PhysikTESTklausur Frage

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Gesperrt
Benutzeravatar
FruF
Beiträge: 536
Registriert: 13.10.2006 16:29
Name: The FruF
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: De
Contact:

PhysikTESTklausur Frage

Beitrag von FruF » 29.07.2007 11:13

Kann mir jemand mal dummysicher erklähren woher in der 1. aufgabe die Gleichung
k * dl = m * w^2 * r
kommt ?
Eine Masse wird an einer Feder im kreis geschwungen.
also die Federkraft seh ich aber das rechts ? --- boa mussich dumm sein
Bild

chris´^^
Beiträge: 217
Registriert: 27.11.2006 21:53

PhysikTESTklausur Frage

Beitrag von chris´^^ » 29.07.2007 11:17

F_feder = F_radial
...
a_radial = w^2 * r (siehe Formalsammlung, M2)
\"Every gun that is made, every warship launched , every rocket fired, signifies in the final sense a theft from those who hunger and are not fed, those who are cold and not clothed.\"

-President Dwight D. Eisenhower

erder
Beiträge: 24
Registriert: 16.05.2007 07:42

PhysikTESTklausur Frage

Beitrag von erder » 29.07.2007 11:22

also du setzt die federkraft mit der zentrifugalkraft(steht irgendwo im kleinen heft) gleich diese wirken auf einer linie entgegengesetzt, ich habs aber anders gemacht

ich hab k*x=m*v²/r mit x=(r-l) und v=2*pi*r*f komm ich auch auf 84

Benutzeravatar
FruF
Beiträge: 536
Registriert: 13.10.2006 16:29
Name: The FruF
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: De
Contact:

PhysikTESTklausur Frage

Beitrag von FruF » 29.07.2007 11:43

Blindes huhn und so ;)
Danke
Bild

chris´^^
Beiträge: 217
Registriert: 27.11.2006 21:53

PhysikTESTklausur Frage

Beitrag von chris´^^ » 29.07.2007 20:17

@ erder: du hast es ja genauso gemacht... an gleicher stelle der formelsammlung steht doch auch, dass w = v/r ist ... folglich kommste auch aufs selber ergebnis und hast zzudem nochmal bewiesen, dass du richtig umformen kannst, ohne dich zu verrechnen ;)
\"Every gun that is made, every warship launched , every rocket fired, signifies in the final sense a theft from those who hunger and are not fed, those who are cold and not clothed.\"

-President Dwight D. Eisenhower

Gesperrt

Zurück zu „1. und 2. Semester“