Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Gesperrt
mIST
Beiträge: 392
Registriert: 03.11.2004 20:54

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von mIST » 13.12.2005 22:42

krass.. ich dachte der Thread hat ausgedient, aber ganz im Gegenteil geht es hier ja nochmal richtig ab.

Ich finde ja, dass Leute die Komolitonen anschwärzen das Allerletzte sind!

Was stört es denn, wenn andere Leute das Zeugs nur kopieren. Dem der es selbst macht bringt das nicht einen Nachteil. Ganz im Gegenteil. Wenn man die Lösungen hat kann man wenigstens noch seine Schusselfehler ausmerzen und die 1.0 kassieren.
Das ist doch nur Neid und Missgunst sich so über die anderen aufzuregen.

Dass die MRT-Praktika nur kopiert werden war schon immer so, und wird nie anders sein (ausser irgendso ein Dödel sagts dem Prof damit der die Aufgaben ändert) und tut eigentlich nur den Leuten weh die es tun.
Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.

mIST
Beiträge: 392
Registriert: 03.11.2004 20:54

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von mIST » 13.12.2005 22:54

[quote] Dass das Ganze ziemlich behindert ist, da die Adressen erst mit dem Segmentoffset gebildet werden müssen, Takte verloren gehen usw. usf.[/quote]

Du scheinst ja in der Rechnerarchitektur ziemlich viel Ahnung zu haben! Erzähl mir doch mal was zum Multitasking ohne Segmentoffset.
Oder über das Phänomen der verlorenen Takte...
Oder sag einfach nichts wenn du keine Ahnung hast.
Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Stormbreaker » 13.12.2005 22:57

[quote]krass.. ich dachte der Thread hat ausgedient, aber ganz im Gegenteil geht es hier ja nochmal richtig ab.

Ich finde ja, dass Leute die Komolitonen anschwärzen das Allerletzte sind!

Was stört es denn, wenn andere Leute das Zeugs nur kopieren. Dem der es selbst macht bringt das nicht einen Nachteil. Ganz im Gegenteil. Wenn man die Lösungen hat kann man wenigstens noch seine Schusselfehler ausmerzen und die 1.0 kassieren.
Das ist doch nur Neid und Missgunst sich so über die anderen aufzuregen.

Dass die MRT-Praktika nur kopiert werden war schon immer so, und wird nie anders sein (ausser irgendso ein Dödel sagts dem Prof damit der die Aufgaben ändert) und tut eigentlich nur den Leuten weh die es tun.[/quote]
Hallo? Ich habe keinen angeschwärzt. Wie kommst du bitte darauf, dass ich Namen genannt haben soll?
OMG - du nennst es Neid und Missgunst? Auf was soll ich denn neidisch sein, wenn ich mein Programm ohne auch nur eine Zeile abgeschrieben zu haben selber fertig gestellt habe? *Lach*
Ja ich gebe zu dass ich keine Ahnung habe, und zum Multitasking weiß ich auch nichts.
Aber ich weiß zB aus Erfahrung, dass ein mov var1, var2 nicht möglich ist.
Das geht erst mit
mov ah,var1
mov var2, ah
oder? Das ist doch mindestens eine Operation mehr? Soll das denn keine Takte kosten wenns nicht in einem Schritt geht? Und wenn jedes Mal das Adressoffset genommen werden muss und daraus die Adresse gebildet werden soll, statt in einem Rutsch die Adresse abzurufen, kostet das doch auf jeden Fall Takte?
BTW, kennst du schon die Edit-Funktion des Boards? ;)
- Editiert von Stormbreaker am 13.12.2005, 23:03 -
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

mIST
Beiträge: 392
Registriert: 03.11.2004 20:54

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von mIST » 13.12.2005 23:23

Weiß ich doch nicht worauf du neidisch bist. Nur wer zum Prof rennt und petzt, dass die Studenten praktika kopieren muss schon irgendwie ein dickes Problem damit haben.

