Kamerastativ für Moped

Löten, Basteln, Tippen, Schrauben.
Gesperrt
MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 22.07.2006 01:58

Hab mich vorgestern sauber mit dem Moped hingelegt. Deswegen hab ich jetzt eine Spiegelhalterung übrig.
Die soll da rein, wo vorher ein rechter Spiegel hätte sein können. Und an das obere Ende soll dann folgendes Gebilde:
[img]http://et.netaction.de/et/bilder/org/1608.jpg[/img]

Über das große Loch wird das mit der Halterung verbunden und durch das kleine kommt eine 10er Schraube, auf die dann die Kamera geschraubt wird. Großes und kleines Loch je zweimal, damit man das Stativ auch mal drehen kann.
Material soll irgendwelches Blech sein.

So, nun die Frage: Früher, zu Hause, hätt ich mir das irgendwie zusammengewurschtelt, aber das geht hier nicht so toll. Kennt jemand einen Schlosserbetrieb oder sonst eine Firma, die auch mal so was \"filigranes\" macht? Oder noch besser: weiß jemand, bei wem ich mich in der Uni melden muss, damit die mir das machen?
Bitte nicht solche Sprüche, wie: \"Guck in die Gelben Seiten!\" Kann ja sein, dass jemand so was schon mal hat machen lassen und mir deshalb was empfehlen kann.

Danke schon mal:-)

Der Lila-Launebär
Beiträge: 76
Registriert: 07.02.2004 12:55

Kamerastativ für Moped

Beitrag von Der Lila-Launebär » 22.07.2006 10:23

Am besten du guckst mal in der Diplomandenwerkstatt im BAR I/55 nach

Die Frau da ist an sich ganz nett, und die ham sicher noch nen bissl. Blech rumliegen.
Jetzt müsste da auch wieder Platz an den Maschinen sein, sodass du das schnell zurechtmachen kannst.

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 22.07.2006 11:15

Mensch, fett, da geh ich hin, sobald ich Zeit hab, danke:slayer:

Benutzeravatar
Santaclause
Beiträge: 257
Registriert: 18.01.2004 20:14
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003

Kamerastativ für Moped

Beitrag von Santaclause » 22.07.2006 20:23

Naja, ich hab die gute Frau auch schonmal gefragt ob man die Werkstatt auch nutzen kann, wenn man etwas für den eigenen Bedarf herstellen wöllte, da war sie nicht sehr angetant und meinte, daß das eigentlich nicht möglich ist. Aber kannst sie ja nochma fragen...
Posts nach DIN 0815

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 22.07.2006 20:25

[quote]Naja, ich hab die gute Frau auch schonmal gefragt ob man die Werkstatt auch nutzen kann, wenn man etwas für den eigenen Bedarf herstellen wöllte, da war sie nicht sehr angetant und meinte, daß das eigentlich nicht möglich ist. Aber kannst sie ja nochma fragen...[/quote]

Hab mich schon gewundert, warum das so einfach gehen soll, ist schließlich die TU Dresden.

ähM_Key
Beiträge: 136
Registriert: 09.03.2006 12:26
Matrikel: 2012
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von ähM_Key » 22.07.2006 22:23

Abgesehen davon brauchst du noch \'ne Einweisung.
Denke auch, dass eher schwer wird ohne guten Grund da reinzukommen...(für dich ^^)

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 22.07.2006 22:33

Naja, eigentlich dachte ich mir auch, dass die das gleich selbst machen.
Das kann doch alles nicht so schwer sein, ist doch nur ein blödes rechteckiges Blech mit vier Löchern!
Ich werd die dort fragen, und wenn die sich wieder haben, wie die Zicke am Strick, dann mach ich eine Mopedtour zu dem hier.

Der baut echt den \"krassesten Shit in da Hood\"!
Bombenentschärfgerät, Kranaufbau für\'s Multicar, Windenwagen in der Caravelle...saustark!


MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 30.07.2006 11:21

Alles klar, die Uni-Typen können mir gestohlen bleiben. War bis gestern auf Heimaturlaub und hab mir was zurechtgebogen. Ist jetzt sogar 1a schwingungsgedämpft! Natürlich dann auch gleich die ersten Videos gemacht, geil.

ähM_Key
Beiträge: 136
Registriert: 09.03.2006 12:26
Matrikel: 2012
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von ähM_Key » 30.07.2006 11:37

Zeigen! :D
(Man sind die Smilies hässlich)

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 30.07.2006 11:42

Da muss ich mir erst eine Hose anziehen und ein Foto von dem Aufbau machen...

