutet: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
Frei ab 18 bedeutet: Jeder bekommt das Mädchen...![/si

Gesperrt

Zurück zu „Flamewar“