Obwohl es schon mehrfach im Forum stand erklär ich es gern noch einmal: Eine Kopierfunktion von Speicher zu Speicher benötigt immer 2 Speicherzugriffe. Schon zu 286er Zeiten hat man während eines Speicherzugriffes etliche CPU-Takte verstreichen lassen müssen. Heutzutage sind es wohl 100 oder so. Daher fällt dieser eine Takt absolut nicht ins Gewicht.
Und falls man Blöcke im Speicher verschieben will gibt es die Befehle movsb/sw/sd bei denen auch dieser noch entfällt.
Naja - und wenn du alle Adressen \'in einem Rutsch\' angeben würdest, dann leg doch mal eine Theorie vor, wie du es anstellen willst deine programvariablen absolut zu adressieren, wenn du nicht weißt wo genau dein Program zum Ausführungszeitpunkt im Speicher stehen wird.
Abgesehen davon kostet es nicht wirklich zusätzlich Takte.
Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Stormbreaker » 13.12.2005 23:27

Also hör mal, zum Prof bin ich schonmal gar nicht gerannt. Und ja, ich hab ein Problem damit, denn es ist höchst unfair. Warum sollen diese Typen Lorbeeren für etwas ernten, dass sie gar nicht geschaffen haben? Andere Leute haben doch auch dafür arbeiten müssen?
Du nimmst hier diejenigen in Schutz, die betrogen haben und verunglimpfst die, die sich Arbeit gemacht haben und es dann evtl. sogar auch noch nicht geschafft haben erfolgreich zu verteidigen und das sind immerhin 2/3!
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Frankynstone » 14.12.2005 11:19

Mal folgendes bitte beachten: im richtigen Leben da draußen kommt es weniger darauf an, alles zu wissen, als vielmehr zu wissen, wo was steht und was man damit anfangen kann. Deshalb befürworte ich die Zuhilfenahme von allen Materialien zur Lösung einer Aufgabe, also auch Quelltexte aus vergangenen Jahrgängen.

Über Praktika: Richtig, man braucht sich oft nur auf den Eingangstest vorbereiten und die restliche Zeit sitzt man dann rum und vertreibt sich die Zeit. Übrigens war der Herr netAction eine große Hilfe, niemand kann Versuchsergebnisse besser über den Daumen peilen, als er.

Über Vorlesungen und Prüfungen: Das mit dem Aussieben der Studenten durch zu derbe Prüfungen ist sicher richtig (mein Schnitt etwa 3,7 bei einem Abi von 1,6). Insgesamt halte ich jedoch Vorlesungen, Übungen und Prüfungen für ziemlich durchdacht und relativ gut aufeinander abgestimmt.

Über Studenten: Wer fleißig ist, kann auch ohne Vorkenntnisse alles bestehen. Voraussetzungen sind mathematische Grundlagen und die Fähigkeit, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren.

Über diesen Thread: Ich bin Fabian direkt dankbar, denn jeder sollte sich dadurch angeregt fühlen, einfach besser zu werden und erfolgreich zu studieren. Lasst euch nicht verarschen, Leute(!)
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 927
Registriert: 10.02.2005 16:07
Name: Sebastian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Hoffi » 14.12.2005 17:11

Klasse Worte franky!
Also hab nen Schnitt 3,3 (abi 3,3)
Es ist doch wie überall, man schaut doch wirklich nach wenn man was wissen will!Es ist doch dann auch so das man Dinge die man sehr oft brauch irgendwann aus dem ff kann, weiter ist, finde ich, extrem wichtig das man sowohl ein praktisches als auch ein theoritisches verständniss für die Sache hat, um abschätzen zu können was in welchem Umfang wichtig ist!

Also man sollte sich klar werden ob die Studienrichtung auch was für einen ist oder ob man nicht lieber was anderes machen sollte..
Lieber spät als nie!
Ich denke also bin ich..

Ich stand bis zum Hals in der Scheiße,da sprach eine Stimme zu mir:\"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!\"
Ich lächelte und war froh und es kam noch schlimmer..

