Windows Vista

Löten, Basteln, Tippen, Schrauben.
chris2312
Beiträge: 15
Registriert: 02.11.2006 16:20

Windows Vista

Beitrag von chris2312 » 15.02.2007 15:06

Hallo Leute wollte mal fragen ob jemand weiß, wie ich den Account bekomme um auf dieser einen Seite Windows Vista zu loaden oder is das nur den Informatikern vorbehalten? Gruß

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Windows Vista

Beitrag von Psychodoc » 15.02.2007 15:10

das hatten wir doch erst neulich hier im Forum....

guck mal hier:
klick mich ich bin ein Link

luna
Beiträge: 745
Registriert: 21.01.2004 15:27
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Bachelor
Contact:

Windows Vista

Beitrag von luna » 25.03.2007 16:57

vista sucks!

ich find ja noch nich mal die einstellmöglichkeit zum bestimmen des downloadordners...
icq geht ni und nur so n rotz!

*wuthab*

XP war als einsteiger auf jeden Fall besser!!!
Gebäude- und Infrastrukturmanager
-------------------------------------------------

In Statik immer nur Einsen bekommen...
und im Zwischenzeugnis ne 1,5

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Windows Vista

Beitrag von MrGroover » 25.03.2007 17:29

[quote=luna]ich find ja noch nich mal die einstellmöglichkeit zum bestimmen des downloadordners..[/quote]
Selbst unter Vista ist die im Firefox an der gleichen Stelle zu finden. :-O

Benutzeravatar
schwarze Pest
Beiträge: 929
Registriert: 25.11.2003 12:19
Contact:

Windows Vista

Beitrag von schwarze Pest » 25.03.2007 18:33

@ Groover: gute Antwort!

Aber ich hab zur Zeit auch nen kleines Problem!
Anscheinend hat ATI zur Zeit Probleme mit der 1950XT und Vista, aber nur dieser einen!
Ich geh kaputt!
Der beliebteste Fehler von Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der,
dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschaetzen.
Douglas Adams
mein System

-DC-
Beiträge: 637
Registriert: 19.09.2004 16:16
Contact:

Windows Vista

Beitrag von -DC- » 25.03.2007 19:34

Autodesk Inventor Hebt auch die Zähne wenn es Vista sieht ... also keine chance
Wus, du verschtist miech net? Guge e mol do -> http://de.wikipedia.org/wiki/Erzgebirgisch

Benutzeravatar
schranzmeister
Beiträge: 137
Registriert: 29.01.2007 17:09
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Windows Vista

Beitrag von schranzmeister » 26.03.2007 10:51

Mal ne Frage zur Registrierung:
Wo soll ich denn die Nutzungsvereinbarung hinschicken, wenn ich die ausgefüllt und unterschrieben hab? Soll ich die Faxen, per Mail verschicken oder an irgend ne Adresse???? Oder isses vielleicht ganz einfach und ich kann das irgendwo im Barkhausenbau abgeben?
(?)
Ich hab`nichts gegen Windows, zumindest nichts wirksames ! :-D

Master of Desaster
Beiträge: 259
Registriert: 25.11.2003 17:51
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003

Windows Vista

Beitrag von Master of Desaster » 26.03.2007 11:14

Die giebst du bei unserem Admin im Bar-Bau ab.

Der sammelt immer ne Weile und dann bekommst ne mail mit Login+PW zugeschickt
Two sounds are better then ONE

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Windows Vista

Beitrag von Stormbreaker » 26.03.2007 11:41

Wofür braucht man eigentlich dieses neue Betriebssystem...? @.@
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Windows Vista

Beitrag von AnSi » 26.03.2007 11:49

[quote]Wofür braucht man eigentlich dieses neue Betriebssystem...? @.@[/quote]
Zeitersparnis.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Windows Vista

Beitrag von Hans Oberlander » 26.03.2007 17:28

[quote=AnSi][quote]Wofür braucht man eigentlich dieses neue Betriebssystem...? @.@[/quote]
Zeitersparnis.[/quote]

Das musste mir mal erklären. Vista jetzt draufzumachen ist sinnlos. Eher erst Ende des Jahres. Wenn mal ordentliche Treiber raus sind und alle Anwendungen laufen.

