werkstoffe test!

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
monkey_cb@web.de
Beiträge: 1
Registriert: 07.11.2005 19:45

werkstoffe test!

Beitrag von monkey_cb@web.de » 07.11.2005 20:02

hi et/mt-brüder!

wenn jemand von euch den ws-test hinter sich hat - hier bitte die ergebnisse posten! wäre echt cool,da mir da doch ein wenig der plan fehlt!
danke schon mal! und viel glück für die leute die vor mir schreiben!

[img]https://fotoalbum.web.de/gast/monkey_cb ... Type=image[/img]

Bodylove
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2005 09:44

werkstoffe test!

Beitrag von Bodylove » 07.11.2005 20:32

Die Ergebnisse werden dir nur nicht viel bringen, da der zweite Werkstoffetest nicht die gleichen Aufgaben enthalten wird.

Drölf
Beiträge: 343
Registriert: 11.08.2005 17:51

werkstoffe test!

Beitrag von Drölf » 07.11.2005 21:12

wenn ich mich recht entsinne waren die fragen extrem ähnlich...

also es wurde nach den gleichen dingen bei unterschiedlichen stoffen gefragt...
blubb

derMuttiIhrSohn
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2004 18:59
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von derMuttiIhrSohn » 07.11.2005 21:16

hach ihr erstis seid einfach zu putzig. hat jemand schon mal erwähnt, daß es bloß um einen (um nicht zu sagen den unwichtigsten) schein geht? bereitet euch lieber auf mathe und et vor. dafür gibts am ende noten! :teach:

derMuttiIhrSohn
0 SWS left.

Tingeltangelbob
Beiträge: 821
Registriert: 01.04.2004 20:33
Name: Andreas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Regenerative Energiesysteme
Matrikel: 2011
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von Tingeltangelbob » 08.11.2005 00:40

haach @dMIS
vor 2 Jahren waren wir auch so... und hatten total Schiss vor dem Werkstoffe Test.

Es soll sogar Leute gegeben haben, die von aussen in die Seminarräume des HSZ geglotzt haben sollen, nur um die Aufgaben vom Projektor abzuschreiben. :)
(hatte unser Übungsleiter damals erzählt)

Ansonsten ists aber wirklich so.... es reicht in diesem Fach ABSOLUT aus sich nur auf die Note 4 zu beschränken, da es nur um ein B geht (wenn ich mir überlegt, wie ich gelernt hab für nichts, das ist mir bei TM nicht noch einmal passiert :-O )

Also nur soviel wie nötig machen, von ner eins in sonem Test kann man sich nix kaufen.

Mfg Andi
A pint a day keeps the doctor away.

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von fabian » 08.11.2005 00:58

[quote]Es soll sogar Leute gegeben haben, die von aussen in die Seminarräume des HSZ geglotzt haben sollen, nur um die Aufgaben vom Projektor abzuschreiben. [/quote]
Unsere Gruppe war danach dran, und es wurden vorsorglich die Fensterladen geschloszen ;)

Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschlieszen. 50% von den euch Erstis wird es in Mathe oder ET erwischen, die allerwenigsten in Werkstoffe ;-)
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 927
Registriert: 10.02.2005 16:07
Name: Sebastian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von Hoffi » 08.11.2005 12:26

Ist schon wieder lustig da schafft ihr es doch glatt wieder zu einem Thema zwei Threads auf zu machen!
Ach ja Fabian hat Recht!Der Schein ist wohl das billigste was ihr in eurem Studium schreiben werdet!
Also einfach versuchen zu zuhören und ein kleines bissel anschauen und fertig!Soweit wie ich in erinnerung habe war der Schein jeher ein Aufsatz als irgendwas anstrengends mit Rechnen!
Lieber spät als nie!
Ich denke also bin ich..

Ich stand bis zum Hals in der Scheiße,da sprach eine Stimme zu mir:\"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!\"
Ich lächelte und war froh und es kam noch schlimmer..

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von JM Error » 16.11.2005 13:33

Echt jetzt das Fach nimmt sich einfach nur viel zu ernst - Klar das wir studenten da mitgerissen werden.
Der Unterschriebene Zettel von dem Prof. Ullrich so sagt er soll ware wunder bei AMD und so wirken ist dann nur ein peinlicher kopierter A5 zettel wo dem sei gekrakel eben drunter steht.
Selbst schuld wer sich damit bewirbt.
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

Entarger
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2005 09:54

werkstoffe test!