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von fabian » 14.12.2005 18:14

[quote]Und nicht alle Elektrotechniker haben einen Kurzen in der Hose ;o)[/quote]
Ich uebrigens schon.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Stormbreaker » 14.12.2005 19:12

Ähm, fabian?
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

SHAF
Beiträge: 1
Registriert: 15.12.2005 08:49

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von SHAF » 15.12.2005 09:19

STANDARDISIERTES HOHLKOPF-ANTWORT-FORMULAR, Version 1.3d(DE)
(c) copyright 1999 by
someone else.

(Zutreffendes bitte ankreuzen)

Werter

[ ] ahnungsloser Newbie [ ] Trottel [X] Flamer
[ ] Verlierer [ ] Spammer [ ] Idiot
[ ] \"Me too\"-er [ ] Perverser [ ] Streber
[ ] Freak [ ] Dummkopf [ ] Elvis
[ ] Rassist [ ] Metronetter [ ] WaReZ D00D
[ ] Troll [ ] Satanist [ ] Militarist
[ ] einer-wie-alle-AOLer [ ] \"Sachverstaendiger\"
[ ] unertraeglicher Rechthaber [ ] Heuchler
[ ] IBM/Mac-Fan [ ] Verteidiger [ ] Revisionist
[ ] Scientologe [ ] Fehlschlag der Evolution


Ich beziehe mich auf Ihr/en juengstes/n

[ ] Email. [X] Posting in Talk Jahrgang 2004.
[ ] \"News\"-Artikel.


Es/Er war (Mehrfachnennung moeglich)

[ ] langweilig [ ] dumm [X] beleidigend
[ ] zusammenhanglos [ ] idiotisch
[ ] hirnschaedigend [ ] schwachsinnig [X] arrogant
[X] boeswillig [X] verachtend [X] verunglimpfend
[ ] unsachlich [ ] abscheulich [ ] albern
[X] fundamentalistisch [ ] sinnlos
[ ] deplaziert [ ] feige [ ] betruegerisch
[ ] wahnsinnig [X] rechthaberisch [ ] verrueckt
[ ] seltsam [ ] heuchlerisch [ ] widerlich
[ ] satanisch [ ] verabscheuungswuerdig
[X] provozierend [ ] betaeubend [x] taktlos
[ ] nichtssagend [ ] witzlos [ ] laestig
[X] viel zu lang, um einen Gedanken daran zu verschwenden.


Sie sollten beachten, dass Sie

[ ] sinnlose Werbung plaziert haben.
[ ] jemanden verteidigen, der Werbung postet.
[ ] zweifellos die Nutzungsordnung Ihres Providers verletzt
haben.
[ ] gepostet haben, was lieber gemailt werden sollte.
[ ] anscheinend nicht wissen, wie mit einem Newsreader umzugehen
ist.
[ ] offensichtlich nicht den Begriff \"Topic\" kennen.
[ ] versucht haben, in einer nichtkomerziellen Newsgroup Geld zu
machen.
[X] Ihren Profit ueber fundamentale Ethik stellen.
[X] rechthaberisch Ihre Ansichten anderen aufzuschwatzen
versuchen.
[ ] Ihre Aussage ohne jeden Bezug ist.
[ ] falsche Vermutungen angestellt haben.
[X] einen Artikel gepostet haben, ohne sich von der Richtigkeit
Ihrer Angaben zu ueberzeugen.
[ ] ein Binary in eine Nicht-Binaries Gruppe gepostet haben.
[ ] anscheinend nicht wissen, in welche Gruppe Sie posten
sollen.
[ ] einen nichtssagenden Artikel gepostet haben.
[ ] etwas vollkommen uninteressantes gepostet haben.
[ ] in *viel* zu viele Newsgroups crossgepostet haben.
[X] in einer Art und Weise posten, die ich nicht mag
[ ] der Grund sind, warum einige Newsgroups moderiert sind.
[ ] HTML gepostet haben, was nicht erwuenscht ist.
[X] den Ausdruck \"Flachzange\" benutzt haben.
[ ] nicht faehig sind, Sarkasmus zu erkennen.
[ ] einen Fehler gemacht haben und einen anderen dafuer
beschuldigen.
[ ] jemand wegen eines Schreibfehlers \"geflamed\" haben.
[ ] selber Schreibfehler machen.
[ ] gepostet haben, was schon 1000x gepostet wurde.
[ ] und nicht nur das, es wurde auch schon 1000x besser gemacht.
[ ] den *gesamten* vorherigen Artikel gequotet haben.
[ ] nichts gequotet haben, sodass keiner weiss, worauf Sie sich
beziehen.
[X] einen langen, sinnlosen Thread losgetreten haben.
[ ] einen langen, sinnlosen Thread *noch* laenger gemacht haben.
[ ] hier absolut off-topic sind.
[ ] ein Followup auf maschinengenerierte Werbung gepostet haben.
[ ] eine URL posten, die absolut nichts mit dem Subject zu tun
hat.
[ ] ein \"Test\" in diese statt in eine Test-Newsgroup gepostet
haben.
[X] eine \"YOU ALL SUCK\"-Nachricht gepostet haben.
[X] ein Niedrig-IQ-Flame gepostet haben.
[ ] schreienden Unsinn gepostet haben.
[ ] auf schreienden Unsinn auch noch geantwortet haben.
[ ] \"ME TOO\" gesagt haben.
[ ] ein \"FAQ\", das Desinformation enthaelt, gepostet haben.

