Seite 1 von 1

Mathe Großmann

Verfasst: 26.10.2007 13:40
von MartinZippel
Ich muss Mathe aus dem 2. Semester wiederholen. Drum bin ich mal auf die Seite von Prof Großmann spaziert und da gab es folgenden Link: Anforderungen zum Erwerb eines Scheines. Was ist damit gemeint? Brauche ich diesen Schein? Hat das überhaupt was mit Mechatronik zu tun?
Danke für eure Antworten:teach:

Edit:
Was war damals zur Prüfung zugelassen? So wie bei Fischer, also 1 selbst beschriebenes Blatt, kein Taschenrechner?

Edit2:
Im Downloadbereich scheint es keine Klausuren dafür zu geben, oder vercheck ich das grad wieder?
Auf Großmanns Seite habe ich nur diese gefunden.
- Editiert von MartinZippel am 26.10.2007, 15:00 -

Mathe Großmann

Verfasst: 29.10.2007 17:06
von MartinZippel
Soso, niemand weiß, was mit diesem Schein gemeint ist, niemand weiß, was zur Prüfung zugelassen ist und Klausuren hat auch keiner mehr...?:crying:

Mathe Großmann

Verfasst: 29.10.2007 17:09
von hypocrisy
Also die Klausur die du verlinkt hast war unsere ausm 2. Semester...mehr findeste du hier im DL-Bereich.Sind allerdings leicht anders,da MT-Mathe früher noch wie bei den MBlern aufgeteilt war(Testat im 1.,Klausur im 2. über alle zwei Semester).Aber von den Aufgaben her ne Orientierung.
Und der Schein is wohl eher für Mathematiker im Hauptstudium oder so gedacht...
Zur Prüfung zugelassen waren im zweiten Semester vier handbeschriebene Blätter und eine Formelsammlung,keinerlei Taschenrechner.

Mathe Großmann

Verfasst: 05.02.2008 12:55
von MartinZippel
Nur eine Frage, damit ich es richtig verstehe:
Mathe I-2 wird bei Prof Grossmann geschrieben am 29. und
Mathe II wird bei Prof Fischer geschrieben am 18.?
Nicht, dass ich die falschen Übungsaufgaben mache...

Mathe Großmann

Verfasst: 06.02.2008 15:57
von ErikWiesner
also Mathe 1 war heute und nicht bei Großman sondern Röbenack bzw Eppler bzw Scheithauer (k.a. wer von denen )*g*

Mathe Großmann

Verfasst: 06.02.2008 16:10
von MartinZippel
Naja, wenigstens Mathe I hatte ich ja schon bestanden...

Mathe Großmann

Verfasst: 08.02.2008 13:51
von MartinZippel
Also ich versteh hier was nicht ganz:
Die Übungsaufgaben vom Fischer behandeln ausschließlich partielle Differentialgleichungen und ein wenig Stochastik.
In der Klausur kommen aber Fragen zu Konvergenz und rot, div, Zylinderkoordianten usw. dran...? Was verpeil ich denn da?

Mathe Großmann

Verfasst: 08.02.2008 14:07
von Yoris
Nein, deine verlinkte Klausur behandelt doch das 3. ( Kurven-, Raumintegrale und Koordinatentransformationen) und 4. (hauptsächlich PDGLn und Stochastik) Semester. Ist doch Mathe III und nicht nur Mathe III/2.

Mathe Großmann

Verfasst: 08.02.2008 14:11
von MartinZippel
Ach, das könnte natürlich eine Erklärung sein... Ich hab Mathe II-1 komplett verdrängt, weil\'s da keine Klausur gab. Vielen Dank!
Übungsaufgaben II-1