BAföG im 5. Semester

Sprachausbildung, Studium generale, Grundpraktikum usw.
Gesperrt
SnakePlissken
Beiträge: 136
Registriert: 08.11.2005 19:08
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von SnakePlissken » 08.06.2007 05:08

Hallo,

um auch nach dem 4. Fachsemester noch BAföG zu bekommen muss ich ja dem Amt nachweisen dass ich das Vordiplom habe, bzw nur knapp daran vorbeigeschrammt bin. Die Prüfungsergebnisse sind aber meinen Beobachtungen nach immer erst nach Anfang des neuen Semesters fertig und wenn ich das richtig verstanden habe, bekomme ich keinen Cent vom Staat solange ich nicht alle meine Ergebnisse eingereicht habe, auch wenn der Rest des Antrages schon vollständig vorliegt. Ergo muss ich ab Oktober erstmal für ne Weile aus eigener Tasche leben.

Jetzt zu meiner Frage: Dauert das Korrigieren der Ergebnisse so lange wie auch in den anderen Semestern (Stichwort TM 1 letztes Semester über 2 Monate) oder gibt\'s für das vierte Semester gesonderte Prioritäten, so dass man vielleicht doch bis Ende September/Anfang Oktober alles zusammen hat? Wie sind denn da eure Erfahrungen?

Tingeltangelbob
Beiträge: 821
Registriert: 01.04.2004 20:33
Name: Andreas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Regenerative Energiesysteme
Matrikel: 2011
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von Tingeltangelbob » 08.06.2007 07:03

Also bei uns war imho Automatisierungstechnik das Letzte Ergebnis und kam glaub ich 3-4 Tage nach Semesterstart. Ansonsten weis ich net, bekomm keine Stütze...
A pint a day keeps the doctor away.

Ollom
Beiträge: 47
Registriert: 06.06.2006 08:58

BAföG im 5. Semester

Beitrag von Ollom » 08.06.2007 11:45

Was heißt knapp daran vorbeigeschrammt? Wieviel Prüfungen/Leistungsnachweise dürfen denn in etwa fehlen?

SnakePlissken
Beiträge: 136
Registriert: 08.11.2005 19:08
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von SnakePlissken » 08.06.2007 12:32

Weiß nicht, laut BAföG ist es wohl eine erstmalig nicht bestandene Prüfung. Wobei sich mir da ein paar Fragen stellen.

1. Ist es Mathematisch eine (>1) oder genau eine (=1) ?
2. Ist mit Prüfung z.B. sowas wie die ET3-Klausur gemeint oder bezieht sich Prüfung auf das gesammte Vordiplom? Beides kann ich mir vorstellen....

Aber ich habe sowieso vor dieses Semster alle regulären Prüfungen und meine drei 1.WHs zu rocken. ;-)

Ollom
Beiträge: 47
Registriert: 06.06.2006 08:58

BAföG im 5. Semester

Beitrag von Ollom » 08.06.2007 14:38

Ich werd mich mal nächste Woche im Prüfungsamt schlau machen und einfach da mal nachfragen.

Die sollten es ja wissen.

dullivan
Beiträge: 69
Registriert: 10.10.2006 19:26
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Inf.

BAföG im 5. Semester

Beitrag von dullivan » 10.06.2007 22:48

wie läuft das, wenn man sein vordiplom erst später (in einem späteren semester) erhält? bekommt man dann später, nachdem man das vordiplom hat wieder bafög? oder erlischt der anspruch, wenn man einmal aus der regelstudienzeit raus ist?

SnakePlissken
Beiträge: 136
Registriert: 08.11.2005 19:08
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von SnakePlissken » 10.06.2007 23:03

Ich bilde mir ein dass du dann, sobald du den Leistungsnachweis (also das bestandene Vordiplom) hast, dann bekommst du auch wieder BAföG.

Benutzeravatar
schwarze Pest
Beiträge: 929
Registriert: 25.11.2003 12:19
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von schwarze Pest » 11.06.2007 07:25

Aus eigener Erfahrung:
Wenn du nur noch eine Prüfung offen hast bekommst du deinen Schein vom Prüfungsamt und es ist alles ok!
Wenn nicht wirds ekelig:
Du bekommst das 5. sem noch geld!
Aber musst dann nach dem 5. nachweisen, dass du alle Prüfungen bis zum 5. hast!
Es gibt auch ne sonderregelung, dass du erst nach dem 5. die vom 4. nachweisen musst doch das ist schwierig!

Also:
alle bis auf eine schaffen, das reicht!
in diesem sinne:
auch wenn dir noch ein Prüfungsergebniss fehlt:
Zum Prüfungsamt gehen, schein ausfüllen lassen, glücklich sein, oder wenn die zu lang brauchen geh einfach zum Bafögamt, denn bei mir haben sei auch weiter gezahlt! :-)
Einfach was vorheulen! ;-)
Der beliebteste Fehler von Leuten, die etwas absolut idiotensicheres konstruieren wollen ist der,
dass sie den Erfindungsreichtum von absoluten Idioten unterschaetzen.
Douglas Adams
mein System

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von Psychodoc » 11.06.2007 22:33

gibt es nicht auch immer noch die Lösung als \"unterhaltssicherung\" erstmal unter \"vorbehalt\" weiterhin Bafög zu beziehen, damit man nicht aufm trockenen sitzt, nur weil die Prüfungsergebnisse noch nicht draussen sind und man das Vordiplom noch nicht ausdrucken konnet ???

==> ich meine sowas gibts...

sonne
Beiträge: 99
Registriert: 02.03.2006 10:34

BAföG im 5. Semester

Beitrag von sonne » 03.08.2007 10:03

also wenn ich mein vordiplom erst jetzt bekomme (6.fachsemester) und noch keine prüfungen aus dem 5. und 6. semester geschrieben habe, bekomme ich kein bafög mehr? also quasi nie mehr?

johann
Beiträge: 19
Registriert: 18.10.2005 10:33
Contact:

BAföG im 5. Semester

Beitrag von johann » 03.08.2007 14:56

Jein, du bekommst erst dann wieder Bafög, wenn du zum Zeitpunkt deines Leistungsnachweises entsprechend im Plan liegst. Will heißen du müsstest mindestens alle bis auf eine (Sache des PA EuI, nicht vom Amt) mitgeschrieben haben die bis zum 6. Semester laufen. Dann bekommst du den Nachweis. Was anderes ist noch eine (eigentliche jede Fachprüfung genau einmal) vergeigte Prüfung, da wirst du mindestens solange garantiert gefördert, wie du den nächstmöglichen Wiederholungstermin (1. WH wohlgemerkt) bestehst. Das wird dann auf dem Nachweisformular vom PA entsprechend vermerkt....

sonne
Beiträge: 99
Registriert: 02.03.2006 10:34

BAföG im 5. Semester

Beitrag von sonne » 03.08.2007 15:55

also nicht :-(

sonne
Beiträge: 99
Registriert: 02.03.2006 10:34

BAföG im 5. Semester

Beitrag von sonne » 03.08.2007 18:41

hä, wie das? hab ich doch noch chance auf bafög?
denn wenn ich die leistungen nachgeholt habe, bin ich ja dann schon im 8. fachsemester und dann wollen die bestimmt fürs 7. und 8. die leistungen sehen.
oder sehe ich das falsch?

Gesperrt

Zurück zu „Studium allgemein“