Aktorik schieben ?

Automatisierungs- und Regelungstechnik
Gesperrt
Barta
Beiträge: 145
Registriert: 13.10.2004 14:30
Contact:

Aktorik schieben ?

Beitrag von Barta » 21.01.2007 22:57

Hi,

ich hatte mal einen der Übungsleiter gefragt, wie es denn mit der Klausur steht und er hatte mir empohlen lieber erst das Praktikum im 6. Semester zu machen und dann die Klausur zu schreiben. Also würde ich gern von jemandem, der beides schon absolviert hat, ob das sinnvoll ist ??
Danke im Vorraus ...
Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst Brat Gerät ;-)

Benutzeravatar
schwarze Pest
Beiträge: 929
Registriert: 25.11.2003 12:19
Contact:

Aktorik schieben ?

Beitrag von schwarze Pest » 21.01.2007 23:30

ich hab sie nach dem 6. geschrieben und würde dies auch empfehlen, da man durch die Praktika den Stoff vertieft!!!
- Editiert von schwarze Pest am 22.01.2007, 08:02 -
Der beliebteste Fehler von Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der,
dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschaetzen.
Douglas Adams
mein System

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 927
Registriert: 10.02.2005 16:07
Name: Sebastian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Aktorik schieben ?

Beitrag von Hoffi » 22.01.2007 16:52

kann da Pest bloß zustimmen, vorrausgesetzt man setzt sich vor den Praktikas hin und lernt dafür..
Lieber spät als nie!
Ich denke also bin ich..

Ich stand bis zum Hals in der Scheiße,da sprach eine Stimme zu mir:\"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!\"
Ich lächelte und war froh und es kam noch schlimmer..

Gesperrt

Zurück zu „ART“