[X] Sie sind unwichtig
[X] Ihre Signatur/Ihr Alias ist widerlich.
[ ] Es enthaelt bloede Liedtexte.
[X] Es enthaelt langweilige \"Witze\".
[ ] Es enthaelt sinnlose ASCII-Grafik.
[ ] Ihre Signatur ist laenger als Ihr Beitrag selbst.
[ ] Sie haben Telefon-Sex-Werbung gemacht.
[ ] Sie haben versucht, ein/en Kettenbrief/Pyramidenspiel in
Gang zu setzen, um Geld zu machen.
[ ] Sie haben versucht, ein/en Kettenbrief/Pyramidenspiel als
legal darzustellen.
[ ] Ihre Seitenbegrenzung (oder das Nichtvorhandensein
derselben) macht Ihren Text unleserlich.
Ein nicht vorhandener Umbruch bei 72 Zeichen erschwert das
Lesen ungemein.
[ ] Sie haben in TrIgGeReD sHiFtS geschrieben, um cool zu sein
[ ] und versagt
[ ] miserabel
[ ] Sie haben ALLES GROSS geschrieben. Schreien ist hier aber
nicht noetig.
[ ] Ihr Posting war voll von ZUFAeLLIGEN GROSSBUCHSTABEN, aber
ohne ERSICHTLICHEN GRUND.
[ ] Sie haben einen Satz mit mehr als einem ? oder ! beendet!!!!
[ ] und auch noch ein Leerzeichen davor gesetzt.
[ ] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck dieser Newsgroup nicht.
[X] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck des Internets nicht.
[ ] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck von Email nicht.
[X] Zweifelsohne kennen Sie den Zweck von Kommunikation nicht.
[] Sie sind ein Verlierer.
[ ] Das wurde Ihnen bestimmt schon mal gesagt.
[ ] Sie haben zwar nichts Spezielles getan, erscheinen aber so
wertlos, dass Sie aus Prinzip geflamed werden muessen.
[ ] Sie benutzen 8-bit Kodierung und haben den MIME-Header
vergessen.