Beitrag von Entarger » 22.11.2005 09:57

Also wenn ich Euch hier so schreiben sehe, denke ich immer mehr, der Prof erzählt alles mögliche, nur um möglichst viele seiner Bücher zu verkaufen. :O

Hm, ich werd\' mal lieber fleißig lernen, nicht das er das hier liest und nun sauer auf mich ist. :(

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von JM Error » 22.11.2005 11:59

LOL
Ulli wird sich bestimmt nie hierher verirren :)
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

dashin
Beiträge: 24
Registriert: 05.11.2005 16:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von dashin » 22.11.2005 15:50

Hi ! naja ich denke schon dass er über die infoquellen bescheid weiß.

Ich war ziemlich schockiert,, nach dem heutigen test ! ich hab ihn zwar bestanden, davon gehe ich aus,, aber vom schwierigkeitsgrad war er wesentlich unangenehmer als die vorjahrestests die ich mir in großer anzahl angeschaut habe.

Ausm kopf versuch ich mal grob die Aufgaben nachzuvollziehen, trotz teilweiser verdrängung.

1. Aufgabe, Grundzustand von a) NA und b) CU
2. Aufgabe Welche Art von Bindung haben NA und CU (unsicher ob die elemente es waren)
Eigenschaften der Bindungen
3. Aufgabe : Elementarzelle von NB3SN zeichnen.
Angabe der Anzahl von Atomen in der Elementarzelle
Welche Eigenschaft hat dieser Stoff ?
4. Aufgabe : zeichne Elementarzelle vom Wolfram Typ und in welcher struktur kristallisiert wolfram
dann noch eine Berechnung der Gitterkonstanten anhand des Radius mit ausführlichem Lösungsweg

5. Aufgabe : Zeichne Achsenkreuz,,,, dann 2 Richtungen, sowas wie [-1 1 0] und [-1 0 2] und die Ebenen anhand der millerschen Indizes (-111) (311)

Sirus
Beiträge: 147
Registriert: 21.11.2005 13:08

werkstoffe test!

Beitrag von Sirus » 22.11.2005 16:54

war bei uns in mt das gleiche, bloß mit anderen Zahlen/elementen... war extrem machbar find ich, und man brauchte bloß 7 punkte für ne 4, wenn man richtig zeichnet hat man schon 5 (aus der 5. aufgabe)

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von JM Error » 22.11.2005 17:51

Ich hoffe nur das nächstes mal die andere gruppe eher mit dem test dran ist - damits gerecht ist und wir nicht immer die brandung wegnehmen müssen.
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

erfurter82_DD
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2005 12:33
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von erfurter82_DD » 22.11.2005 20:08

[quote]Ich hoffe nur das nächstes mal die andere gruppe eher mit dem test dran ist - damits gerecht ist und wir nicht immer die brandung wegnehmen müssen.[/quote]
Das war aber maximal die Bugwelle eines Wasserläufers ;-), ich glaub nicht, dass sich jemand die Mühe gemacht hat, da was nicht zu wissen, denn man musste doch bei keiner Frage wirklich knuppern...schon gar nicht, wenn man sich n klitzekleines Bissl vorbereitet hat - oder sieht das hier jmd. anders?
BOSCH - Invented for life
www.bosch.com

hanspeter
Beiträge: 125
Registriert: 22.11.2005 20:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

werkstoffe test!

Beitrag von hanspeter » 22.11.2005 20:26

hi mal ne frage:
der el. grundzustand ist das diese tabelle mit den pfeilen?
hab leider bei der vl gefehlt :)

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von JM Error » 22.11.2005 20:46

[quote]schon gar nicht, wenn man sich n klitzekleines Bissl vorbereitet hat[/quote]
komm bleib auf den teppich
Es gibt nicht nur Genies unter uns die alle beispiele und fakten von WW beim erstenmal hören gleich sich fest einprägen.
Und ich muß auch für WW lernen.
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

Darkest
Beiträge: 104
Registriert: 12.10.2005 08:41
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von Darkest » 22.11.2005 21:58

Im Prinzip war der Test einfach, vor allem für Leute, die Chemie Leistungkurs hatten. Aber ich muss sagen für mich, der ich Chemie abgewählt hatte, wars nicht ganz so easy. Ausserdem gabs ja auch genügend Flüchtigkeitsfehler, die man ausnutzen konnte ;)

Also ich bin froh, wenns bei mir für ne 3 reicht :)

schönen Abend noch! sehen uns morgen für triviales Mathe!

