Direkte Konversion der Solarstrahlung

Antworten
Bountys
Beiträge: 10
Registriert: 23.12.2014 11:03
Studienrichtung: Regenerative Energiesysteme
Matrikel: 2014

Direkte Konversion der Solarstrahlung

Beitrag von Bountys » 09.08.2018 08:22

Moin,

das Modul Direkte Konversion der Solarstrahlung wurde bis zu diesem Jahr von Professor Weber angeboten, dieses Jahr übernahmen die Vorlesung Semiconductor Devices Professor Leo, Professor Reinecke und Dr. Kleemann. Die Vorlesung Solar Energy Conversion wurde von einer Gastdozentin gehalten.
Im SoSe 2018 fand die Prüfung, da wir nur zu zweit waren, mündlich statt. Semiconductor Devices wurde von Hr Dr. Kleemann geprüft, Solar Energy Conversion von der Gastdozentin. Beide Prüfungen fanden trotz englischer Vorlesung auf deutsch statt, da es für uns einfacher war. Jeweils 25 Minuten Prüfung je Fach.

Semiconductor Devices:
  • der Fokus von Herrn Kleemann lag auf dem Verständnis der besprochenen Zusammenhänge; Formeln waren für ihn weniger wichtig
  • Was ist ein Halbleiter überhaupt? (Bandgap, Unterschied Metall vs HL vs Isolator)
  • Was passiert, wenn man Metall und Halbleiter zusammenbringt? (Schottky Kontakt/Diode vs Ohmscher Kontakt) --> Energie-Diagramm zeichnen
  • Diodenkennlinie zeichnen und Gleichung dafür mit Idealitätsfaktor n; n=1 ideale Diode, ansonsten reale Diode mit Rekombination etc.
  • Wie sieht ein pn-Übergang aus? --> Diagramm zeichnen
  • Wie funktioniert ein pnp-Übergang? --> Bipolar Transistor, Energie-Diagramm zeichnen
Solar Energy Conversion:
  • Da die Gastdozentin nächstes Jahr nicht erneut die Vorlesung hält, werden die Inhalte vermutlich stark abweichen
  • Wie sieht das Sonnenspektrum aus? (Schwarzer Strahler, AM0, Am1.5)
  • Wie sieht die Kennlinie einer Solarzelle aus? (Diodenkennlinie + Photonstrom)
  • Welche Verlustmechanismen gibt es in der Solarzelle? (thermische Relaxation, SRH-Rekombination, Auger-Rekombination, Oberflächen-Rekombination)
  • ESB der Solarzelle mit R_{SH} und R_S, Einfluss von R_{SH} und R_S auf die Kennlinie der Solarzelle
  • Shockley-Queisser-Limit und wie man darüber hinweg kommt (Konzentration von Sonnenlicht, Tandem-Solarzellen)
  • Tandem-Solarzellen: Was ist das? Aufbau? Was muss man beachten?
Das waren die Inhalte, die dieses Jahr in meiner mündlichen Prüfungen abgefragt wurden. Beide Prüfer_innen waren sehr entspannt und haben Fragen gestellt, die man durchaus wissen konnte.

Frohes Schaffen!

Antworten

Zurück zu „Downloads: Fächer I - L“