ähM_Key
Beiträge: 136
Registriert: 09.03.2006 12:26
Matrikel: 2012
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von ähM_Key » 30.07.2006 11:50

Die Videos natürlich :)

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 30.07.2006 12:23

Ok, das geht auch ohne Hose...:-O
Ich hab das Filmchen geschnitten, damit es nicht so ewig groß wird.
The Getaway in DD

Wenn es dich derart faszinieren sollte, dass du unbedingt mehr willst, kein Problem. Allerdings müsst ich mich nochmal um\'s Hinterrad kümmern, weil irgendwie kommt das Gerät nicht auf volle Touren. Und wenn es dann wieder abgeht wie eine Rakete, dann siehst du beim Anfahren nur noch Himmel:-O:-O:-O:-O

ähM_Key
Beiträge: 136
Registriert: 09.03.2006 12:26
Matrikel: 2012
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von ähM_Key » 30.07.2006 12:42

oO nee, danke.
Da wird einem ja schlecht ;)

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

Kamerastativ für Moped

Beitrag von Piet » 30.07.2006 13:48

... der Kolben vom Mopped hat ganz schön viel Spiel :teach:
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 30.07.2006 13:57

Jetzt, wo du das sagst, fällt mir ein, dass es gut möglich ist, dass ich mit nur einem Kolbenring fahre...
Ich erinner mich nicht mehr genau, glaube aber, ich hatte da nur noch einen, als wir den Motor eingebaut haben! Einer war mal gebrochen, das weiß ich 100pro.
Nach Mathe morgen guck ich mal nach. Obwohl, so wie ich mich kenne, bin ich in einer halben Stunde schon wieder am Schrauben, ich lern doch hier eh nix;-)

Piet
Beiträge: 140
Registriert: 31.10.2005 20:54

Kamerastativ für Moped

Beitrag von Piet » 30.07.2006 15:26

... na es klingt im Video zumindest nach irgendsowas... das typische Klingeln von Simmi Motoren!
...Kennlinien sagen mehr als 1000 Worte!

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von Frankynstone » 10.08.2006 01:18

@ähM_Key: in der Bildergalerie gibt es viele Smileys und Animationen, die man gut in Posts einfügen kann.

@MartinZippel: Wenn Du mal wieder ein kleines Blechteil brauchst, dann sag was, ich mach Dir sowas gern zurecht, wenn es nich zu kompliziert ist.

Soll ich mal ein Autofahrvideo drehen?
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

ähM_Key
Beiträge: 136
Registriert: 09.03.2006 12:26
Matrikel: 2012
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von ähM_Key » 10.08.2006 07:16

Die Zeit, dass ich Smileys per Klick einfüge ist lange vorbei... :-)

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von MartinZippel » 10.08.2006 09:47

[quote]Soll ich mal ein Autofahrvideo drehen?[/quote]

Wie hast du das befestigt?

Ich finde diese RoadMovies geil, ich könnt den ganzen Tag durch die Gegend heizen und filmen. Aber das Wetter ist ja im Moment nicht so geil... Mittlerweile geht das Gefährt ja auch wieder gut ab, dank fehlender Schalldämmung.

Da fällt mir ein, ich hab noch kein Nachtvideo...
Und eine Tacho-Cam fehlt auch noch...

[quote]Die Zeit, dass ich Smileys per Klick einfüge ist lange vorbei... :-)[/quote]
Puh, da bin ich aber beruhigt...:-O

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von Frankynstone » 10.08.2006 13:14

Naja, mein Papa ist auch so einer. Hat im Focus die Kamera einfach aufs Armaturenbrett gestellt und ist durch die gegend gecruised. Natürlich muss man die Kamera irgendwie befestigen, wenn man wilde Sau spielt. Da lasse ich mir für den Drehmoment-Skoda noch was einfallen und mache mal eine Tour
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

ähM_Key
Beiträge: 136
Registriert: 09.03.2006 12:26
Matrikel: 2012
Contact:

Kamerastativ für Moped

Beitrag von ähM_Key » 10.08.2006 13:31

Ich hab mal eine beim Fahrsicherheitstraining eingebaut - ganz lustig.
Nur man sollte drauf achten, dass man noch bissl\' Straße drauf hat, und nicht nur Horizont..

Gesperrt

Zurück zu „Technik“