Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Themen, die nicht nur einen Studiengang/eine Studienrichtung betreffen, oder auch nirgends passen.
Gesperrt
Benutzeravatar
Schnappi
Beiträge: 55
Registriert: 17.10.2004 11:39

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Schnappi » 09.12.2007 12:19

.. in Berlin:



Versuchsfeldingenieur m/w

Siemens AG

Fachabteilung: A&D CD PD
Geschäftsbereich: Automation and Drives
Funktionsgebiet: Research & Development
Eingruppierung: ERA-Entgeltgruppe 10
Standort: Berlin_N104
Jobnummer: GER54889
Erstveröffentlichung: 09/10/2007

Das A&D-Angebot bietet Spitzenprodukte in der Automatisierungs-und Antriebstechnik,
sowie System-und Branchenlösungen. A&D in Berlin produziert
Niederspannungsleistungsschalter. Unser Focus liegt im Bereich der ganzheitlichen Lösung
für unsere Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.automation.siemens.com .

Verantwortungsbereich/Aufgaben

In dieser Funktion führen Sie Entwicklungs-und Typprüfungen an
Niederspannungsleistungsschaltern entsprechend den Projektvorgaben durch. Sie erstellen
Prüfpläne, Aufwandsabschätzungen und Prüfdokumentationen entsprechend den gängigen
Standards. Sie forschen nach den Ursachen von eventuell auftretenden Störungen,
analysieren und beseitigen Fehlfunktionen an Schaltgeräten. Schließlich dokumentieren Sie
die Versuchsergebnisse.

Ausbildung

Sie haben Ihr Hochschulstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Maschinenbau
erfolgreich abgeschlossen und sollten erste berufliche Erfahrung in der Entwicklung bzw.
Prüfung von Geräten der Elektromechanik mitbringen.

Kenntnisse/Sprachkenntnisse

Ferner verfügen Sie über Grundlagenkenntnisse in Werkstofftechnik, Mechanik und
Messtechnik sowie umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der Niederspannungs-
Schalttechnik. Die englische Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift.

Erfahrungen

Sie bringen erste Berufserfahrung in der Entwicklung bzw. Prüfung elektrischer Schaltgeräte,
eventuell auch aus Werkstudenten-oder Praktikantentätigkeit mit. Absolventen/-innen sind
willkommen.

Fähigkeiten

Ihre persönlichen Qualitäten umfassen die Fähigkeit Probleme zu erfassen, kreativ zu lösen
sowie Konzepte, Ergebnisse und Entscheidungen souverän zu kommunizieren. Des
Weiteren arbeiten Sie teamorientiert und analytisch.

Zusätzliche Informationen

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Ihr persönliches Anschreiben,
Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthält.

Falls Sie Fragen zu dieser Stelle haben, wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer (030)
386-25327 an uns.





Oder hier noch ein Link:
klick
Do not feed trolls nor bears. :-)

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Frankynstone » 09.12.2007 23:52

Siemens ist ein gemeiner Ausbeuterverein. Ich möchte mich nicht in zu vielen Details verbreitern, aber die Methoden sind mit denen der \"italienischen Familie\" gleichzusetzen. In Stichpunkten:

- Ausgründung der Computerservicesparte \"Sinitec\"
- Verkauf von Sinitec an die \"a+o\"-Gruppe
- Vertragsbruch durch Siemens, verstreichen lassen von Zahlungsfristen
- Siemens verliert Prozess, muss einsicht in Vertrag mit a+o gewähren, verweigert aber
- Millionen wurden von erst nach einer Demo in München gezahlt
- Insolvenz des ausgegründeten Serviceunternehmens
- fähige Mitarbeiter sitzen auf der Straße bzw. in Maßnahmen vom Arbeitsamt

Wir werden vermutlich vergebens darauf warten, von den über 10000 EUR noch ausstehenden Gehaltes auch nur einen Cent zu sehen, weil die Konkursmasse zu klein ist.

Siemens ist eine Bank mit angeschlossenem Elektroladen, ich kann über diese Firma und alle Einkäufe und Ausgründungen kein gutes Wort verlieren. Hochgradig unseriös wird das Vetrauen der Kunden und Mitarbeiter geschändet.

Nicht zu vergessen, nach Außen hin wurde immer der Sonnenschein verbreitet, als wäre alles in bester Ordnung. Presse wurde eingelasen und so fort. Was wirklich passiert ist, sickert nach und nach durch. Ich weiß bei weitem nicht alle Details, aber ich wollte diesen kleinen Vorgeschmack einfach mal niedergeschrieben haben.