Bommel
Beiträge: 54
Registriert: 05.12.2005 10:26
Contact:

Windows Vista

Beitrag von Bommel » 26.03.2007 18:24

Wüsste nicht, dass etwas dagegen spricht, da wirs ja kostenlos bekommen. Und mit den Treibern gibts keine Probleme. Meist gibbet schon Neue und wenn doch nicht sind die alten XP Treiber (zumindest bei mir) kompatibel. (kostenlos gibts für uns eh nur die 32bit Version)

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Windows Vista

Beitrag von AnSi » 26.03.2007 18:32

[quote]Das musste mir mal erklären. Vista jetzt draufzumachen ist sinnlos. Eher erst Ende des Jahres. Wenn mal ordentliche Treiber raus sind und alle Anwendungen laufen.[/quote]
Es ist einfach nur wesentlich schneller als XP.

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Windows Vista

Beitrag von Frankynstone » 26.03.2007 20:19

Deswegen kommt bei mir ja auch kein XP drauf, sondern 2000 :slayer:
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Windows Vista

Beitrag von Hans Oberlander » 26.03.2007 22:46

[quote]Es ist einfach nur wesentlich schneller als XP.[/quote]

haha. Wo hast du die Info her?

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Windows Vista

Beitrag von AnSi » 27.03.2007 00:43

[quote]haha. Wo hast du die Info her?[/quote]
Von jemand, der es schon hat.

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Windows Vista

Beitrag von Silenzium » 27.03.2007 09:19

Bei den Hardwareanforderungen soll es sehr viel schneller als WinXP sein? *ungläubigist*
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Benutzeravatar
schwarze Pest
Beiträge: 929
Registriert: 25.11.2003 12:19
Contact:

Windows Vista

Beitrag von schwarze Pest » 27.03.2007 10:21

Man bevor ihr was ertzählt von Hardwareanforderungen informiert euch!
Wie sind denn die krassen anforderungen?????

Und des weiteren: JA es ist schneller! Und woher ich es hab? Meine Augen sagens mir!

Es geht mir auf den Sack das alle die keine Ahnung haben immer denken müssen sie wissen alles über vista!
Bevor ihr motzt testet es!
Der beliebteste Fehler von Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der,
dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschaetzen.
Douglas Adams
mein System

Benutzeravatar
Friedl
Beiträge: 609
Registriert: 19.11.2003 18:57
Name: Matthias
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Windows Vista

Beitrag von Friedl » 27.03.2007 10:46

Ich benutz OSX :-D
Der Fuchs schläft nicht, er schlummert nur!

Thotsch

Windows Vista

Beitrag von Thotsch » 27.03.2007 11:26

@Friedl: Willkommen im Club der Erleuchteten :-O

Kleine Vista Story von mir: Ich hab mir das MSDNAA Vista auch besorgt und meinem Bruder zum testen bereitgestellt. (Sein PC: Athlon XP 2400+ - 1,5 GB DDR - Radeon 9700 PRO AIW - also recht anständig) Das ganze installiert und gespannt gewesen. Nun muss ich sagen das ich von MAC OS X ja ne menge bunt gewöhnt bin, aber bei Vista hab ich fast nen Anfall gekriegt. Bedientechnisch hab ich, in der halben Stunde die ich davor gesessen hab, festgestellt, dass ne ganze Menge Umwege zu einfachen Konfigurationen eingebaut wurden. Als Mensch der mit Win 3.1 angefangen hat, über 95, ME , 2000 zu XP gekommen is und ein dreiviertel Jahr NT 4.0 und XP Support/Installation für 500+ Rechner gemacht hat, Linux mit KDE und GNOME kennt und jetzt MAC OS X nutzt, find ich Vista ziemlichen Bullshit. (Wasn Prolog für Vista Bashing :-O ) Es fühlt sich auf dem, doch recht potenten, Rechner ziemlich zäh an. Und das nervt. Nach ner halben Stunde hatte ich wie gesagt keinen Bock mehr.
Soweit meine Meinung. Ist ja aber der Rechner von meinem - Windows verliebten - Bruder. Er hielt es wirklich länger aus. Wobei schon das erste Problem war das es keine Treiber für seine All-in-Wonder Graka gab. Also nichs TV. Nach einer Weile wollte Vista dann einfach nicht mehr booten. Toll. Also XP wieder drauf. Einen Tag später ist dann mit einem lauten Knall das NT \"explodiert\". Das Vista nicht mehr bootete lag also vermutlich na instabiler Hardware. Trotzdem bleibt er jetzt erstmal bei XP, weil trotz aller Propaganda (-> \"WOW!\") doch nich alles so toll is unter Vista.

