Zwischendurch-Prüfungen

Sprachausbildung, Studium generale, Grundpraktikum usw.
Gesperrt
switch
Beiträge: 134
Registriert: 26.10.2005 17:51

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von switch » 29.02.2008 21:53

Hallo, mal eine Frage: Ist es möglich, aus bestimmten Gründen Prüfungen beim Professor schon in den Ferien zu schreiben bzw. Anfang des Semesters? Damit meine ich nicht, dass die Prüfung/en dann offiziell ist/sind, sondern nur für diese eine Person. Ich habe da sowas gehört...

Drölf
Beiträge: 343
Registriert: 11.08.2005 17:51

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von Drölf » 01.03.2008 00:06

ich glaube nicht, tim ;-)

man kann zwar mit dem prof prüfungstermine außerhalb der prüfungszeit vereinbaren, aber kein prof wird sich extra für dich ne neue prüfung ausdenken oder dich dieselbe schreiben lassen wie andere monate zuvor odser danach

sowas gibts höchstens, wenn nur du \'geprüft\' wirst. bei oberseminaren, diplomarbeitsverteidigungen z.b.
blubb

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von MartinZippel » 01.03.2008 01:11

Seit letztem Semester gibt es das nicht mehr, such mal nach dem Thread \"Systemtheorie im Semester nachschreiben\" oder so ähnlich. Da hab ich eine Mail bekommen, in der das ausdrücklich drin steht.

switch
Beiträge: 134
Registriert: 26.10.2005 17:51

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von switch » 01.03.2008 02:01

es ging mir gar nicht ums offizielle nachschreiben der klausur. wie gesagt - nur um ein persönliches nachschreiben.

allerdings halte ich das nicht für ganz unmöglich, denn erstens sind es nicht unbedingt die professoren, die sich die prüfungen \"ausdenken\", und zweitens gibt es genügend vorlagen von prüfungsstoff, den man ja nur irgendwo herauskopieren muss. das können auch die wissenschaftlichen mitarbeiter, der professor muss es nur absegnen.


wer ist tim?

Assibernd
Beiträge: 137
Registriert: 01.04.2006 12:25

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von Assibernd » 01.03.2008 09:18

also die frage find ich mal echt gut, das würde mich auch interessieren. ich muss nämlich noch info 2 schreiben und das prog wollte ich jetzt schreiben und dann wäre es ja mal geil wenn ich die prüfung gleich anfang des sem schreiben lönnte....
Gott würfelt nicht und ich auch nicht!!!

switch
Beiträge: 134
Registriert: 26.10.2005 17:51

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von switch » 01.03.2008 16:25

[quote=Assibernd]also die frage find ich mal echt gut, das würde mich auch interessieren. ich muss nämlich noch info 2 schreiben und das prog wollte ich jetzt schreiben und dann wäre es ja mal geil wenn ich die prüfung gleich anfang des sem schreiben lönnte....[/quote]

hast du schon nen partner fürs praktikum? ;-)

sebsis
Beiträge: 201
Registriert: 15.10.2006 22:34
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von sebsis » 01.03.2008 20:09

geil. das wärs. jeder bekommt seinen prüfungstermin wie er gerade bock hat^^ ihr habt ja tolle vorstellungen. da kommt mir gerade nen bissl das akute feiern muss ich gestehen ;)

MartinZippel
Beiträge: 1543
Registriert: 02.11.2005 19:16
Name: Martin Zippel
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Püchau
Contact:

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von MartinZippel » 01.03.2008 22:39

[quote]Ich habe da sowas gehört...[/quote]
Ohren waschen ;-)

switch
Beiträge: 134
Registriert: 26.10.2005 17:51

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von switch » 01.03.2008 22:48

[quote=sebsis]geil. das wärs. jeder bekommt seinen prüfungstermin wie er gerade bock hat^^ ihr habt ja tolle vorstellungen. da kommt mir gerade nen bissl das akute feiern muss ich gestehen ;)[/quote]

Ihr seid ja alle klasse! Ich wollte nur wissen, ob sowas überhaupt möglich ist. Pauschalisierende persönliche Meinungen bringens eher nicht, denn es gibt sicherlich auch Professoren mit sozialen Einstellungen. Und nochmal: Da steht \"aus bestimmten [schwerwiegenden] Gründen\", z.B. wenn es mit den 8 Semestern Grundstudium eng wird, was wohl auf die Mehrheit nicht zutrifft. Wer lesen kann ist klar im Vorteil...

robsbart
Beiträge: 198
Registriert: 26.02.2004 13:38

Zwischendurch-Prüfungen

Beitrag von robsbart » 02.03.2008 11:02

nur mal so: möglich ist das, aber nur bei mündlichen prüfungen im hauptstudium wenn man sich mit dem prüfer versteht... wer da allerdings durchfällt wir wahrscheinlich auch keine wdh brauchen...

Gesperrt

Zurück zu „Studium allgemein“