Ihr könnt gewiss sein, ich werde nie bei Siemens arbeiten oder ein Produkt von Siemens kaufen.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

dayge
Beiträge: 131
Registriert: 10.01.2006 17:45
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von dayge » 10.12.2007 17:07

[quote=Frankynstone]
Ihr könnt gewiss sein, ich werde nie bei Siemens arbeiten oder ein Produkt von Siemens kaufen.[/quote]

Wenn man sich das mal immer so bewusst aussuchen könnte. Du hast z.B. vermutlich auch nicht eine große Anzahl an Steuergeräten aus deinem Fabia getauscht, weil die Originalen von Siemens stammten. ;-)

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Frankynstone » 10.12.2007 20:47

LOL, manchmal kann man sich nicht wehren, das stimmt. Aber es gibt schon sachen, die man leicht vermeiden kann, Waschmaschine von Siemens, Notebook von Fujitsu oder so.

Wegen der Hardware zerstörenden Kopierschütze und wegen der maßlosen Abstrafung von Kleinkriminellen durch Sony BMG kaufe ich auch keine CDs von diesem Plattenverlag mehr und wegen der schlechten Produktqualität keine Unterhaltungselektronik von Sony.

Es gibt immer Alternativen.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Tingeltangelbob
Beiträge: 821
Registriert: 01.04.2004 20:33
Name: Andreas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Regenerative Energiesysteme
Matrikel: 2011
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Contact:

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Tingeltangelbob » 10.12.2007 22:29

Für welche Firma dürfte man da schon noch arbeiten, wenns nach ungerecht behandelten Mitarbeitern geht...
Es sei denn man macht selber eine auf.

@Frankynstone Wartest du bei der StraBa in DD auch immer, bis eine Tatra kommt und fährst nicht mit der SiemensBombardier? Bei manchen Linien kann man da lange warten :-)
Hast du ein Hausgerät von Bosch in den letzten Jahren gekauft? Die sind ja auch ne Coproduction mit Siemens...
A pint a day keeps the doctor away.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 927
Registriert: 10.02.2005 16:07
Name: Sebastian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Hoffi » 10.12.2007 23:17

wenn der wüsste was alles mit siemens zu tun hatte, müsste er sich einschließen! Weil ja selbst die Uni dürfte er mit seiner Siemensabneigung nicht besuchen. Aber soll ja jeder seine Meinung haben, wenn Geld stimmt könnte ich mir den Job vorstellen.
Lieber spät als nie!
Ich denke also bin ich..

Ich stand bis zum Hals in der Scheiße,da sprach eine Stimme zu mir:\"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!\"
Ich lächelte und war froh und es kam noch schlimmer..

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Frankynstone » 11.12.2007 00:32

[quote=Hoffi]wenn Geld stimmt könnte ich mir den Job vorstellen.[/quote]Ich hatte meinem Unmut nur Luft gemacht, weil bei uns eben Geld nicht stimmte. Mehr wollte ich gar nicht sagen.
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

daruffneck
Beiträge: 105
Registriert: 19.10.2004 16:49

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von daruffneck » 31.01.2008 18:12

[quote=Frankynstone]
Siemens ist eine Bank mit angeschlossenem Elektroladen,....[/quote]

OH NEIN! Wir leben tatsächlich im Kapitalismus. ....pfff.....

Fipps der Affe
Beiträge: 318
Registriert: 26.02.2005 23:41

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von Fipps der Affe » 03.02.2008 21:28

[quote]Wir leben tatsächlich im Kapitalismus[/quote]
Schön und gut. Aber dann muß man schon aufpassen, daß man am Ende nicht der Gelackmeierte ist. Die meisten Unternehmen sind nur darauf aus, ihr Mitarbeiter maximal auszubeuten. Das große Geld wird immer an der Spitze verdient, und da tanzen dann die Puppen... :D
Ich könnte im Leben viel erreichen, wenn ich nicht so saubescheuert wäre!

daruffneck
Beiträge: 105
Registriert: 19.10.2004 16:49

Siemens sucht dringend Versuchsfeldingenieur

Beitrag von daruffneck » 06.02.2008 10:54

[quote]..., daß man am Ende nicht der Gelackmeierte ist.[/quote]

..., lässt sich am einfachsten erreichen, indem man eine Arbeit animmt, weil sie einem Spass macht oder interessiert und nicht weil das [quote]...Geld stimmt ....[/quote]

Sonst sitzt man evtl irgendwann in einem schicken Büro und bastelt Power-Point-Presentationen für die fiesen Konzernbosse ;)

Gesperrt

Zurück zu „Hauptstudium allgemein“