RST- Deskriptordarstellung

Board für die Mechatroniker
Gesperrt
mojo777
Beiträge: 578
Registriert: 11.10.2004 18:43
Contact:

RST- Deskriptordarstellung

Beitrag von mojo777 » 11.02.2007 13:50

Hey leute,

\\text{kann mir vielleicht jemand sagen was das e ist?}\\\\

\\left[
\\begin{array}{cc} s(A_1+A_0)&b_0\\\\e& \\bold{0} \\end{array}
\\right] \\\\

Vielen Dank!
post++;

sgl
Beiträge: 278
Registriert: 12.01.2004 12:18
Contact:

RST- Deskriptordarstellung

Beitrag von sgl » 11.02.2007 15:51

Reinschke S. 60 inklusive index

Transponierter Einheitsvektor des rohten Ausganges multipliziert mit der C Ausgangsmatrix.

Du kannst ja mal die Deskriptorbeschreibung mit der Zustandsdarstellung vergleichen.

mojo777
Beiträge: 578
Registriert: 11.10.2004 18:43
Contact:

RST- Deskriptordarstellung

Beitrag von mojo777 » 11.02.2007 17:31

ok. bei einem ausgang einfach ?

\\left( 
\\begin{array}{c}
1\\\\1
\\end{array}\\right)
wenn z.b.

\\left( 
c_0=\\left(
\\begin{array}{cccc}
1&0 &0 &0 \\\\1&l&0&0
\\end{array}\\right)
?
der sinn davon ist mir noch ein wenig verborgen.
aber danke für den tip mit der zustandsbeschreibung. werd ich mir gleich mal antun.
gruß
post++;

sgl
Beiträge: 278
Registriert: 12.01.2004 12:18
Contact:

RST- Deskriptordarstellung

Beitrag von sgl » 11.02.2007 19:14

\\left( \\begin{array}{c} 1\\\\0 \\end{array}\\right) das wäre ein Einheitsvektor des 1. Ausgang, der Sinn ist halt die Übertagungsfunktion im s-Bereich auszurechnen. Mehr weiß ich da auch im Moment nichtmehr zu, ist ja nun auch schon wieder ein Jahr her.

mojo777
Beiträge: 578
Registriert: 11.10.2004 18:43
Contact:

RST- Deskriptordarstellung

Beitrag von mojo777 » 11.02.2007 20:09

k.
danke. das müsste schon passen.
post++;

Gesperrt

Zurück zu „MT“