[MT] Klausur 17.12.2004

Antworten
eleto
Beiträge: 378
Registriert: 10.09.2008 19:41
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

[MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von eleto » 19.07.2009 14:09

download/file.php?id=600

Bild

Dann mal bitte eure Vorschläge.

Edit: 1.2 ist so falsch ...
104% der BILD-Leser wollen dass zu Guttenberg weiter als Arzt praktizieren darf.

SeHo
Beiträge: 24
Registriert: 14.10.2008 09:50

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von SeHo » 20.07.2009 10:33

hat jemand diese aufgaben schon gerechnet. ich komm bei allen immer nur ein stück voran!!!

SeHo

Scholaly
Beiträge: 61
Registriert: 27.11.2008 18:38

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von Scholaly » 20.07.2009 11:49

dass er aufgabe 1.2 falsch hat, hatter j schon mitbekommen. da bekomm ich 2  M_t / ( pi * r^3)(kA, wie man im BBC-Code pi darstellt. ich find hier kein tut dazu und latex-format funzt ni :X )

bei 2. Ist mein Trägheitsmoment nur I_xx = 17 h^4 und nicht 38 h^4

3.1. M_C = -1/4 * M_B
F_B = -3/4 * M_B / l
F_Cv = 3/4 * M_B / l

3.2. v_max = 4/27 * M_B/(EI)

(ich werd mir angewöhnen andere Formel-Gens zu verwenden <.< )

Equinox
Beiträge: 189
Registriert: 13.11.2008 11:15
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von Equinox » 20.07.2009 13:03

zweitens kann ich bestätigen, da habe ich auch ein Ixx von 17 h^4 erhalten.

allerdings habe ich andre werte bei drittens... wobei ich da sicherlich die pfeile schonwieder falsch eingezeichnet hab, verdammter scheiß ey....
hier ist die dritte aufgabe übrigens gelöst: http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~s0966405/TM/ (ich weiß jetzt vor schreck garnicht wessen account das war... deshalb sag ich lieber nichts falsches)

howdy
Beiträge: 68
Registriert: 16.10.2008 12:59
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von howdy » 20.07.2009 14:01

bei 3.1 hab ich auch was anderes raus.
Mc=-1/2 Mb
Fc=3/2Mb/l
Fb=-3/2Mb/l

MrImon
Beiträge: 25
Registriert: 25.11.2008 11:43

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von MrImon » 20.07.2009 14:56

Fehlt die Grafik von eletos ersten Beitrag nur bei mir?

Ich hab übrigens bei der 1.2. (4/3)*(Mt/pi*R^3) raus...

Scholaly
Beiträge: 61
Registriert: 27.11.2008 18:38

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von Scholaly » 20.07.2009 15:10

ihr habt bei 3. natürlich recht. ich hab nen vorzeichenfehler drin ^^

Equinox
Beiträge: 189
Registriert: 13.11.2008 11:15
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von Equinox » 20.07.2009 16:05

MrImon hat geschrieben:Fehlt die Grafik von eletos ersten Beitrag nur bei mir?

Ich hab übrigens bei der 1.2. (4/3)*(Mt/pi*R^3) raus...
Hmm... wie kommst du darauf ? Die Gleichung für die Schubspannung, aus dem Tafelwerk ist:

Tau_{max}=\frac{M_t}{W_t}
wobei für Wt gilt: W_t = \frac{pi*(R_a^4-R_i^4)}{2*R_a} (mit Ri = 0)
daraus ergibt sich dann 2/pi * Mt/R^3

MrImon
Beiträge: 25
Registriert: 25.11.2008 11:43

Re: [MT] Klausur 17.12.2004

Beitrag von MrImon » 20.07.2009 16:26

Ich hab mich verrechnet...

Antworten

Zurück zu „2. Semester: Diskussionen“