[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Löten, Basteln, Tippen, Schrauben.
Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Gefunden] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 03.02.2007 19:11

Hi.. Ich (WinXP-Nutzer) habe eine Software-technische Frage:
Gibt es ein Plugin für ein Chatprogramm, mit dem man Mathematische Formeln hin und her versenden kann, ohne eine extra Datei erstellen zu müssen (OpenOffice,..)?

Habe irgendwo gelesen dass für GAIM ein LaTeX-Plugin in Arbeit ist, aber vielleicht gibt es ja so etwas schon für andere Messenger? Außerdem sollte das Plugin für WinXP kompiliert sein.

-- Lösung: Siehe LINK
- Editiert von spazz am 08.02.2007, 01:06 -
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von MartinZippel » 03.02.2007 19:18

Vielleicht reicht dir schon das hier:
Nopaste

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 03.02.2007 19:55

hm.. das stellt aber den LaTeX-Code nicht als Formel dar..
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von MrGroover » 03.02.2007 23:10

Für gaim gibt es schon 2 Plugins, nur hab ich leider noch keine dll-Dateien dafür gefunden. Wenn du dir das trotzdem mal anschauen möchtest: Instand Math und TeXIM.

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von macoio » 03.02.2007 23:14

ich hab auch grad mal gegoogelt, vielleicht hilft das hier weiter:
http://sourceforge.net/projects/gaim-latex
werd ich gleich mal ausprobieren, auf jeden Fall ne sehr gute idee

edit: auch hier das problem der fehlenden latex.dll-datei ;-(
2.edit: wenn ich das richtig sehe muss man die c-dateien compilieren, ich bring das doofe mingw aber wiedermal nicht zum laufen
- Editiert von macoio am 04.02.2007, 00:29 -
- Editiert von macoio am 04.02.2007, 10:27 -

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 04.02.2007 10:35

Für TeXIM für Gaim habe ich auf Anhieb schon dlls gefunden!
Man braucht dazu noch MikTEX, ImageMagick und GhostScript. Danach muss man sich mehrmals im kreis drehen und in die Hocken gehen!
:dreh:
Ich glaube die texim.dll wird von Gaim beta2.6 nicht erkannt ;-( schade

Allerdings sieht das Gaim-Latex ganz vernünftig aus. Nur kann ich nicht kompilieren. Wäre nett, wenn das mal jemand erledigen könnte ;)

--
Habe nach ner latex.dll für gaim gesucht und MathModule für Miranda gefunden. Kennt das jemand?
- Editiert von spazz am 04.02.2007, 10:59 -
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

burty
Beiträge: 10
Registriert: 14.10.2004 12:11
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von burty » 04.02.2007 12:52

Ich nutz noch das \"ältere\" MathModule. Is recht einfach zu bedienen. Während des schreibens erscheint am untern Textfensterrand die entstehende Formel. Nur is wie in dem Forum beschrieben der Befehlssatz nicht ganz wie bei LaTeX.
Bsp: \\frac(...;...) statt \\frac{}{}

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 04.02.2007 13:00

hier hast du \\frac{}{} aber mit tabsvmm und IEView kann ich die formeln nicht im message-fenster sehen.
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

burty
Beiträge: 10
Registriert: 14.10.2004 12:11
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von burty » 04.02.2007 13:22

So habs mal ausprobiert. Wenn du ieview raus nimmst geht es. Mit tabsrmm gibt es keine Probleme.

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 04.02.2007 14:40

hm bei options -->.. -->ieview kann ich nen häkchen bei \"support mathmodule\" machen aber dann kommt leider nen missing image symbol
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

burty
Beiträge: 10
Registriert: 14.10.2004 12:11
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von burty » 05.02.2007 15:25

das is noch das vorgänger modell was da unterstützt wird. Bis jetzt wird ieview wohl von der neuen version nicht unterstützt.

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von macoio » 05.02.2007 23:36

kann nicht mal bitte irgendjemand der mingw noch lauffähig auf dem Rechner hat die c-datei zur latex.dll kompilieren?

andi
Beiträge: 508
Registriert: 10.09.2006 18:17
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von andi » 06.02.2007 00:22

Darf ich mal fragen, was das werden soll?

heg86
Beiträge: 216
Registriert: 31.01.2006 19:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von heg86 » 06.02.2007 00:25

Wo bekommt man die her? Schick sie mir, ich kompilier dir die!

