sprachausbildung

Sprachausbildung, Studium generale, Grundpraktikum usw.
Gesperrt
J_uri
Beiträge: 105
Registriert: 12.10.2004 17:53

sprachausbildung

Beitrag von J_uri » 12.10.2004 18:10

sagt mal ist es eigentlich erforderlich im 1. semester mit der sprachausbildung, wg. mir englisch zu beginnen? denn theoretisch hat man ja mindestens 9 semester zeit und braucht ja eigentlich nur 4SWS... was 2 Semestern entspräche...

hab nämlich keinen kurs belegt...wäre nett wenn mich einer beruhigen könnte...

danke!

mfg j_uri

Schmarkus
Beiträge: 65
Registriert: 17.06.2004 19:40
Contact:

sprachausbildung

Beitrag von Schmarkus » 12.10.2004 18:23

Hallo J_uri,

das Problem dabei ist halt, dass du 4 SWS bzw. 2 Semester Sprachausbildung (z.B. English) bis zu deinen Vordiplom benötigst.
Also hast du sozusagen nur 4 Semester Zeit.
Also bei MT ist es so, bei ET und IST keine Ahnung.
Denn das ist Vorraussetzung dafür das du dein Vordiplom bekommst.
Musst mal in die Studienordung gucken.

mfg Schmarkus

kurondo
Beiträge: 23
Registriert: 12.10.2004 14:20

sprachausbildung

Beitrag von kurondo » 12.10.2004 18:33

hm ich bin auch im ersten und mach dieses auch noch nicht. wenn du 4 semester zeit hast und 2 brauchst kannste auch nächstes noch anfangen

J_uri
Beiträge: 105
Registriert: 12.10.2004 17:53

sprachausbildung

Beitrag von J_uri » 12.10.2004 19:11

seit wann denn das? also in meiner prüfungsordnung steht das ich bis zum diplom die genannten 4SWS sprachausbildung benötige (sh. § 22 Abs.2)

bei der vordiplomprüfung benötige ich nur 2SWS studium generale (sh. § 18 Abs. 2)

oder täusche ich mich da etwa?
vielleicht können die älteren semester mal was dazu sagen?1

mfg J_uri

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

sprachausbildung

Beitrag von MrGroover » 12.10.2004 20:14

Em ja, mir deucht als bräuchte man dass. Ich kann mich zumindest an sowas erinnern, was bei uns anno dazumals (2003) in der Einführungsveranstaltung gesagt wurde...
Aber so arg is das net, du kannst theoretisch auch im 3. Semester anfangen, sofern du das schon zum Vordiplom brauchst. Und hey, was de weg hast, haste weg... Ich glaub net, dass du im 9. Semester, wenn du dann im Ausland oder im Firmenpraktikum bist, noch Lust hast, Eng zu machen...

Benutzeravatar
Santaclause
Beiträge: 257
Registriert: 18.01.2004 20:14
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003

sprachausbildung

Beitrag von Santaclause » 12.10.2004 20:16

genau so sehe ich das auch...werde auch erst meine Sprache im Hauptstudium machen und dieses Semester dieses doofe Studium Generale
Posts nach DIN 0815

hagger
Beiträge: 216
Registriert: 27.11.2003 20:16
Contact:

sprachausbildung

Beitrag von hagger » 12.10.2004 20:20

aber ich mein so wild is des eh net...
das is doch ein smoofes fach.
die lehrer (meistens amis) sind total locker drauf und machen nicht wirklich anspruchsvolle sachen.

also keine angst.

Kietzenkalle
Beiträge: 158
Registriert: 06.12.2003 20:10
Contact:

sprachausbildung

Beitrag von Kietzenkalle » 12.10.2004 21:18

hey, da hab ich glei mal ne fragen, wo kann man die kurse fürs studium generale finden?

fabian
Beiträge: 2283
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

sprachausbildung

Beitrag von fabian » 12.10.2004 21:22

http://www.tu-dresden.de/vd35/stugen.htm

Vier gekonnte Klicks entfernt von dieser Seite, zwei von www.tu-dresden.de.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

kermit
Beiträge: 297
Registriert: 03.01.2004 22:28
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003

sprachausbildung

Beitrag von kermit » 12.10.2004 22:04

[quote]hey, da hab ich glei mal ne fragen, wo kann man die kurse fürs studium generale finden?[/quote]

www.integrale.de

Schmarkus
Beiträge: 65
Registriert: 17.06.2004 19:40
Contact:

sprachausbildung

Beitrag von Schmarkus » 12.10.2004 22:12

Sorry ..
hab nochmal nachgelesen, da hab ich mich leider verguckt.
Tut mir leid.

Mfg Markus

Silenzium
Beiträge: 438
Registriert: 11.10.2004 14:57
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

sprachausbildung

Beitrag von Silenzium » 13.10.2004 14:18

Mal was anderes, ich wollte wohl einen Englisch Kurs belegen, aber ich habe mich mal umgehört und für jemanden, der Englisch LK hatte (Keine super Note, so um 3) soll der erste Kurs (1.1 oder wie der heißt) ein wenig unterfordernd sein....hätte ich da die Einstufungstests mitmachen müssen um in den höheren zu kommen, oder wie? :(
Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

Gesperrt

Zurück zu „Studium allgemein“