Profs bewerten!

Gesperrt
ShanJi
Beiträge: 13
Registriert: 25.10.2005 19:00
Contact:

Profs bewerten!

Beitrag von ShanJi » 25.04.2006 09:54

Aktiviert euch mal bisschen und bewertet unsere Profs. Dem Zoltan fehlen noch Bewertungen. :)
Die Hölldobler Vorlesung dagegen wie erwartet zwar oft aber eher mäßig bewertet.


http://www.meinprof.de/unis/sachsen/tu-dresden

Brainiac

Profs bewerten!

Beitrag von Brainiac » 25.04.2006 15:53

Trag mal jemand den Hochberger ein, dann überleg ich mir, ob ich da vote.

derMuttiIhrSohn
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2004 18:59
Contact:

Profs bewerten!

Beitrag von derMuttiIhrSohn » 25.04.2006 17:25

Also mal ehrlich, was soll denn der mist?

Die bewertungen spiegeln ja nicht ansatzweise die tatsachen wieder. z.b. hat prof. schröter in allem ne 4 oder 5 bekommen und der skript wurde kritisiert, obwohl das wohl einer der besten skripte überhaupt ist. leute leute - geht lieber mal raus in die sonne.

Möchtest du mit mir da drüber diskutieren, so tu dies bitte mit deiner Tapete.

derMuttiIhrSohn.
0 SWS left.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 927
Registriert: 10.02.2005 16:07
Name: Sebastian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Profs bewerten!

Beitrag von Hoffi » 25.04.2006 20:38

also ich finde auch das schröder zu schlecht weg gekommen ist, die vorlesungen waren eigentlcih ziemlich gut!
bloß über des skript bin ich andrer meinung so wie es war hätte er auch ein buch raus geben können, es war ein bissel zu viel inhalt, für ne grundlagenvorlesung!Ich galube aber das das eine vorlesung war die glaub ich ziemlich gut auf das kommende in der richtung vorbereitet!
Lieber spät als nie!
Ich denke also bin ich..

Ich stand bis zum Hals in der Scheiße,da sprach eine Stimme zu mir:\"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!\"
Ich lächelte und war froh und es kam noch schlimmer..

ToWag
Beiträge: 386
Registriert: 30.05.2004 11:01
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Profs bewerten!

Beitrag von ToWag » 26.04.2006 21:31

[quote]also ich finde auch das schröder zu schlecht weg gekommen ist, die vorlesungen waren eigentlcih ziemlich gut![/quote]

Da musst du in einer anderen Vorlesung als ich gesessen haben. Ich hatte in fast jeder Vorlesung mit geschlossenen Augen und erschlaffenden Nackenmuskeln zu kämpfen.

Dafür war das Skript aber ok. Es war relativ umfangreich, aber der meiste Teil, der drin stand, sollte man als ET\'ler schon wissen. Deswegen war auch der Umfang des Skriptes akzeptabel.

Gesperrt

Zurück zu „Talk Jahrgang 2005“