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von MrGroover » 06.02.2007 08:32

Das wird so einfach nix, nur MinGW reicht da net... Da brauch man noch CygWin und die Quellen von gaim. Wer weiß, was noch alles...

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 06.02.2007 10:14

also mit miranda funzts prima :-O

Am besten ihr bezieht das Plugin von hier: http://forums.miranda-im.org/showthread.php?t=11661

Das ist ein komplettes remake vom ursprünglichem, nicht mehr betreutem MathModule-Plugin. U.a. mithilfe der deutschen Miranda Seite hab ichs schließlich mit tabsvmm und ieview zum laufen gekriegt.
- Editiert von spazz am 06.02.2007, 15:19 -
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von macoio » 07.02.2007 18:48

Anleitung zur Installation des LaTex-Plugins für Miranda:
LINK

heg86
Beiträge: 216
Registriert: 31.01.2006 19:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von heg86 » 08.02.2007 16:26

thx für die Anleitung! Habs alles so gemacht, scheint auch zu funktionieren, nur leider muss halt der andere auch alles so installiert haben oder? Weil es wird ja nur der Latex-Code geschickt und kein bild oder so. Zumindest war es bei mir so. Falls das nicht richtig ist, korrigiert mich bitte!

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von MrGroover » 12.02.2007 19:03

Ich hab es heute mal hinbekommen, das LaTeX-gaim Plugin für Windows zu kompilieren... Hat auch nur 5 Stunden gedauert, also bis es letztendlich geschafft war... Das wird auch im Gaim bei den Plugins erkannt, allerdings funzt es noch net so, wie es soll. Nötig ist dazu MikTeX und ImageMagick. Für beide Sachen muss dafür gesorgt werden, dass die Sachen in der Pfad-Umgebungsvariable aka PATH steht und von der Konsole aufrufbar ist. Das Plugin findet man hier: http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~s9614240/latex-gaim/
Wenn es bei euch funzen sollte, dann würde ich mich freuen, wenn ihr mir verratet, was ihr gemacht hab, damit es läuft. Allerdings bezweifle ich, dass es bei jemandem funzt... Achja, das ist für die Version 2.0.0beta6, also die neuste...

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von fabian » 12.02.2007 19:28

Netter Versuch.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von MrGroover » 12.02.2007 20:22

Tja, Versuch mit Teilerfolg... Es geht, man braucht nur noch den GhostView in der GPL Version... Muss man erstmal rausfinden, dass ImageMagick den GhostView braucht, um aus ner PS-Datei ne PNG zu machen...
So, Problem ist nur, dass die empfangenen Daten net richtig gerendert werden, sondern nur die gesendeten... KA, was da faul ist.
[edit]Okay, ich muss mich korrigieren, es geht auch mit den empfangenen Daten... Nur weiß ich nicht, was die Ursache ist, dass es nicht immer geht.[/edit]

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 20.02.2007 12:57

Ja funktioniert gut. Das erste mal braucht ne weile weil im hintergrund wahrscheinlich erst imagemagick und so gestartet werden müssen.. das ist bei Miranda mit einer einfachen ARPG-erzeugenden EXE besser gelöst.

Obwohl ich mich schon an Miranda gewöhnt habe, trotzdem Danke an MrGroover
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von macoio » 20.02.2007 15:12

was wie ich jetzt herausgefunden habe eigentlich noch besser funktioniert um Unizeugs übers web zu bereden. Skype und das zugehörige plugin Talkandwrite, da kritzelst du die paar Formeln einfach mit der Maus als würdeste im paint malen, das gute dran ist das beide gleichzeitig in einem Bild rummalen können und das reden geht letzten endes auch schneller als das Schreiben im icq.

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 20.02.2007 15:43

ja mit msn kann man auch malen.. is aber anstrengend mit der maus.. hab leider kein tablet
und von skype muss ich erst überzeugt werden ;-)
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

Benutzeravatar
spazz
Beiträge: 61
Registriert: 29.09.2006 10:13
Name: Peter
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

[Suche] LaTeX-Plugin für Chatprogramm

Beitrag von spazz » 03.05.2007 20:35

btw, bin wieder auf gaim (pidgin) umgesprungen. kann mich einfach nicht entscheiden. :-O
Ein Atom ist winzig, doch für seine Bewohner sind seine Ausmaße \"unendliche Weiten\".

Gesperrt

Zurück zu „Technik“