Bitte beachten Sie folgendes:

[ ] Hau ab!
[ ] Verschwinde!
[ ] Geh weg!
[X] Werde erstmal aelter!
[ ] Spiel mit jemandem in Deinem Alter!
[X] Poste nie wieder etwas!
[ ] Egal, was Du rauchst, rauche davon weniger!
[X] Bedenke, wie niedrig die Toleranzgrenze fuer Werbung ist!
[ ] Lies jede Newsgroup wenigstens eine Woche, bevor Du
hineinpostest!
[ ] Hoer auf, News zu lesen und hau ab!
[ ] Hoer auf, Email zu senden und hau ab!
[ ] Zerschlage Dein Modem mit einem Hammer und friss es!
[X] Nimm Deine Medikamente wieder ein!
[ ] Geh auf ein hohes Gebaeude und probiere die Schwerkraft aus!
[ ] Spring mit Deinem Monitor in der Hand in die Badewanne!
[ ] Finde einen Vulkan und schmeiss dich selbst rein!
[ ] Nimm eine Pistole und erschiess dich!
[ ] Stich Dir die Augen aus!
[X] Schreibe mal etwas wirklich relevantes!
[ ] Lies die FAQ!
[ ] Haeng Dich wieder ins FidoNet und komm zurueck, wenn Du
erwachsen bist!
[ ] Entschuldige Dich bei allen in dieser Newsgroup!
[ ] Versuche nicht, Dich bei allen in dieser Newsgroup zu
entschuldigen!
[X] Ueberschaetz Dich bloss nicht!
[ ] Friss Scheisse!
[ ] Friss Scheisse und verfaule dran!
[ ] Poste Deine Tests in de.alt.test/*.test!
[ ] Poste in Deiner naechsten Werbung bitte auch Deine Privat-
Telefonnummer!
[ ] Versuche nicht, einen neuen Account zu beantragen, wenn
Deiner jetzt gesperrt wird!
[ ] Halte Dich vom Posten in Newsgroups fern, bis Du weisst, was
Du tust!
[ ] Lies alle RFCs und lerne sie auswendig!


Zusammenfassend moechte ich sagen:

[ ] Du solltest psychiatrische Hilfe in Anspruch nehmen.
[ ] Muell\' mit Deinem Kauderwelsch Deine eigene Platte zu!
[X] *PLONK!*
[ ] Lerne, wie man postet oder verschwinde aus dem Usenet!
[ ] Lerne die Anwendung von Email!
[ ] Nimm einen Grundkurs in Oekonomie und lerne etwas ueber die
Kosten von UCE (unerwuenschte kommerzielle Email)!
[ ] Geh wieder in die Schule und lerne ueberhaupt erstmal etwas!
[ ] Beantrage eine Merkbefreiung!
[X] Du bist die moeglicherweise laestigste lebende Person.


Sonstiges:

[ ] Fast alle genannten Punkte sind zutreffend.
[ ] Alle genannten Punkte sind zutreffend.
[X] Einige, aber nicht alle genannten Punkte sind zutreffend.
[ ] Du bist so unwichtig, dass ich nicht mal dran denke, dieses
Formular auszufuellen.


Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist auch ohne
Unterschrift gueltig.

kurondo
Beiträge: 23
Registriert: 12.10.2004 14:20

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von kurondo » 15.12.2005 11:53

ich glaube das liegt nicht an den Studenten sondern viel mehr an dem starken Boom von kostenpflichtigen Onlinespielen (z.B. WoW)

Trotzdem kannst du dir sonen Müll sparen.

Simplimus
Beiträge: 1305
Registriert: 23.11.2003 20:55
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Simplimus » 15.12.2005 13:22

Ich denke, dass es daran liegt, dass die Studenten falsche Prioritäten setzenund lieber kostenpflichtige Onlinespiele (zB WoW) spielen, statt sich um ihren Job, die Uni, zu kümmern. Es liegt nicht an den Spielen, Ablenkungen gab es früher schon, die Menschen sind anders......
www.klatti.de.vu
Just because an OS holds 90% of the market doesn`t mean it`s superior.
Remember 90% of all animals are insects.

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von netAction » 15.12.2005 13:31

Das Programmieren von kostenlosen Onlinespielen raubt aber noch viel mehr Zeit. Wer will mitmachen?

