Fertigungstechnik

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Gesperrt
Zappelino
Beiträge: 241
Registriert: 19.11.2003 13:10
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Zappelino » 09.02.2004 15:16

Wer kann mir mal diese Frage beantworten:

Welche Einflussgrößen sind bei der Auswahl der Fertigungsverfahren zu beachten?

thx:(

Tina
Beiträge: 178
Registriert: 20.11.2003 11:07
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Tina » 10.02.2004 10:45

Stückzahl der Teile, die gefertigt werden sollen; welche Maschinen evtl. schon vorhanden sind; Geld...

Guck dir einfach mal das Skript Fertigungsplanung an, da dürften noch ein paar weitere Sachen stehen:

Fertigungsplanung

Ich hoffe, das hilft.

luna
Beiträge: 745
Registriert: 21.01.2004 15:27
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Bachelor
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von luna » 15.02.2004 16:36

diese klausur rückt näher und näher... *kreisch*
frage... was dürfen wir benutzen?
handgeschriebenes? die gekauften skripte? die skripte aus dem netz?

danke...
Gebäude- und Infrastrukturmanager
-------------------------------------------------

In Statik immer nur Einsen bekommen...
und im Zwischenzeugnis ne 1,5

Tina
Beiträge: 178
Registriert: 20.11.2003 11:07
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Tina » 15.02.2004 16:39

alle handgeschriebenen mitschriften aus der vorlesungen (also handgeschriebens soviel du willst) und die skripte aus dem netz. mehr nicht.
sind die skripte aus dem netz denn nun mittlerweile mal ausdruckbar? hab das noch nicht probiert... sollte ich vielleicht mal tun...

Tina
Beiträge: 178
Registriert: 20.11.2003 11:07
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Tina » 15.02.2004 16:40

achso, \'nen taschenrechner kannst du auch mitnehmen, aber er sagte, dass keine aufgaben derart drankommen werden, weil wir das ja nicht gemacht haben

Jaan
Beiträge: 10
Registriert: 11.12.2003 20:12

Fertigungstechnik

Beitrag von Jaan » 16.02.2004 18:15

Welche Teile sollen wir im Buch lesen???

Dazu kommen bestimmt die meisten Fragen...
Daß dürfen wir ja schließlich nicht mitbringen:-(

Tina
Beiträge: 178
Registriert: 20.11.2003 11:07
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Tina » 16.02.2004 18:24

Ich glaube nicht, dass er so viele Fragen zum Buch stellen wird. Er wird wohl nur das fragen, was wir auch in der Vorlseung hatten. Danach sieht zumindest auch die Klausur vom letzten Jahr aus... Aber da ich keine Mitschriften habe (wie viele andere bestimmt auch) werd ich mir ein paar wichtige Kapitel raussuchen und dann sozusagen das wichtigste aus dem Buch abschreiben, was dann eben meine Mitschriften sind. Falls du nicht in der Vorlesung warst, musst du eben ein bisschen vergleichen, welche Themen bereits im Skript sind und wo du dir da noch Ergänzungen machen klannst. --> meine Empfehlung, aber eigentlich musst du selber wissen, was du für wichtig hälst...

Und nochwas fällt mir gerade ein. Svenja hatte mal über die Mailinglist eine Art Fragekatalog (bereits beantwortet), den höhere Semester bekommen haben, verschickt. Ich weiß nicht, ob der schon im Downloadbereich ist, aber wenn Interesse besteht kann ich den ja mal hochladen.

msp
Beiträge: 133
Registriert: 24.11.2003 13:55
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von msp » 16.02.2004 18:46

joa das wär ok
lets learn

Kietzenkalle
Beiträge: 158
Registriert: 06.12.2003 20:10
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Kietzenkalle » 16.02.2004 19:08

um was für ein buch gehts denn hier überhaupt?

Tina
Beiträge: 178
Registriert: 20.11.2003 11:07
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Tina » 16.02.2004 19:24

\"Einführung in die Fertigungstechnik\" von Westkämper und Warnecke (Verlag Teubner)

War mal in angemessener Stückzahl in der Slub erhältlich, weiß aber nicht, wie\'s zur Zeit damit aussieht. Ist aber sehr empfehlenswert.

Der Fragekatalog ist jetzt auch da.

Zeckenteppich
Beiträge: 233
Registriert: 20.11.2003 16:09
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Zeckenteppich » 17.02.2004 00:28

mein letzter stand zu dem buch is ALLES WEG
also keinen kopf da wirds schon nich so schlimm (hoff ich)
http://www.good-night.de.lv

\"I drink to prepare for a fight. Tonight I am very prepared.\" - Soda Popinski

biketrekker
Beiträge: 10
Registriert: 20.02.2004 10:36

Fertigungstechnik

Beitrag von biketrekker » 20.02.2004 10:51

hallo ihr bin neu hier hehe. schick dass ich das hier gefunden hab :)
nuja soviel zum thema klausur :( ich sag nur scheiße *panik* war nie bei den vorlesungen weil der typ echt ne schlaftablette is. nuja ich hab mal angefangen das skript auszudrucken... das wird nen buch, also ich habs dann sein lassen. ich geh jetzt einfach mal die klausur durch und schau noch son paar übersichten an.
leute die 4 schaffen wir :(
und immer schön auf den tracks bleiben

luna
Beiträge: 745
Registriert: 21.01.2004 15:27
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Bachelor
Contact:

Fertigungstechnik - wo und wann???

Beitrag von luna » 20.02.2004 14:53

noch mal ne frage, die nun nix mitm stoff zu tun hat, aber auch seeeeehr wichtig ist...

wann und wo schreiben wir diese klausur, das testat, oder wie immer man das nennt. ???
ich hab keine ahnung, und wäre froh über hilfe. danke
Gebäude- und Infrastrukturmanager
-------------------------------------------------

In Statik immer nur Einsen bekommen...
und im Zwischenzeugnis ne 1,5

sgl
Beiträge: 278
Registriert: 12.01.2004 12:18
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von sgl » 20.02.2004 15:27

Die Räume stehen da aber wer wohin, weiß ich auch nicht (?)

http://www.et.tu-dresden.de/download/pr ... ne/1mt.pdf

Zeckenteppich
Beiträge: 233
Registriert: 20.11.2003 16:09
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von Zeckenteppich » 20.02.2004 16:25

zu der sache mit der raumaufteilung hat er das letzte mal ne folie aufgelegt also bei der letzten vorlesung
das zb mein grund mal hinzugehen

ich weis aber nich mehr ob die einteilung nach name oder sg war also ich kann euch nur sagen dass
falls die einteilung nach sg war müssen die leute von mt21 in den potthoff bau abk POT/81/H
ich glaub mt20 und mt22 gehören auch noch daztu
aber ich bin mir keines falls sicher also noch mal nen paar andere leute fragen
http://www.good-night.de.lv

\"I drink to prepare for a fight. Tonight I am very prepared.\" - Soda Popinski

sgl
Beiträge: 278
Registriert: 12.01.2004 12:18
Contact:

Fertigungstechnik

Beitrag von sgl » 20.02.2004 17:20

Es steht doch schon im Forum man muss sich nur erinnern;

http://et.netaction-server.de/et/forum/ ... php?id=169

Jaan
Beiträge: 10
Registriert: 11.12.2003 20:12

Break-Even Point

Beitrag von Jaan » 21.02.2004 02:22

Die Break-Even-Point Analyse steht jetzt in einer besser druckbaren Version zum Download bereit(hoffentlich hats gefunzt...)!

Gesperrt

Zurück zu „1. und 2. Semester“