Systemvariablen TI

Infos, Befehle und Programmvorstellungen für Taschenrechner aller Art.
Gesperrt
macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

Systemvariablen TI

Beitrag von macoio » 24.12.2005 00:49

Habe folgendes Problem:
1. Die Variablen R1, R2, R3 sind von irgendeinem Programm standardmäßig blockiert und ich kann nix drin speichern, das macht sich doof ich will meine Widerstände nicht W1, W2 und W3 nennen müssen
2. Die Variablen C1, C2 usw. erzeugen beim Zugriff die Fehlermeldung \"Invalid variable reference\", das heißt die kann ich nichmal zum Variablenrechnen nutzen
Irgendjemand ne Idee wie man da Abhilfe schaffen kann?
Danke! Martin

Benutzeravatar
Maiko
Beiträge: 348
Registriert: 14.10.2004 11:14
Name: Maik
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Systemvariablen TI

Beitrag von Maiko » 25.12.2005 14:30

Bei mir half folgendes:

Zu 1.:
Das Problem hatte ich auch schon. Meiner Meinung nach werden diese Variablen aber nicht blockiert, sondern es scheint sich hierbei um einen Bug der Software zu handeln.

Bei mir wurden immer verschiedene Funktionen, die ich dann im y-Editor nicht mehr bearbeiten konnte, blockiert.

Lösung:
Ich machte ein Backup meiner gesamten auf dem TI gespeicherten Daten mit Hilfe der PC-Software, habe meinen TI dann geresetet und das Backup neu hochgeladen. Schon waren die Variablen wieder frei verfügbar.

Zu 2:
Dieses Problem tritt ebenfalls gelegentlich auf. Manchmal, frag mich nicht warum, erkennt der TI keine Variablen, die aus einem Buchstaben und einer Zahl zusammengesetzt sind. In diesem Fall schreibe ich dann immer Ca oder Cb.
Meist funzt es dann ;-)
"Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern."

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

Systemvariablen TI

Beitrag von macoio » 25.12.2005 15:17

1. klappt bei mir leider nicht, dass hab ich schon versucht
2. Is natürlich ne Idee :-)

Gesperrt

Zurück zu „Taschenrechner“