AST (Ellinger) Übung 5

Board für die Elektrotechniker
Gesperrt
hanspeter
Beiträge: 125
Registriert: 22.11.2005 20:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

AST (Ellinger) Übung 5

Beitrag von hanspeter » 08.02.2008 19:21

Hi, weiß jemand wie man auf die Kleinsignalparameter bei Aufgabe 5.2 b) kommt?
Wenn ich das ableite komm ich doch auf gm=2*Ids/(Ugsa-Ut) ???

hanspeter
Beiträge: 125
Registriert: 22.11.2005 20:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

AST (Ellinger) Übung 5

Beitrag von hanspeter » 08.02.2008 19:49

und nochwas zur b) im KS-ESB muss das Cx und das Rs mit drin sein, richtig?

SnakePlissken
Beiträge: 136
Registriert: 08.11.2005 19:08
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

AST (Ellinger) Übung 5

Beitrag von SnakePlissken » 11.02.2008 13:15

Zu gm:

g_m = \\frac{\\partial I_D}{\\partial U_{GS}} = \\frac{\\partial}{\\partial U_{GS}} \\left( \\frac{k}{2} ( U_{GS} - U_t )^2 \\right)
Die Formel für ID ist die Modellformel für den FET im Pinch-Off Bereich. Der Faktor 1+ \\lambda U_{DS} entfällt wegen \\lambda U_{DS} \\ll 1.

g_m = k \\cdot (U_{GSA} - U_t) mit U_{GSA} -U_t = \\sqrt{\\frac{ 2 \\cdot I_{DA} } {k} } (umgestellte Modellgleichung) folgt:

g_m = k \\cdot \\sqrt{\\frac{ 2 \\cdot I_{DA} } {k} } = \\sqrt{ 2 \\cdot k \\cdot I_{DA}}

Und Cx und Rs müssen natürlich in das KSESB.

JM Error
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2005 13:20
Contact:

AST (Ellinger) Übung 5

Beitrag von JM Error » 11.02.2008 21:23

Die Übungen für die konsultation am freitag sind online
http://www.flickr.com/people/jm_error/
Und dann auf photos klicken - Für alle Freunde der Fotographie :-)

Gesperrt

Zurück zu „ET“