Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Board für die Mechatroniker
raily
Beiträge: 94
Registriert: 19.02.2005 20:21
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von raily » 23.07.2007 13:51

Ich konnte damit auch nix anfangen, weil ich die Seiten im Sript nur überflogen hatte. Die Zeit die ich beim Hydrauliteil dadurch mehr hatte, hätte ich beim Aktorikteil gut gebrauchen können! Naja...

martin_liebner
Beiträge: 134
Registriert: 12.10.2004 20:57
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von martin_liebner » 23.07.2007 13:52

Sicher derjenige, der diesen Teil vom Skript abgeschrieben hat. Selbiges bei der dämlichen Skizze. Dafür hätte die restlichen Berechnungen des Hydraulikteils selbst mein kleines Brüderchen hinbekommen. So viel zum Thema \"Bewertungen im Studium\"... :angryfire:

Drölf
Beiträge: 343
Registriert: 11.08.2005 17:51

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von Drölf » 23.07.2007 16:25

torque-motor... ;-(

reglerverstärkung für nen regelkreis, den man entweder glücklich auswendig gelernt oder ausfs blatt gemalt oder eben nicht hat...;-(

spitzenprüfung...
blubb

Fipps der Affe
Beiträge: 318
Registriert: 26.02.2005 23:41

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von Fipps der Affe » 23.07.2007 17:31

Das werden die noch bitter bereuen! :angryfire: Rechenaufgaben zum Totlachen und Fragen zum Heulen, sowas hab ich noch nicht erlebt. Aber bitte, die müssen es ja wissen, ob es gut ist, sich mit dem Affen anzulegen.
:gun:
Ich könnte im Leben viel erreichen, wenn ich nicht so saubescheuert wäre!

christl.air
Beiträge: 61
Registriert: 06.05.2005 15:29
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von christl.air » 23.07.2007 19:54

Jetzt mal ne Frage an jemanden, der sich damit auskennt: (?)

Soviel ich weiß, wurde es mit der Durchführung der Prüfung unterschiedlich gehandhabt. In dem einen Hörsaal wurden beide Aufgabenteile auf einmal, in dem anderen jeweils getrennt ausgeteilt.

Kann man das jetzt nicht anfechten, weil es nicht für alle die gleichen Bedingungen gab, wie es laut Prüfungsordnung grundsätzlich sein muss? Dann hätten wir alle einen Freiversuch sicher, falls es schlecht ausfällt. :D

mojo777
Beiträge: 578
Registriert: 11.10.2004 18:43
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von mojo777 » 23.07.2007 21:35

das regelzeug war geil! besonders der Hinweis:\"Mit Hurwitz prüfen\" lol :bounce:

ne mal im ernst.. voll kagge.. da bereitet man sich vor und dann so ein geficke...
post++;

macoio
Beiträge: 754
Registriert: 11.10.2004 12:32
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von macoio » 23.07.2007 22:18

[quote=christl.air]
Kann man das jetzt nicht anfechten, weil es nicht für alle die gleichen Bedingungen gab, wie es laut Prüfungsordnung grundsätzlich sein muss? Dann hätten wir alle einen Freiversuch sicher, falls es schlecht ausfällt. :D[/quote]
eigentlich sollte das möglich sein, mindestens für den Teil der die Zettel einzeln bekommen hat, weil das aber unfair wäre wenn du deshalb zufällig an einen Freiversuch kommst will ich auch einen :=(

Jesse Blue
Beiträge: 110
Registriert: 18.07.2005 15:31
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von Jesse Blue » 24.07.2007 22:48

@ fipps Sorry, dass ich nicht reagiert habe, ich war so weggetreten vom lernen, dass ich erst jetzt wieder eine blick hier reingeworfen habe. Naja hast sie ja jetzt bekommen. :-)

Jesse Blue
Beiträge: 110
Registriert: 18.07.2005 15:31
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von Jesse Blue » 24.07.2007 22:52

Brutus hats schön gesagt mit Hydraulik, war ein schönes geficke :O

Quentin
Beiträge: 501
Registriert: 28.02.2005 12:10

Prüfung Antriebstechnik/Aktorik FRAGEN

Beitrag von Quentin » 24.07.2007 23:02

In dem Fall hätten die auch das ganze Script zulassen können. Wär auch keine große Hilfe gewesen. Kann mich nicht erinnern da groß was mit Regelung gemacht zu haben.
\"Ihr versaut mir die Ozonschicht!\"

Gesperrt

Zurück zu „MT“