Prozessinformationsverarbeitung

Mikromechatronik
Gesperrt
Kalamit
Beiträge: 16
Registriert: 18.04.2006 16:08

Prozessinformationsverarbeitung

Beitrag von Kalamit » 07.02.2008 09:03

Weis jemand die Schwerpunkte für die Prüfung?
Wäre super wenn ihr die mir mitteilen könntet.

Mfg


raily
Beiträge: 94
Registriert: 19.02.2005 20:21
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prozessinformationsverarbeitung

Beitrag von raily » 07.02.2008 09:28

Er hat da letztendlich nichts eingegrenzt, nachdem er bei sich auf dem Rechner angefangen hat Themen zu streichen, die nach unserer Meinung auch schon in anderen Vorlesungen kamen. Da merkte er dann, das da nicht viel übrig bleiben würde. Sein Wortlaut war dann ungefähr: \"Nein so geht das nicht. Wir machen die Prüfung einfach mit dem Stoff. Sie wird demnach nicht schwer sein, da haben Sie es besser als ihre Nachfolger, da ich die Vorlesung überarbeiten muss.\"

Ich rechne also damit, dass alles von dem oberflächlichen Dingen drankommen kann.
@all: Wollte Prof. Urbas nicht noch Folien ins Netz stellen?

meddle
Beiträge: 487
Registriert: 18.10.2004 17:46
Contact:

Prozessinformationsverarbeitung

Beitrag von meddle » 07.02.2008 12:54

sind im netz...

ja, alles kann dran kommen, aber wir haben ja einen zettel hehe

subkulturaner
Beiträge: 4
Registriert: 06.11.2007 07:15

Prozessinformationsverarbeitung

Beitrag von subkulturaner » 07.02.2008 13:33

wasn fürn zettel? kann man den auch bekommen?

raily
Beiträge: 94
Registriert: 19.02.2005 20:21
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prozessinformations Verarbeitung

Beitrag von raily » 08.02.2008 13:10

[quote=subkulturaner]wasn fürn zettel? kann man den auch bekommen?[/quote]

Es darf eine eigene handbeschriebene DIN-A4 Seite verwendet werden.

frankne
Beiträge: 29
Registriert: 30.03.2006 18:35

Prozessinformations Verarbeitung

Beitrag von frankne » 08.02.2008 18:21

Hat jemand zugriff auf die Klausur vom letzten Jahr?
Welche Schwerpunkte gab es da?

raily
Beiträge: 94
Registriert: 19.02.2005 20:21
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prozessinformations Verarbeitung

Beitrag von raily » 08.02.2008 18:38

Das wäre allerdings sehr interessant.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 927
Registriert: 10.02.2005 16:07
Name: Sebastian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prozessinformations Verarbeitung

Beitrag von Hoffi » 08.02.2008 19:32

Ich will euch ni enttäuchen aber ich glaube die Vorlesung gabs letztes Jahr noch ni!
Lieber spät als nie!
Ich denke also bin ich..

Ich stand bis zum Hals in der Scheiße,da sprach eine Stimme zu mir:\"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!\"
Ich lächelte und war froh und es kam noch schlimmer..

frankne
Beiträge: 29
Registriert: 30.03.2006 18:35

Prozessinformations Verarbeitung

Beitrag von frankne » 09.02.2008 10:17

Ich kann mich aber an ein \"Dann schreiben sie die selbe Klausur, wie ihre Vorgänger\" erinnern. :)

DerFreiburger
Beiträge: 27
Registriert: 26.11.2003 21:49
Matrikel: 2012

Prozessinformations Verarbeitung

Beitrag von DerFreiburger » 09.02.2008 12:38

Die Vorlesung gabs schon, aber leider hat niemand von denen die ich kenne die aufgaben abgeschrieben... falls sich doch noch jemand an eine Aufgabe erinnern sollte, werd ichs posten, das gleiche würde ich mir auch von anderen wünschen...
Sie müssen mich mit jemandem verwechseln, den das interessiert!

Gesperrt

Zurück zu „Mikromechatronik“