Was ist das?

Antworten
Benutzeravatar
rumsbums
Beiträge: 139
Registriert: 08.05.2008 18:29
Name: Ursula
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Doktor

Was ist das?

Beitrag von rumsbums » 04.11.2008 15:18

http://maps.google.de/maps?q=s%C3%BCdh% ... 8&t=h&z=20

Sollte hier eigentlich jeder erkennen - der Schönfeldhörsaal von oben. Klar. Aber was ist dieser helle Streifen am West-Eingang? Mein erster Gedanke war Staub auf der Linse, aber dann dachte ich, dass der dann ja nicht fokussiert wäre. Aber eigentlich kenn ich mich mit Optik zu wenig aus um das beurteilen zu können.
Oder hat da jemand eine Rolle rosafarbiges Klopapier aufs Dach geworfen? :mrgreen:

fabian
Beiträge: 2282
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Re: Was ist das?

Beitrag von fabian » 04.11.2008 19:01

Staub ja, aber nicht auf der Linse, sondern auf dem Film, von dem das gescannt wurde. Etwas ähnliches sieht man auch etwas weiter nordöstlich auf dem Dach des BAR.

Objekte auf den Dächern wie z.B. Blitzableiter sind wesentlich dünner. Man kann z.B. von den vielen Drahtantennen der Amateurfunkstation kaum etwas auf dem Bild erahnen, lediglich die Elemente der Richtantenne (ein paar cm Durchmesser) sind zu unscharf erkennen.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
rumsbums
Beiträge: 139
Registriert: 08.05.2008 18:29
Name: Ursula
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Doktor

Re: Was ist das?

Beitrag von rumsbums » 05.11.2008 18:55

Ein eingescanntes Satelittenbild? :?

fabian
Beiträge: 2282
Registriert: 12.11.2003 17:03
Name: Fabian
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Wohnort: München
Contact:

Re: Was ist das?

Beitrag von fabian » 05.11.2008 22:44

Nein.
Le Netaction est mort, vive le Netaction !

Benutzeravatar
rumsbums
Beiträge: 139
Registriert: 08.05.2008 18:29
Name: Ursula
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Doktor

Re: Was ist das?

Beitrag von rumsbums » 06.11.2008 13:21

Sondern?

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1952
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Re: Was ist das?

Beitrag von netAction » 20.01.2009 17:28

Es ist echt verrückt.
http://maps.google.de/maps?ll=51.026848,13.723327
Das ist kein Dreck auf dem Sensor, denn der wäre dunkel und nicht hell.
Es ist aber auch kein gescanntes Negativ, denn das Rauschen ist von einem Digitalbild.
Also: Gute Frage.

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1952
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Re: Was ist das?

Beitrag von netAction » 20.01.2009 17:57

Ich habs.
Es ist ein Negativ, das mit einem schlechten Scanner eingescannt wurde. Darauf lagen Haare.

Benutzeravatar
rumsbums
Beiträge: 139
Registriert: 08.05.2008 18:29
Name: Ursula
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Doktor

Re: Was ist das?

Beitrag von rumsbums » 21.01.2009 17:06

Aha, maps.google bezieht seine Bilder von jemandem der Satellitenbilder mit einem schlechten Scanner einliest und dabei Haare verliert? Ne, is klar. :lol:

Minecand
Beiträge: 25
Registriert: 21.05.2007 15:53
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2007
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: Was ist das?

Beitrag von Minecand » 03.02.2009 00:06

Ich find das mit dem Klopapier garnicht mal so abwegig :D schließlich passt sich die ominöse Linie an die Kontur vom Bau an und sie ist teilweise (neben dem Gabäude) im Schatten... Aber wieso dann rosa? :roll:

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2566
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: Was ist das?

Beitrag von Hans Oberlander » 03.02.2009 07:45

Minecand hat geschrieben:Ich find das mit dem Klopapier garnicht mal so abwegig :D schließlich passt sich die ominöse Linie an die Kontur vom Bau an und sie ist teilweise (neben dem Gabäude) im Schatten... Aber wieso dann rosa? :roll:
No nie rosa Klopapier gesehen? :D

rachieder
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2011 11:10
Matrikel: 2010

Re: Was ist das?

Beitrag von rachieder » 27.05.2011 11:30

Ich bin für die Rolle rosa Toilettenpapier! Eindeutig. Es gibt gar keine andere Möglichkeit

Benutzeravatar
DasMuh
Beiträge: 284
Registriert: 12.05.2008 17:01
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2007
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Was ist das?

Beitrag von DasMuh » 30.05.2011 08:44

Da gräbt jemand Forenleichen aus...

Antworten

Zurück zu „Private und sinnlose Bilder“