Zur Benutzeroberfläche muss ich noch sagen, dass ich Vista inzwischen mit deaktivierten Aero auf nem 1,7 GHz P4 und in ner Virtuellen Maschine auf nem 2 GHz MacBook gesehn hab und das weitaus besser finde.

Thotsch

Windows Vista

Beitrag von Thotsch » 27.03.2007 12:51

Weiterer Kritikpunkt: die Englische Version von Vista Business kann man NICHT auf deutsch umrüsten (ohne neuinstallation).
M$ sayz: \"F**k you, early adopters!\"

andi
Beiträge: 508
Registriert: 10.09.2006 18:17
Contact:

Windows Vista

Beitrag von andi » 27.03.2007 14:28

[quote=Thotsch]@Friedl: Willkommen im Club der Erleuchteten :-O[/quote]

-.-

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Windows Vista

Beitrag von Hans Oberlander » 27.03.2007 18:12

Vista ist auf jeden Fall langsamer als XP. Da hat jemand dir aber Quark erzählt. Alleine durch höhere Systemanforderungen. Also mit meinem XP mach ich das Vista locker platt :d

-DC-
Beiträge: 637
Registriert: 19.09.2004 16:16
Contact:

Windows Vista

Beitrag von -DC- » 27.03.2007 19:07

Deucht es mich oder sind inzwischen immer mehr hier im Forum bei Mac Os X gelandet ?
/* Steve wir lieben dich !!!*/

Seitdem ich sogar mein die Nokia Software für mein 6230i über Parallels Desktop zu laufen bekommen hab und über die Vm auch auf NTFS schreiben kann bin ich rundum glücklich.... Und warte gespannt auf Mac Os 10.5 ..
Wus, du verschtist miech net? Guge e mol do -> http://de.wikipedia.org/wiki/Erzgebirgisch

Bommel
Beiträge: 54
Registriert: 05.12.2005 10:26
Contact:

Windows Vista

Beitrag von Bommel » 27.03.2007 19:16

Naja schneller kommts mir nich unbedingt vor. (naja wenn man denn mag kann man Vista ja auch auf den XP Stand oder gar auf 98 zurücksetzen (also bzgl Grafik), dann isses wirklich schneller) Aber das is ja Käse.

Das Design ist wie immer Geschmackssache. Mir persönlich gefällt es sehr gut. Was sich auf jeden Fall als sinnvoll erweisen wird sind die Problemberichterstattung und die wirklich verbesserte automatische Treibersuche im Netz. Aber das bedarf natürlich reger Pflege seitens M$. Weiterhin sehr gut sind die neuen Netzwerkfeatures. Also das geht auf jeden Fall schneller von der Hand als mit XP.

Der Gerätemanager hat auch endlich sein verdientes eigenes Symbol in der Systemsteuerung bekommen.^^

Hm naja bezüglich der Bedienung war ich am Anfang auch nicht sehr angetan. Das braucht wirklich mindestens ne Woche bis man da alles intus hat. Hab Vista seit Nov 06 am laufen (RC1) und mittlerweile gut eingewöhnt, ich finde doch, dass man Dinge schneller (weil übersichtlicher) finden kann.

Und was leider Gottes ein Fakt ist: M$ wird seine Stellung mit Vista ausbaun. (sowohl durch Restriktionen ala DX10 nicht unter XP, als auch einfach dadurch, dass die breite Masse kein Computer ohne Vista mehr erreichen wird)

Gesperrt

Zurück zu „Technik“