Wie war Mathe und ...

Aufgaben, Lösungen, Klausuren
Gesperrt
spinnn
Beiträge: 358
Registriert: 17.10.2006 09:04
Name: spinnn
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von spinnn » 01.08.2007 13:23

... wieviel Punkte / Prozent braucht man fürs bestehen?

Also ich fands ok - nur halt wieder zu viele Aufgaben bzw. zu wenig Zeit ... Trotzdem dürfte es gereicht haben
Bild

Dennis
Beiträge: 112
Registriert: 17.10.2004 12:00
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Dennis » 01.08.2007 13:31

Du brauchst bei Mathe immer ca. 25% der Punkte zum Bestehen, manchmal sogar noch weniger.

kingkay
Beiträge: 82
Registriert: 01.11.2006 11:18
Name: Kay
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von kingkay » 01.08.2007 13:43

bist du dir da sicher mit den ca. 25% ?
habe immer gedacht, braucht so gegen 45% !!!

also bei 25% denke ich, dass ich es geschaft habe, obwohl ich die beiden letzten aufgaben ni hinbekommen habe wegen zeit...

Benutzeravatar
FruF
Beiträge: 536
Registriert: 13.10.2006 16:29
Name: The FruF
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: De
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von FruF » 01.08.2007 13:43

Wie war Mathe ?

=============

Kurz !
Bild

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 370
Registriert: 31.01.2007 22:12
Name: Tobias
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Morpheus » 01.08.2007 13:57

25% ?! kommt mir auch etwas wenig vor...
da wäre ich mir ja sicher, das ich es geschafft habe. bei 45% könnte es auch noch klappen.
aber wie bereits gesagt wurde, zu wenig zeit, zu viel aufgaben.
mer muss wirklich erstmal die aufgaben lösen die man kann, und dann schauen wo man in der restlichen zeit (die es ja nicht gibt ;-)) noch was reißen kann
The honor is still mine.

Andre
Beiträge: 46
Registriert: 23.10.2006 19:40

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Andre » 01.08.2007 14:05

mir würds sehr gelegen kommen, wenns nur 25% sein müssen ;)

jetzt erstmal :bier: und Klausur abhaken...
In den Morgenstunden ist mit zunehmender Helligkeit zu rechnen!

UndSoZerbroeseltDerKeks
Beiträge: 11
Registriert: 07.02.2007 22:13

Wie war Mathe und ...

Beitrag von UndSoZerbroeseltDerKeks » 01.08.2007 14:08

In der Regel braucht man 30%.

Die Klausur kam mir sehr entgegen, hat von der Zeit her auf die Sekunde genau gepasst. Nun kann ich beruhigt in den Urlaub fahren ;).
- Editiert von HanSolo am 01.08.2007, 15:14 -

Tank
Beiträge: 238
Registriert: 24.10.2006 18:48
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Tank » 01.08.2007 14:11

sehr angenehme klausur, aber irgendwie eine aufgabe zuviel

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 370
Registriert: 31.01.2007 22:12
Name: Tobias
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Morpheus » 01.08.2007 14:18

30% wären auch noch human :)
The honor is still mine.

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 221
Registriert: 02.04.2007 14:23
Name: henry
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von henry » 01.08.2007 14:22

Ihr benötigt exakt 35% um zu bestehen.

mfg henry
"I'm not against all wars. I'm against dumb wars" -Barack Obama

UndSoZerbroeseltDerKeks
Beiträge: 11
Registriert: 07.02.2007 22:13

Wie war Mathe und ...

Beitrag von UndSoZerbroeseltDerKeks » 01.08.2007 14:52

[quote=henry]Ihr benötigt exakt 35% um zu bestehen.

mfg henry[/quote]

wer bietet mehr ? ;P

Apfe!t@sche
Beiträge: 80
Registriert: 17.08.2006 11:43
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Apfe!t@sche » 01.08.2007 15:02

36... aber dann ist schluss!

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 96
Registriert: 26.10.2006 20:59
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Juergen » 01.08.2007 15:03

@ henry: wieso exakt? hastn prof gefragt?

TheOne
Beiträge: 35
Registriert: 29.10.2006 13:58
Name: Stephan
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von TheOne » 01.08.2007 16:01

die Grenze wird IMMER erst nachher festgelegt, (wenn das ding durchkorriigert is) alos hört auf euch zu fragen wieviel ihr braucht.
meistens reichten aber wirklich schon 30-40%

ich fand sie machbar, aber wirklich knapp in der zeit
Die Intelligenz verfolgt mich, aber ich bin schneller

Benutzeravatar
tuscanylea
Beiträge: 71
Registriert: 10.10.2005 21:21
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2012
Wohnort: Dresden
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von tuscanylea » 01.08.2007 19:11

nach der klausur hat der kumpel den prof gefragt, na ja 31 punkte braucht man.
R.I.P MJ...

Dennis
Beiträge: 112
Registriert: 17.10.2004 12:00
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von Dennis » 01.08.2007 20:24

ich weiß natürlich nicht wie Euer Prof. das handhabt.
Hab mich deswegen eingemischt, weil ich zwei Semester lang Mathe-Tutor beim Prof. Sasvari war (der, den die im Jahrgang vor Euch hatten) und da hatte ich auch mit den Klausuren zu tun. Das mit den 35% ist eine Wunschvorstellung der Lehrenden, in der Regel wird es noch nach unten korrigiert. Die Marke, die ich vorhin nannte, wurde bei der Mathe-I-Klausur im Jahrgang vor Euch unterschritten und die Klausur ist trorzdem sehr schlecht ausgefallen. Es war also notwendig, um eine akzeptable Durchfall-Quote zu erreichen.
45% der Punkte musst Du eig. in fast keiner Klausur erreichen, um zu bestehen, 40% sind es beispielsweise bei den Schwarz-Klausuren. Die Mathematiker sind aber stets netter ;)

Benutzeravatar
henry
Beiträge: 221
Registriert: 02.04.2007 14:23
Name: henry
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Wie war Mathe und ...

Beitrag von henry » 01.08.2007 21:55

@tscherno: Das ist absolut korrekt. Genau dasselbe hat Frau Dr. Noack heute auch erzählt.

mfg henry

P.S. Allerdings sind 35% exakt ausreichend, um zu bestehen.
"I'm not against all wars. I'm against dumb wars" -Barack Obama

Gesperrt

Zurück zu „1. und 2. Semester“