Aufgabe ET 3.38

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Gesperrt
Rumpelstilzchen
Beiträge: 154
Registriert: 07.07.2007 09:59

Aufgabe ET 3.38

Beitrag von Rumpelstilzchen » 25.07.2007 15:55

ich bin kurz davor an meinem verstand zu zweifeln. ich komme einfach nicht auf die 32 ohm.
\\Large R = \\rho \\frac {l}{A} = 17,5 \\frac{m \\Omega mm^2}{m}\\frac{22 cm}{0,6 * 20 cm^2} = 17,5 \\frac{10^{-3} \\Omega 10^{-6} m^2}{m}\\frac{0,22 m}{0,6 * 20 * 10^{-4} m^2} = 0,000003 \\Omega
:O
ich bin toll.

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Aufgabe ET 3.38

Beitrag von fabian » 25.07.2007 17:29

Falls die Flaeche tatsaechlich 0.6 * 20cm^2 = 12 cm^2 betraegt, wie Du schreibst komme ich auf 0.326E-6 Ohm.

Der Uebersichtlichkeit halber wuerde ich die Einheit bei mm^2 belassen und nicht auf m^2 umrechnen.

Ein kleiner Plausibilitaetscheck sollte auch schnell ergeben, dass (Falls die Flaeche wirklich so grosz ist) der Widerstand einers solchen Kupferblocks kaum 32 Ohm ergeben kann.

Wie lautet der Aufgabentext?
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Rumpelstilzchen
Beiträge: 154
Registriert: 07.07.2007 09:59

Aufgabe ET 3.38

Beitrag von Rumpelstilzchen » 25.07.2007 17:43

[quote]b) Wie groß ist der Wicklungswiderstand R der Spule für die folgenden Spulendaten:

Wickelfenster: A_w = 20 cm²,
mittl. Windungslänge: a_m = 22 cm,
Füllfaktor: k = 0,6,
Kupferdraht: p_Cu = 17,5 mΩmm² m^-1[/quote]
ich bin toll.

chris´^^
Beiträge: 217
Registriert: 27.11.2006 21:53

Aufgabe ET 3.38

Beitrag von chris´^^ » 25.07.2007 17:49

R = p_Cu * a_m * w² / (A_w * k)

... und aufpassen mit den maßeinheiten...

dein fehler: du rechnest nicht mit dem Leiterquerschnitt, welcher sich aus
A_Leitung = A_w * k / w
ergibt...
\"Every gun that is made, every warship launched , every rocket fired, signifies in the final sense a theft from those who hunger and are not fed, those who are cold and not clothed.\"

-President Dwight D. Eisenhower

Rumpelstilzchen
Beiträge: 154
Registriert: 07.07.2007 09:59

Aufgabe ET 3.38

Beitrag von Rumpelstilzchen » 26.07.2007 12:44

hm stimmt, wie bin ich denn auf die idee gekommen, die wicklung als einen einzigen draht aufzufassen?
ich bin toll.

Gesperrt

Zurück zu „1. und 2. Semester“