Seily
Beiträge: 41
Registriert: 06.08.2005 13:05
Name: Martin
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Seily » 15.12.2005 15:31

Fabian ist der größte!
[quote]Ich übrigens schon[/quote]

Eigentlich wollte ich mich raus halten, aber ich finde das echt zu lustig! Fabian, echt! Du bezeichnest andere Leute als
[quote] intellektuelle Flachzangen [/quote]

und selbst gibst du dir die größte Blöße die sich ein Mann geben kann... Also bis vorkurzem dachte ich ja, du bist nur ein bisschen abgehoben, aber diese Meinung hat sich von hier auf jetzt schlagartig geändert. Eher zum Humoristischen. Du machst dich zur Witzfigur und selbst zur IFZ.

So weit . Ich halte mich jetzt hier raus und genieße die Show!
Es lebe das Chaos, denn es regiert die Welt!
Und nicht alle Elektrotechniker haben einen Kurzen in der Hose ;o)

Simplimus
Beiträge: 1305
Registriert: 23.11.2003 20:55
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Simplimus » 15.12.2005 17:22

@Seily: du raffst es nicht, oder?
www.klatti.de.vu
Just because an OS holds 90% of the market doesn`t mean it`s superior.
Remember 90% of all animals are insects.

Benutzeravatar
Stormbreaker
Beiträge: 909
Registriert: 06.06.2004 13:07
Name: Gesine Schwan
Geschlecht: weiblich
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Doktor

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Stormbreaker » 15.12.2005 17:37

Meint ihr nicht, dass mittlerweile alles gesagt wäre, was es zu sagen gibt, dass die Diskussion dauernd abgleitet, und man das Thema langsam abhaken könnte? ;)
Einen Tag nachdem Bundespräsident Köhler in China war, wird zB der Bau einer Transrapidstrecke über 750km abgesagt. Dieses Jahr, vor wenigen Wochen ist das ThyssenKrupp-Siemens-Konsortium getrennte Wege gegangen. Dies kann und darf nicht sein und genau deshalb nehme ich ab jetzt das Ruder in die Hände!

hiob
Beiträge: 269
Registriert: 03.11.2005 19:41
Matrikel: 2014

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von hiob » 15.12.2005 17:56


Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Frankynstone » 15.12.2005 23:08

Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

mIST
Beiträge: 392
Registriert: 03.11.2004 20:54

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von mIST » 16.12.2005 00:32

Wollen doch die Friedensrichter im Forum nicht arbeitslos werden lassen :-O

Fabian, Du bist ja so böse!

@netaction: ich mach mit.
Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von netAction » 16.12.2005 07:02

Dann schau mal auf /spiel. Nemesis und ich wollten dort ein Onlinespiel für alle ETler entwickeln. Programmieren können wir, aber wir haben keinen Plan, wie das Spiel funktionieren soll.

mIST
Beiträge: 392
Registriert: 03.11.2004 20:54

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von mIST » 16.12.2005 15:39

Oh... na ich dachte, ihr habt wenigstens schon ein Konzept. Bei dem kann ich dir leider auch nicht wirklich helfen. Kreativ werde ich erst, wenn es was gibt woran ich rummeckern kann. ;-)
Mitleid bekommt man geschenkt. Neid muss man sich hart erarbeiten.

Saddam-at-home
Beiträge: 496
Registriert: 01.02.2004 16:57
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Saddam-at-home » 16.12.2005 18:09

macht irgendwas mit titten und so ;)
There is an old saying about making money in Israel: If you want to leave Israel with a million bucks, start with two million.

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von Silenzium » 07.01.2006 21:09

[quote]Und nicht alle Elektrotechniker haben einen Kurzen in der Hose ;o)[/quote]
Dafür steigt der Leitungswiderstand aber. Ein Kurzer ergibt verdammt viel Saft auf der Leitung.
Wobei man solche Mängel bei langen Leitungen mit ordentlichen Quellen kompensieren kann.

Ach lassen wir das...
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Jahrgang 2004: Die intellektuellen Flachzangen

Beitrag von fabian » 26.01.2006 17:35

Die Pruefungen stehen vor der Tuer. Bedenkt, ihr habt noch etwas gutzumachen.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Gesperrt

Zurück zu „Talk Jahrgang 2004“