Sirus
Beiträge: 147
Registriert: 21.11.2005 13:08

werkstoffe test!

Beitrag von Sirus » 22.11.2005 23:45

naja, die elementarzelle von GaAs wäre nicht so einfach gewesen hätte er sie uns nicht 2 mins davor gezeigt, da hätt ich schon kräftig punkte eingebüßt, aber sonst war es zu machen...

erfurter82_DD
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2005 12:33
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von erfurter82_DD » 23.11.2005 10:16

[quote]
Es gibt nicht nur Genies unter uns die alle beispiele und fakten von WW beim erstenmal hören gleich sich fest einprägen.
[/quote]
Sorry, so war das aber auch gar nicht gemeint, es war nur meiner Meinung nach um Welten einfacher als Bsp. das was grade in Info läuft. Musste mich doch genausop hinhocken und den Kram lernen...aber wie gesagt im Endeffekt fand ichs nicht wirklich schwer. Ist doch jetztb auch egal, ich wünsch nur der anderen Gruppe noch viel Glück...
- Editiert von erfurter82_DD am 23.11.2005, 10:34 -
BOSCH - Invented for life
www.bosch.com

erfurter82_DD
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2005 12:33
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von erfurter82_DD » 23.11.2005 10:20

[quote]hi mal ne frage:
der el. grundzustand ist das diese tabelle mit den pfeilen?
hab leider bei der vl gefehlt :)[/quote]
Der Grundzustand war einfach die Aufteilung der Elektronen auf die jeweiligen Orbitale, z.B. bei Cu: 1s^2_2s^2_2p^6_3s^2_3p^6_4s^1_3d^10
BOSCH - Invented for life
www.bosch.com

DerHorneZ
Beiträge: 45
Registriert: 23.11.2005 11:44

werkstoffe test!

Beitrag von DerHorneZ » 23.11.2005 11:53

Ihr seid Helden!!! ;-( Laber Mist von wegen Fels in der Brandung und bla und gebt den Test 1zu1 wieder damit die es wirklich einfach haben! Nachdenken?! Wer n bissl lernt bekommt das locker hin ohne vorher zu wissen was dran kommt! Und hoffentlich liest das hier mal ein Professor...da würd ich lachen über die Leute die nächste Woche schreiben...
Free your mind...with 12 inches!

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von JM Error » 23.11.2005 15:10

In der schulezeit war dieses Prinzip auch noch weit verbreitet- Der parallelkurs nen Tag später hatte immer die besseren karten.
Es sind meist auch nciht die leute die die ersten Test geschrieben haben die dann posten.
Die information nimmt mehrere Wege. Der schnellste ist natürlich von komilitonen zu komilitonen außerhalb dieses Forums. Ma will ja ni die Freundin / den Freund in die Pfanne haun. Dafür wrid man ja auch an anderer stelle unterstützt. Und von da ab ist es ein katzensprung das alle anderen die vom 2. test betroffen sind die information bekommen.
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

hiob
Beiträge: 269
Registriert: 03.11.2005 19:41
Matrikel: 2014

werkstoffe test!

Beitrag von hiob » 23.11.2005 15:30

[quote]In der schulezeit war dieses Prinzip auch noch weit verbreitet- Der parallelkurs nen Tag später hatte immer die besseren karten.
Es sind meist auch nciht die leute die die ersten Test geschrieben haben die dann posten.
Die information nimmt mehrere Wege. Der schnellste ist natürlich von komilitonen zu komilitonen außerhalb dieses Forums. Ma will ja ni die Freundin / den Freund in die Pfanne haun. Dafür wrid man ja auch an anderer stelle unterstützt. Und von da ab ist es ein katzensprung das alle anderen die vom 2. test betroffen sind die information bekommen.[/quote]

Setz mal Kommas(!)

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

werkstoffe test!

Beitrag von JM Error » 23.11.2005 15:56

:engel: Wer braucht schon Rechtschreibung und Grammatik :engel:
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

Sirus
Beiträge: 147
Registriert: 21.11.2005 13:08

werkstoffe test!

Beitrag von Sirus » 23.11.2005 19:13

naja, is schon manchmal kein fehler sowas zu haben, erleichtert das vrständnis von langen sätzen eheblich.

Gesperrt

Zurück zu „1. und 2. Semester“